Home » Gerüchte » Kommt doch kein iPhone SE Plus Anfang 2021?

Kommt doch kein iPhone SE Plus Anfang 2021?

Apple wird womöglich doch kein neues und vielleicht größeres iPhone SE Anfang des kommenden Jahres bringen. Entsprechenden Prognosen erteilte heute der Analyst Ming-Chi Kuo quasi nebenbei eine Absage. Es war vermutet worden, Apple könnte ein 5,5 Zoll-Modell eines iPhone SE in Planung haben, das Anfang 2021 startet.

Apple wird Anfang kommenden Jahres womöglich kein aufgefrischtes iPhone SE (Affiliate-Link) auf den Markt bringen. Entsprechende Vermutungen waren vor einigen Monaten unter anderem auch von Ming-Chi Kuo aufgebracht worden, neben weiteren Beobachtern hatte er über eine Neuauflage des in diesem Jahr erst aktualisierten iPhone SE spekuliert, wie wir damals berichtet hatten. Getrieben worden waren die Spekulationen auch durch Displayschutzfolien für ein iPhone SE Plus, die teils schon in Lagerhaltungssystemen von Handelsketten aufgetaucht waren.

Nun hat der Analyst von TF International Securities seine eigene Aussage wieder kassiert und das quasi eher nebenbei. In seiner aktuellen Notiz beschäftigte der Branchenbeobachter sich in der Hauptsache mit den Gewinnerwartungen von Genius Electronic Optical, einem Zulieferer, der auch in Apples Lieferkette aktiv ist.

Das Unternehmen habe derzeit mit einem geringeren Auftragseingang zu kämpfen, der sich negativ auf die Bilanzen auswirke, so der Analyst.

iPhone SE Plus vielleicht in zweiter Jahreshälfte?

Genius Electronic Optical sei davon ausgegangen, Anfang kommenden Jahres auch durch umfangreiche Orders für Komponenten, die in einem iPhone SE Plus zum Einsatz kommen, starke Monate zu erleben. Tatsächlich aber glaube man bei TF International Securities derzeit nicht an ein iPhone SE Plus und entsprechende Pläne bei Apple – dies werde nicht im ersten Halbjahr 2021 passieren, hieß es.

Im Umkehrschluss lässt das die Möglichkeit zu, Apple könne im zweiten Halbjahr ein entsprechendes Update vorstellen. Im Raum steht ein 4G-iPhone zu günstigen Preisen mit aktueller Technik und vielleicht einem größeren Display.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

8 Kommentare zu dem Artikel "Kommt doch kein iPhone SE Plus Anfang 2021?"

  1. zodiac 11. November 2020 um 16:50 Uhr · Antworten
    Das wäre wohl verständlich, sie müssen mal das verkaufen was an neuen Geräten da ist.
    iLike 4
  2. Nosystem 11. November 2020 um 17:35 Uhr · Antworten
    Was soll das auch , so langsam wird Apple immer bekloppter . Bringen nur alten Krempel raus , mit Akkus die unterirdisch sind .dann 4 Handymodelle und jetzt soll auch noch ein SE plus 🙈🙈🙈sollten sich mal lieber um andere Dinge kümmern, Notch weg , fingerscanner im Display, weil werden noch die nächsten Jahre mit den Affigen Masken rumlaufen, na bringt Face ID null . 120 H Display , stärke Akkus , usb C am Gerät usw usw .
    iLike 14
    • IT Maik 11. November 2020 um 20:11 Uhr · Antworten
      Als das neue IPhone so gut wie fertig war, konnte man die Verträge nicht so schnell änder bzw. zurückziehen (Da gibt es Strafzahlungen usw.) Keiner wusste auch Mitte des Jahres in welche Richtung sich das Covid-19 Thema entwickelt. Wenn du aber ein Glaskugel entwickeln kannst mit der man in die Zukunft schauen kann, dann hast du immer das optimale Handy.
      iLike 2
  3. Laja 11. November 2020 um 18:12 Uhr · Antworten
    Unwahrscheinlich denn jetzt gibt es ja das Mini.
    iLike 2
    • Furfur 11. November 2020 um 20:44 Uhr · Antworten
      Aber das ist deutlich teurer als das SE. Aber „Nosystem“ hat Recht, die sollten erstmal ihre Prioritäten checken.
      iLike 0
  4. ZeroCool 11. November 2020 um 20:02 Uhr · Antworten
    Braucht kein Mensch
    iLike 1
  5. esmon 11. November 2020 um 20:52 Uhr · Antworten
    Schade, hätte nichts dagegen gehabt.
    iLike 1
    • Thorsten 12. November 2020 um 15:02 Uhr · Antworten
      Ich auch
      iLike 0