Smart Home-News: Update für Controller-App und Philips Hue-Leaks

HomeKit

Nutzen wir diesen Sonntag doch mal, um einen gebündelten Blick auf einige Smart Home-News der vergangenen Woche zu werfen. Heute dabei: Ein App-Update sowie Neuigkeiten von Philips Hue.

Controller für HomeKit sichert Haus-Konfiguration

Zu Beginn des Jahres haben wir euch die App „Controller für HomeKit“ vorgestellt, die erweiterte Automationsmöglichkeiten für HomeKit-Geräte einführt, jetzt ist die Anwendung in Version 3.2 erschienen. Neu ist bei der Aktualisierung unter anderem die Möglichkeit, die Konfiguration des eigenen HomeKit-Hauses zu sichern und bei Bedarf aus dieser Sicherung wiederherzustellen. Das Backup enthält dabei sowohl die einzelnen Geräte als auch konfigurierte Räume und Szenen. Die Funktion ist Teil des 7,99€ teuren Premium-Pakets, das per In-App-Kauf freigeschaltet werden kann.

Controller für HomeKit
Controller für HomeKit
Entwickler: Jan Andre
Preis: Kostenlos+

Neuer Outdoor-Lightstrip von Philips im Anflug

In der letzten Woche sind mit Devote*, Explore*, der Adore Deckenleuchte* sowie dem Adore Dreier-Spot* nicht nur vier neue Hue-Lampen erschienen, ein weiteres Produkt scheint kurz vor seiner Präsentation zu stehen: Die KollegInnen von Homekitnews haben auf der niederländischen Hue-Webseite einen neuen LED-Lichtstreifen für den Garten entdeckt. Verfügbar sein soll das Produkt demnach in einer zwei und einer fünf Meter langen Version, der Streifen ist gegen Regen und Pfützen geschützt und wird durch Klammern am Boden oder an der Wand in der entsprechenden Position gehalten. Die Farbe der LEDs kann dabei frei gewählt werden, zu Beginn der Bundesliga-Saison in zwei Wochen könnte der Garten also zum Beispiel in den Farben des Lieblingsvereins strahlen. Seine offizielle Vorstellung dürfte der LED-Streifen auf der IFA (und damit leider erst nach Bundesligastart) erfahren, dort werden auch noch weitere Hue-Ankündigungen von Philips erwartet.

* Affiliate-Link

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Yannik Achternbosch
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Smart Home-News: Update für Controller-App und Philips Hue-Leaks"

  1. ProfDr 12. August 2018 um 10:09 Uhr ·
    Speichert er auch die per HomeKit auf die Hue Fernbedienung eingestellten Geräte, Szenen, Lichtfarbe und Helligkeit?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.