macOS Sierra: Apple-Store-Mitarbeiter dürfen testen

In Zukunft nennt Apple das Betriebssystem für den Mac nicht mehr OS X sondern macOS. Damit passt man sich an watchOS und tvOS an und verspricht zudem einige neue Funktionen, wie beispielsweise die Integration von Siri auf dem Mac. Kurz nach der Präsentation wurde auch die erste Beta Version zu Testzwecken an die Entwickler verteilt. Wie die Kollegen von Macrumors berichten, dürfen nun auch Mitarbeiter der Retail Stores an dem Testprogramm teilnehmen und das noch vor der öffentlichen Beta-Testphase im Juli. Aus diesem Grund verschickt der Konzern gerade Einladungen per E-Mail an seine Mitarbeiter.

Sierra-seed-program-800x657

Das Angebot das neueste Betriebssystem auf Herz und Nieren zu prüfen ist demnach freiwillig und gehört nicht zu den Anforderungen des Jobs. Darüber hinaus soll macOS Sierra nur auf dem privaten Mac installiert werden und nicht während der Arbeitszeit genutzt werden. Ähnlich wie bei der neuen Fotos App dürfen nun also erneut die Angestellten ran und ihr Feedback zu Apples Neuerungen geben. Bis zum finalen Release im Herbst werden sicherlich noch einige Änderungen seitens Apple vorgenommen.

macOS Sierra im Hands-On-Video.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Moritz Brünnemann
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "macOS Sierra: Apple-Store-Mitarbeiter dürfen testen"

  1. Gabriel Reiber 16. Juni 2016 um 13:07 Uhr ·
    Ich konnte macOS Sierra auch schon ohne Developer Account herunterladen…..
    iLike 3
    • neo70 16. Juni 2016 um 14:03 Uhr ·
      Klingt jetzt nicht logisch. Warum solltest gerade Du die Version als Nichtentwickler bekommen?
      iLike 0
      • Duc 16. Juni 2016 um 14:11 Uhr ·
        Du kannst macOS 11.12 Sierra einfach aus dem Internet laden.
        iLike 4
      • OsBoss 16. Juni 2016 um 15:44 Uhr ·
        Da wär ich aber vorsichtig…
        iLike 8
  2. Settle 16. Juni 2016 um 13:08 Uhr ·
    Wow sehr zuvorkommend dafür dass sie keine Provision bekommen :D
    iLike 1
  3. Rappel 16. Juni 2016 um 13:21 Uhr ·
    2?? : ??0
    iLike 12
  4. Lucas 16. Juni 2016 um 13:56 Uhr ·
    Ich freue mich schon so auf die Public Betas von iOS und macOS nächsten Monat ?
    iLike 1
    • Matthias 16. Juni 2016 um 14:41 Uhr ·
      Und ich mich auf das Rumgeheule wenn mal wieder was nicht geht :)
      iLike 41
      • Settle 16. Juni 2016 um 14:54 Uhr ·
        Haha immer so. Aber bisher gehen bei mir alle Apps. Außer Sport 1
        iLike 0
    • AppleJuenger 16. Juni 2016 um 15:05 Uhr ·
      Und ich mich auf 10.1 im Oktober :D
      iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.