Was ist neu in iOS 13.3 Beta 1?

Gestern Abend hat Apple eine Welle an neuen Betas veröffentlicht. iOS 13.3 Beta 1, watchOS 6.1.1 Beta 1 sowietvOS 13.3 Beta 1 wurden an die Entwickler verteilt. Wir schauen uns heute noch kurz das spannendste aller neuer Softwareupdates an, die erste Beta von iOS 13.3. Was ist neu?

Wir haben verschiedene Seiten und Twitter-Kommentare einmal durchforstet, um die meisten Neuerungen zusammenzutragen. Weitere Neuerungen und Änderungen findet ihr in den Videos, die wir euch unten verlinkt haben. Sehr empfehlenswert!

Wir haben hier in einer Liste das meiste zusammengefasst:

  • Ihr könnt nun manche Kontakte aus der „Auszeit“ bei der Bildschirmzeit ausschließen, etwa Leute, mit denen ihr ständig in Kontakt seid.
  • Endlich: Die nervige Memoji-Tastatur kann von der Tastatur versteck werden, optional natürlich
  • Einige RAM-Management-Probleme und das Multitasking wurden auf dem iPhone behoben
  • Die Performance an sich wurde merklich verbessert, allerdings sei sie noch immer nicht ganz optimal
  • Beats Solo Pro Nutzer könnten ständig die Verbindung verlieren. Also wartet lieber mit dem Download, wenn ihr sie verwenden und die Beta testen wollt.
  • Leicht angepasstes „Watch-App-Icon“. Die digitale Krone auf der Uhr ist wieder grau, anstelle von schwarz.

Weitere Neuerungen wurden hier von den YouTuber optisch hübsch zusammengefasst:

Habt ihr die Beta schon installiert? Fielen euch bislang schon weitere Neuerungen oder Änderungen auf?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

9 Kommentare zu dem Artikel "Was ist neu in iOS 13.3 Beta 1?"

  1. Ich Bins 6. November 2019 um 13:19 Uhr · Antworten
    Irgendwelche News zu den Synchronisations Problemen seit iOS 13. Das ist ne Katastrophe. Gerade bei Notizen funktioniert es kaum, oder eben unvollständig.
    iLike 2
    • iPhoner 6. November 2019 um 14:14 Uhr · Antworten
      Ich bin mit Apples Supporthilfe wieder runter auf Mojave, seitdem läuft wieder alles reibungslos.
      iLike 0
  2. feli 6. November 2019 um 14:16 Uhr · Antworten
    Wurden die Audio Aussetzer bei einer CarPlay Verbindung behoben ?
    iLike 0
  3. Der liebe Mensch 6. November 2019 um 16:54 Uhr · Antworten
    Ah, geht doch…
    iLike 1
  4. Flopsy 6. November 2019 um 17:02 Uhr · Antworten
    Die AfD ist eine Gefahr für die Demokratie und untergräbt das Vertrauen der Menschen in eine gerechte gesellschaftsordnung
    iLike 1
    • rotfuchs16 6. November 2019 um 18:40 Uhr · Antworten
      Du hast zwar absolut recht, aber was hat das hier zu suchen?
      iLike 1
    • Wotan 6. November 2019 um 18:50 Uhr · Antworten
      Was bist du denn fürn depp :-D
      iLike 1
    • Michael 6. November 2019 um 19:52 Uhr · Antworten
      Du hast keine Ahnung
      iLike 5
  5. Test 6. November 2019 um 17:26 Uhr · Antworten
    Nope
    iLike 1