Magic Keyboard in günstig: Logitech Folio Touch Tastatur für iPad Pro ist da

Der Schweizer Hersteller Logitech stellte mit dem Logitech Folio Touch eine neue Tastaturhülle für das Apple iPad Pro vor und bietet ein integriertes Trackpad. Gegenüber dem Apple Magic Keyboard ist die neue externe Tastatur deutlich günstiger, weshalb sie von vielen erwartet wurde.

Was bietet die Logitech Folio Touch Tastatur?

Die Logitech Folio Touch Tastatur (hier bei Apple erhältlich) ist beleuchtet und verfügt über eine Funktionstasten-Reihe, womit der Anwender zum Beispiel die Lautstärke und Bildschirmhelligkeit seines Apple iPad Pro einstellen kann. Die Tastaturbeleuchtung passt sich automatisch der Umgebungshelligkeit an, doch mittels der Funktionstasten lässt sie sich den Anwender-Wünschen anpassen.

Die Tastatur wird mit dem Smart Connector und nicht wie das Apple Magic Keyboard magnetisch mit dem iPad verbunden. Nach dem Anschluss kann der Anwender sie mit zahlreichen Apps wie Pages, Numbers und Keynote verwenden. Mit dem Trackpad lassen sich einfach Tabellen editieren, Wörter kopieren und E-Mails schreiben. Verbaut sind auch Kurzbefehltasten für Funktionen wie der Beleuchtung, Home Screen oder der Suche.

Preis

Im Verlauf des Juli wird die Logitech Folio Touch Tastatur für umgerechnet rund 155 Euro auf den Markt erscheinen. Der Preis für die USA beläuft sich auf 159,99 US-Dollar. Auf seiner Website liefert der Hersteller weiterführende Informationen zu seiner neuen iPad-Tastatur.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Hannes
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Magic Keyboard in günstig: Logitech Folio Touch Tastatur für iPad Pro ist da"

  1. neo70 18. Juli 2020 um 12:38 Uhr ·
    Die ersten Tests sind durchwachsen und das Gewicht nicht minder schwer. Trotzdem sicherlich eine gute Alternative. Beide Rivalen haben vor und Nachteile
    iLike 5
  2. goldin 18. Juli 2020 um 13:28 Uhr ·
    Wer den hohen Preis des Magic Keyboards scheut, hat hier sicher eine gute Alternative. Ich möchte das schnelle Lösen des iPads vom Magic Keyboard nicht mehr missen und kann dafür auf den beim Magic Keyboard fehlenden Schutz der Ecken und Ränder gut und gerne verzichten.
    iLike 2
  3. Omenfalke 18. Juli 2020 um 15:41 Uhr ·
    Eine gute Alternative. Trotzdem bevorzuge ich in meinem Fall das Original.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.