Home » Apps » Reaktionen, Communities, Dateitransfer, Anrufe: WhatsApp kündigt viele neue Features an

Reaktionen, Communities, Dateitransfer, Anrufe: WhatsApp kündigt viele neue Features an

Whatsapp - Symbolbild

WhatsApp kommt voran bei der Bereitstellung neuer Funktionen: Gleich mehrere Neuerungen, die schon länger getestet werden, hat der Messenger nun offiziell angekündigt. Sie werden jetzt nach und nach für alle Nutzer verfügbar gemacht.

WhatsApp ist inzwischen weithin für die Trägheit bei der Umsetzung neuer Features bekannt, doch nun hat man tatsächlich eine ganze Reihe an Neuerungen offiziell angekündigt. Zunächst werden die neuen Communities eingeführt. Was bis jetzt noch nicht bekannt war: Die Community-Funktion soll sich auf Organisationen wie Bildungseinrichtungen oder lokale Vereine konzentrieren. Was das konkret bedeutet, ob also Privatpersonen keine Community eröffnen können werden, muss sich noch zeigen.

Das Community-Feature erlaubt wie schon bekannt, eine Reihe an Gruppen zusammenzufassen. Administratoren können zusätzliche Funktionen nutzen, etwa Nachrichten an alle Teilnehmer in allen Gruppen senden oder Nachrichten aus Gruppen löschen.

Dateitransfer: Limit der Dateigröße steigt

Letzteres gilt in Zukunft auch für normale Gruppen: Der Admin kann Nachrichten aus der Gruppe löschen. Auch wird die maximale Größe der zu versendenden Dateien deutlich angehoben, wie bereits zuvor erwartet worden war. In Zukunft können Dateien, die per WhatsApp verschickt werden, bis zu zwei GB groß sein.

Hier klicken, um den Inhalt von 9to5mac.com anzuzeigen


Anrufe sind bald ebenfalls mit mehr Teilnehmern möglich: Ein Sprachanruf kann bald mit einem Klick mit bis zu 32 Personen geführt werden.

Die Reaktionen kommen zu WhatsApp

Und schließlich kündigte WhatsApp auch die neuen Reaktionen an, über die schon so lange spekuliert wurde. Zunächst sollen sechs Reaktionen zur Verfügung stehen. WhatsApp schreibt hierzu, sie sollen dabei helfen, schnell die Meinung zu einer Nachricht zum Ausdruck zu bringen, ohne den Chat zu überfluten.

Alle Neuerungen, vom Community-Feature bis zu den Reaktionen, steckten noch in den Anfängen, so WhatsApp-CEO Will Cathcart. Somit werden sie in den nächsten Monaten noch weiterentwickelt. Zunächst müssen sie allerdings überhaupt einmal bei den Nutzern ankommen. Es ist noch nicht klar, wann der Rollout begonnen wird.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Reaktionen, Communities, Dateitransfer, Anrufe: WhatsApp kündigt viele neue Features an"

  1. Devil97 14. April 2022 um 19:41 Uhr ·
    Ach 6 Reaktion. Etwa genau die 6 einfallslosen wie bei Webex?
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.