Stark: Telekom schenkt allen Kunden in der Corona-Krise zehn GB Datenvolumen

Soziale Distanz treibt den Datenverbrauch hoch und die Deutsche Telekom reagiert jetzt darauf mit einer hervorragenden Aktion: Alle Kunden erhalten zehn GB zusätzliches Datenvolumen kostenlos zum Surfen mit ihrem MagentaMobil-Vertrag. Auch unterstützt die Telekom Firmenkunden mit einer kostenlosen Office365-Lizenz in der Krise.

Nein, diese Aktion geht deutlich über die üblichen und bekannten Datengeschenke von 500 MB kostenloses Datenvolumen hinaus. Ja, sie ist eine wirklich gute Aktion, denn in diesen Tagen werden Smartphone und Tablet für uns wichtiger, als die meisten es sich je gewünscht haben dürften. Weil aufgrund der Corona-Krise in den nächsten Wochen viele Menschen im Home-Office arbeiten und ansonsten räumliche Nähe meiden sollen, steigt das Bedürfnis nach digitaler Kommunikation und Unterhaltung explosionsartig, das zeichnete sich schon in den letzten Tagen ab. Telekomchef Tim Höttges hat daher heute mitgeteilt, allen Mobilfunkkunden werden zusätzlich kostenlos zehn GB Datenvolumen zur Verfügung gestellt.

Der Telekomchef verwies in diesem Zusammenhang auf die gestiegene Auslastung der Netze und zeigte sich überzeugt, dass das Telekom-Netz stabil bleiben werde.

Verfügbar für Privat- und Geschäftskunden

Die zehn GB Zusatzvolumen können Privatkunden wie gehabt über die App Mein Magenta aktivieren. Diesmal sind aber – das ist neu – Geschäftskunden von der Aktion nicht ausgeschlossen. Sie sollen das Zusatzvolumen unter pass.telekom.de aktivieren können. Bei Redaktionsschluss dieses Artikels wurde diese Option noch nicht angezeigt, das dürfte aber in den nächsten Tagen passieren.

Zusätzlich erhalten alle Firmen für die Dauer der Krise eine kostenlose Lizenz für microsoft Office365. In einer weiteren Meldung hatten wir bereits berichtet, dass die Telekom allen Kunden ein halbes Jahr Disney+ schenkt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

15 Kommentare zu dem Artikel "Stark: Telekom schenkt allen Kunden in der Corona-Krise zehn GB Datenvolumen"

  1. Loftus Cheek 18. März 2020 um 21:40 Uhr · Antworten
    Also bisher sehe ich nichts in der Magenta App
    iLike 2
  2. AppleJuenger 18. März 2020 um 21:41 Uhr · Antworten
    Zu Hause hat man doch WLAN und verbraucht kein Volumen 🤔 Genau wie die angehobene Drossel bei O2 🧐 Und ja ich darf meckern, ich hab „nur“ Data Comfort, bin zahlender Kunde und bekomme einen dampfenden Scheissdreck 👎
    iLike 8
    • Rapamb 20. März 2020 um 16:56 Uhr · Antworten
      Und warum darfst du meckern? Weder die Telekom noch wir können was für deine Vertragswahl.
      iLike 0
  3. mimimi 18. März 2020 um 21:42 Uhr · Antworten
    Daheim hab ich doch sowieso Wlan LOL
    iLike 4
    • Devil97 18. März 2020 um 21:52 Uhr · Antworten
      Mimimi
      iLike 3
    • Dani H. 19. März 2020 um 12:32 Uhr · Antworten
      Unterwegs aber nicht… nicht jeder muss/kann zuhause sein. Bei Handwerkern siehts das etwas anders aus
      iLike 4
  4. Roero Arneis 18. März 2020 um 22:01 Uhr · Antworten
    Da schenkt man den Leuten 10GB und einige meckern immer noch 🤔 Es ist wichtig und richtig das Datenvolumen massiv zu erhöhen, auch wenn es einen direkt nicht betrifft, es gibt momentan sehr viele Leute die das extrem dankbar annehmen werden. Wenn ihr jetzt immer noch etwas zu meckern habt, geht Blut spenden 🩸🤷‍♂️
    iLike 28
  5. Tobias 18. März 2020 um 22:14 Uhr · Antworten
    Und was bekommen die mit einer Flat?
    iLike 1
    • Tim 19. März 2020 um 13:59 Uhr · Antworten
      Die bekommen weiterhin ihre Flat.
      iLike 1
  6. the wolf 18. März 2020 um 22:21 Uhr · Antworten
    Sorry Leute, jetzt machen sie was und es ist immer noch nicht recht – gut für alle die den Luxus Home Office nicht nutzen können. Danke Telekom und Rest bitte Klappe halten! Bleibt gesund…..
    iLike 19
  7. Heiko 18. März 2020 um 23:10 Uhr · Antworten
    Dafür bekommt das RKI die Handydaten. Ist doch nur fair. 🤔
    iLike 2
  8. Attila 19. März 2020 um 00:29 Uhr · Antworten
    Jep, hab‘s bekommen!
    iLike 0
  9. Rycker 19. März 2020 um 03:49 Uhr · Antworten
    Danke für die News 👍
    iLike 0
  10. iPhoner 19. März 2020 um 11:14 Uhr · Antworten
    Tausche 9GB gegen Toilettenpapier!
    iLike 5
  11. ststevie 19. März 2020 um 19:57 Uhr · Antworten
    Danke für die News, hat geklappt. Endlich habe ich als kleiner Businesskunde/Freelancer auch mal nen Datenvolumen geschenkt bekommen, Supie nutze dies im Schrebergarten!
    iLike 2