Jailbreak weg: iOS 13.5.1 und iPadOS 13.5.1 killen „unc0ver-Lücke“

Mit den soeben veröffentlichten Updates für iPhone und iPad wurde die Sicherheitslücke geschlossen, mit denen der Jailbreak für die neusten iOS 13 Versionen bisweilen möglich war.

Ihr habt euer iOS-13-Gerät gejailbreakt? Dann auf jeden Fall „Finger weg“ von den gerade erschienenen Updates. Mit dem heute publizierten Update auf iOS 13.5.1 und iPadOS 13.5.1 schließt Apple nämlich jene Softwarelücke, die der aktuelle und erst kürzlich publizierte unc0ver-Jailbreak ausnutzte. Ein Hacker warnte die Jailbreak-Community auf Twitter bereits davor, ihre Geräte zu aktualisieren. Ein erneuter Jailbreak kann anschließend nicht mehr aufgespielt werden.

Mehr zu den Sicherheitspatches der neuen Updates könnt ihr hier bei Apple nachlesen.

Wir raten trotz der Möglichkeit des Jailbreaks davon ab, den Code auf euer iPhone oder iPad zu laden. So cool die Funktionen, Möglichkeiten, Apps und Tools auch zunächst wirken mögen, so unsicher könnte euer Gerät im Zweifel werden. Die relativ hohe Sicherheit von iOS und Apples Garantie gehen jedenfalls verloren.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Jailbreak weg: iOS 13.5.1 und iPadOS 13.5.1 killen „unc0ver-Lücke“"

  1. carl02 1. Juni 2020 um 20:27 Uhr ·
    Jailbreak ist so geil. Würde man aktualisieren, dann ist der Jailbreak also fort. Dann braucht man dann eigentlich keine Wiederherstellung am PC.
    iLike 5
    • cRiZz 1. Juni 2020 um 22:29 Uhr ·
      Früher war Jailbreak mal geil. Heute hat iOS die meistens nützlichen Funktionen die es früher nur mit JB gab ja bereits an Board. 🙃 Ich persönlich vermisse auf jeden Fall nichts mehr was es wert wäre die Sicherheit dafür aufs Spiel zu setzen. Aber das muss jeder für sich selber wissen. 😬
      iLike 12
  2. neo70 1. Juni 2020 um 20:31 Uhr ·
    Omg 😱
    iLike 6

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.