Home » Apple » Vor Black Friday: Apple Store offline

Vor Black Friday: Apple Store offline

Der Apple Store macht am heutigen Abend ein wenig Pause: Der Store hat sich mit der gewohnten Meldung verabschiedet. Apple spendiert in den nächsten Tagen Gutscheine in Form von iTunes-Karten, wenn Kunden sich zum Kauf einiger qualifizierter Produkte entschließen.

Der Apple Store macht aktuell ein wenig Pause: Wer aktuell den Apple Online Store aufruft, erhält die bekannte wenig erhellende Mitteilung: „Sind gleich zurück“. In der Regel bedeutet eine solche Auszeit, dass Apple neue Produkte in den Apple Store einstellt oder die Produktstarts vorbereitet.

Aktuell werden keine neuen Produkte erwartet, dafür startet demnächst die Apple-Aktion zum Black Friday.

iTunes-Karten im Wert von bis zu 150 Euro beim Kauf eines Apple-Produkts

Apple nimmt auch dieses Jahr wieder an der Rabattschlacht zwischen Black Friday und Cybermonday teil. Das Unternehmen lässt allerdings vergleichsweise wenig springen: Kunden erhalten einen iTunes-gutschein, wenn sie sich in den nächsten Tagen zum Kauf eines qualifizierten Produkts entschließen. In dieser Meldung haben wir die Aktion vorgestellt.

Qualifiziert sind etwa das iPhone SE, das iPhone 11, das iPhone XR sowie das iPad Mini. Auch verschiedene Macs, die AirPods sowie der HomePod sind qualifiziert. Die Gutscheine starten bei 25 Euro, etwa für den Kauf der AirPods und maximal sind 150 Euro drin.
Gerade AirPods und AirPods Pro gibt es aber regelmäßig und gerade jetzt bei vielen anderen Händlern teils deutlich günstiger. Bei eBay etwa legt man hier momentan nu 169 Euro hin.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "Vor Black Friday: Apple Store offline"

  1. 26. November 2020 um 21:52 Uhr ·
    Bis auf den HomePod nicht soo interessant wenn man die Marktpreise vergleicht. Beim HomePod könnte ich morgen aber schwach werden.😄
    iLike 6
  2. Andi 26. November 2020 um 22:48 Uhr ·
    Im Telekom Shop sind IPhone 12 pro Hüllen von Apple um 50% reduziert und Air Pods 2 für 111€ sowie Air Pods Pro für 189€ 👍
    iLike 4
    • gresh 27. November 2020 um 07:56 Uhr ·
      Solche Angebote würden Apple auch mal gut zu Gesicht stehen, als ewig mit Gutscheinen die Leute zu verarschen…
      iLike 1
  3. Fritz 27. November 2020 um 07:12 Uhr ·
    Eine ausgesprochen lächerliche und dünne Aktion! Und damit noch Werbung zu machen! Erbärmlich!
    iLike 1
    • iPhone X 27. November 2020 um 07:55 Uhr ·
      Erbärmlich ist zu krass ausgedrückt! Traurig ist es aufjedenfall! Sie hätten auch die neuen Produkte mit rein nehmen können! Aber man muss sagen immerhin haben Sie sich was überlegt! Klar jeder hat seine Meinung aber hätte Apple nichts gemacht hätten sich auch einige beschwert! Jetzt machen die was und es gibt immer noch Leute die sich beschweren und sich nicht einfach damit zufrieden geben. Da würde ich schon eher sagen Erbärmlich! Aber das ist halt relativ typisch, das sich Leute darüber beschweren!
      iLike 1
      • gresh 27. November 2020 um 08:03 Uhr ·
        Aus unternehmerischer Sicht hast du ja vielleicht recht. Aber dem Kunden mal was zurückgeben in Form von wirklichen Angeboten…, das würde denen auch Sympathien einbringen. Das sich manche darüber ärgern finde ich jetzt nicht erbärmlich, sondern menschlich und verständlich. Ich meine, wir reden hier von einem der reichsten Konzerne der Welt und die Preise von Apple sind nun mal exorbitant hoch. Warum kann z. B. der rosa Riese Iphone Cases zum halben Preis anbieten und Apple nicht? Wäre mal ne tolle Geste, oder? Wer ist nun hier erbärmlich?
        iLike 1
      • iPhone X 30. November 2020 um 21:53 Uhr ·
        Also gresh, ich finde du hast recht erbärmlich war zu krass das stimmt! Aber finde es traurig das sich die Leute mit nichts zufrieden geben! Und immer mehr wollen! Man reicht ihnen den kleinen Finger und sie wollen die ganze Hand oder den Arm und das ist schade! Klar könnte Apple cases günstiger anbieten etc. Aber wir wissen alle das passt nicht ins derzeitige Geschäftsmodell!
        iLike 0
      • Fritz 27. November 2020 um 10:43 Uhr ·
        Lieber IPhone X, ich sehe es als erbärmlich an, dass Apple diesen sogenannten Black Friday nutzt, um alte Ware aus dem Bestand zu bringen und dies noch als Super Event darstellt! Aber das ist halt, um deine Worte zu wählen, für so Leute wie dich, nicht nachvollziehbar und du denkst wahrscheinlich noch, dass Apple dich belohnen will! Du musst mehr nachdenken!
        iLike 0
      • iPhone X 30. November 2020 um 21:50 Uhr ·
        Also liebe Fritz, ich kann sehr wohl nachdenken! Und klar könnte Apple auch neue Produkte anbieten und sie könnten da durch auch das Weinachstgeschäft ordentlich ankurbeln, jedoch ist es klar das sie alte Produkte anbieten oder ältere! Außerdem wissen wir das doch solangsam und kennen alle Apple Ideen
        iLike 0
  4. iPhone X 30. November 2020 um 21:55 Uhr ·
    Ergänzung: Ich weiß das Apple mich oder andere nicht belohnen will! Aber es ist halt eine Unternehmerische Sache und ohne Grund ist Apple nicht eins der größten Unternehmen oder? Also ehrlicher Weise wer denkt das Apple oder irgend ein anderes großes Unternehmen seine Kunden belohnt, denkt nicht wirtschaftlich und lebt in einer Traumwelt! Das tue ich nicht!
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.