Home » Apple » Video von Leaker zeigt AirPower in Aktion

Video von Leaker zeigt AirPower in Aktion

AirPower zeigt sich in Quellcode von Apple-Webseite

AirPower lässt Apple noch immer nicht los: Zwar hat man inzwischen weitere drahtlose Ladegeräte auf dem Markt, die haben jedoch mit der ursprünglichen Idee von AirPower nur bedingte Ähnlichkeiten. Nun ist ein Video aufgetaucht, das AirPower in Aktion demonstriert.

Es war wohl einer der spektakulärsten Fehlschläge der jüngeren Apple-Geschichte: Die drahtlose Ladematte AirPower sollte iPhone, Apple Watch und AirPods laden und zwar gleichzeitig und egal, wo die Geräte auf der Matte platziert werden.

Apple kündigte dieses Gadget bereits 2017 an und musste nach einer immer wieder verschobenen Markteinführung schließlich kleinlaut einräumen, dass man den Mund zu voll genommen hatte, Apfelpage.de berichtete. Doch so ganz wollte man AirPower wohl einfach nicht begraben.

Leaker zeigt AirPower in Aktion

Nun hat ein begeisterter Sammler kurioser Apple-Fundstücke ein kurzes Video auf Twitter veröffentlicht, das AirPower so zeigt, wie Apple sich das einst vorgestellt hatte.

Und tatsächlich gab es auch nach dem offiziellen Eingeständnis des Scheiterns des Projekts immer wieder Hinweise auf fortgesetzt Arbeiten an AirPower. Immer wieder tauchten Stellenausschreibungen für Wireless Charging-Spezialisten auf, auch hatten unter anderem Leaker wie Jon Prosser Bilder vermeintlicher AirPower-Prototypen geleakt, wie wir in früheren Meldungen berichtet hatten. Allerdings hat die Gegenwart die Pläne inzwischen wohl überholt: Mit dem MagSafe Duo hat Apple etwas, das zwar längst nicht so viel kann wie AirPower, dafür aber zumindest leidlich funktioniert.

Man darf gespannt sein, ob es von Apple in Zukunft noch einmal ambitioniertere Hardware für Wireless Charging geben wird.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "Video von Leaker zeigt AirPower in Aktion"

  1. Maurice 6. August 2021 um 11:16 Uhr ·
    Was das Video wirklich zeigt: ein Video, das auf einem iPhone läuft, während es auf einer „Ladematte“ liegt. Keine Funktion, kein Start der Animation bei drauflegen, etc. In meinen Augen ist das mehr Fake als alles andere 🤣
    iLike 14
    • Oldschool78 6. August 2021 um 12:04 Uhr ·
      Aber hier offensichtlich eine Meldung wert… 🤦‍♂️
      iLike 5
  2. Dani H 6. August 2021 um 11:30 Uhr ·
    Bin mit meiner ladeschale gür iPhone und Watch vollkommen zufrieden :) Ich brauch keine AirPower die wahrscheinlich locker 200€ gekostet hätte weil Apple
    iLike 1
  3. Chef vom Dienst 7. August 2021 um 15:10 Uhr ·
    Das müsste man über die Software so realisieren, dass jedes Geräte eine Art Ladefrequenz zugewiesen bekommt. Anders wird das schwer möglich bei freier Platzwahl.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.