Oktober-Keynote: Apple kündigt Livestream an

Apple hat den Livestream seines Oktober-Events angekündigt. Wie üblich wird die Veranstaltung auf einer Sonderseite live übertragen werden. Das September-Event wurde erstmals auch auf Twitter gestreamt.

Apple hatte unlängst seine Oktober-Keynote angekündigt: Am 30. Oktober hat das Unternehmen ausgewählte Medienvertreter nach New York eingeladen.

Wie kaum anders zu erwarten war, wird auch diese Veranstaltung live übertragen. Die entsprechende Sonderseite zum Event ist bereits online.

Start ab 15:00 Uhr

Die Veranstaltung beginnt für deutsche Zuschauer ungewohnt früh: Ab 15:00 Uhr läuft der Livestream. Ob Apple auch diese Keynote wieder über seinen Twitter-Account in das soziale Netzwerk streamen wird, ist noch nicht klar.

Da die Veranstaltung noch mitten in die Bürozeit der meisten Erwerbstätigen fällt, werden viele interessierte Kunden den Livestream vermutlich nicht verfolgen können.

Für diese werden wir natürlich auch diese Veranstaltung mit Liveticker und in unserer Berichterstattung begleiten.

Erwartet wird am 30. Oktober ein neues iPad Pro mit Face ID, schmalerem Rand und eventuell auch USB-C.

Ob Apple sich auch um den Mac kümmern wird, ist noch offen.
Angebracht wäre es, hatten die Mac-Verkäufe zuletzt doch deutlich nachgegeben.
Schließlich wurde zuletzt noch über neue AirPods spekuliert. Diese sollen irgendwann noch ein Wireless Charging-Case erhalten und per „Hey Siri“ aktiviert werden können.
Die deutlich hilfreicheren Touch-Gesten, wie sie von anderen Herstellern in ihre True Wireless-Hörer integriert integriert werden, waren bei Apple leider nie im Gespräch.

Nachtrag
In einer früheren Version des Artikels war der Startzeitpunkt mit 16:00 Uhr angegeben.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "Oktober-Keynote: Apple kündigt Livestream an"

  1. Else 19. Oktober 2018 um 11:41 Uhr ·
    Das Event beginnt um 15 Uhr, da wir vorher die Zeitumstellung haben.
    iLike 6
  2. Nicolas 19. Oktober 2018 um 11:45 Uhr ·
    Glaubt ihr an neue airpods?
    iLike 2
    • RainerZufall 19. Oktober 2018 um 12:13 Uhr ·
      Nööö darf keine neuen geben.. hab doch meine AirPods grad erst bekommen :D
      iLike 9
      • MHT 19. Oktober 2018 um 12:31 Uhr ·
        Erst recht jetzt
        iLike 7
  3. Else 19. Oktober 2018 um 12:59 Uhr ·
    Ich habe das Event sehnlichst erwartet, weil ich gerne ein iPad Pro hätte und selbstverständlich auf das neue gewartet habe. Der Akku meines Air 2 ist immer schneller leer und das Gerät darf somit nun gerne ersetzt werden. Als die Gerüchte Termine für das Event preisgaben, die Sinn machten, hoffte ich letzte Woche schon auf die Ankündigung. Diese Woche am Donnerstagmorgen starb meine Hoffnung auf ein Oktoberevent und gestern Abend war ich somit positiv überrascht. Da ich die Vorstellungen neuer Apple-Produkte sehr gerne sehe, werde ich sogar früher Feierabend machen und mir die Selbst-Beweihräucherung sehr gerne ansehen. Marketingmäßig finde ich die Präsentationen wahnsinnig interessant und genieße die zwar überwiegend übertriebenen, doch durchaus gelungen Auftritte der Akteure.
    iLike 3
  4. ithommy 20. Oktober 2018 um 02:35 Uhr ·
    Bin echt auf die Preise gespannt. 1600 Euro?
    iLike 0
  5. Holger 30. Oktober 2018 um 14:29 Uhr ·
    Wenn das iPad Pro 12,9 mit guten neuen Features daherkommt wird es im Max Ausbau bestimmt 1600.-€ kosten für könnte das OK seine.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.