iPhone XR soll unbedingt laufen: Chinesische Händler erhalten Geräte jetzt günstiger

Apple greift zu einem weiteren Mittel, um die iPhone-Verkäufe in China zu befeuern. Händler erhalten die meisten neueren iPhones ab sofort billiger. Die Hoffnung ist, dass diese den Preisnachlass an den Endkunden weitergeben und der vermehrt zugreift.

Im Kampf um die chinesische Käufergunst hat Apple eine weitere Stufe gezündet. Aktuelle iPhones werden ab sofort an chinesische Händler günstiger abgegeben, wie chinesische Medien heute berichteten. Die Rabatte werden auf das iPhone Xs / Max, das iPhone XR und auf das iPhone 8 gewährt. Am deutlichsten fällt die Vergünstigung im Einkauf beim iPhone XR aus, das können die Händler nun für 66 Dollar weniger bevorraten.

Die übrigen Modelle werden etwa 60 Dollar günstiger geliefert. Natürlich ist die Absicht, den Preis auf diesem Wege auch für den Endkunden zu drücken, sofern die Händler den Rabatt durchreichen. Dass das iPhone XR am stärksten verbilligt wird, bestätigt die Vermutung, dass Apple besonders dieses Modell, das im Markt nicht so performt wie erhofft, unbedingt beleben möchte. Das Chinageschäft steht derzeit besonders unter Druck. So glauben Analysten, dass die chinesischen Verbraucher aus verschiedenen Gründen derzeit amerikanische Konsumgüter boykottieren könnten, Apfelpage.de berichtete.

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Mittel

Apple überrascht dieser Tage häufiger mit verblüffenden Maßnahmen. Beginnend mit der stärkeren Subventionierung des iPhone XR in Japan über die Rabatt-Aktionen bei Einsendung eines alten iPhones in Europa bis zu dieser jüngsten Entscheidung wird langsam tatsächlich deutlich: In Cupertino hat man erkannt, dass ungewöhnliche Zeiten auch ungewöhnliche Mittel erfordern.

Noch ist es zu früh um zu sagen, ob dieses Aktionspaket Erfolge zeitigt. Das wird sich in einigen Monaten zeigen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "iPhone XR soll unbedingt laufen: Chinesische Händler erhalten Geräte jetzt günstiger"

  1. Jörg 9. Januar 2019 um 20:53 Uhr · Antworten
    Man oder Frau unterschätzt Apple eben…….
    iLike 2
    • Tom 10. Januar 2019 um 00:40 Uhr · Antworten
      Hohoho…😬
      iLike 0
    • OnSmash 10. Januar 2019 um 08:11 Uhr · Antworten
      Evtl. hat Apple auch den Kunden unterschätzt.
      iLike 6
  2. Lionel Messi 9. Januar 2019 um 21:05 Uhr · Antworten
    Mit 60 € wird es auch nicht besser werden.
    iLike 11
  3. Blub 9. Januar 2019 um 21:13 Uhr · Antworten
    Würde Apple das nicht tun, verliert Apple Marktanteile, beides geht nicht, fürstliche Margen und Marktanteile halten. Man wird sehen ob die Chinesen das jetzt annehmen.
    iLike 1
  4. Hmbrgr 9. Januar 2019 um 21:40 Uhr · Antworten
    Das mögen so um die 5% sein, oder? Davon streichen die Händler 2% ein… Der Rest ist nicht dazu angetan, den Verkauf bei diesen Preisen anzukurbeln! Andere hauen mal 15-20% raus – befristet – um den Verkauf anzukurbeln… Ich befürchte, so wird dat nix!
    iLike 15
  5. John Borno 9. Januar 2019 um 21:57 Uhr · Antworten
    60 euro Lächerlich…
    iLike 12
  6. Peter R. 10. Januar 2019 um 01:53 Uhr · Antworten
    Wenn ich das alles so lese, glaube ich, Apple merkt langsam das sie es mit den Verkaufspreisen übertrieben habe.
    iLike 12
  7. ithommy 10. Januar 2019 um 08:48 Uhr · Antworten
    Ich sag nur Nokia
    iLike 1
  8. Dani H. 10. Januar 2019 um 12:10 Uhr · Antworten
    Die rückgabe ffand ich schon etwas blöd. Eher fand ich schade das man das iP8 nicht eintauschen konnte… Ist für mich blöd gelaufen, da ich mir mitte letzten Jahren meinen Vertrag verlängern musste und mich dementsprechend das iP8 mitgenommen habe
    iLike 0
  9. 12punkt1cicero 10. Januar 2019 um 13:01 Uhr · Antworten
    iPhone 8 ist ein top gerät und läuft locker die nächsten 3 Jahre
    iLike 0
    • Sharx 10. Januar 2019 um 17:16 Uhr · Antworten
      Naja, Mickey Mouse Kino als Display. 4,7“ sucht schon seinesgleichen. Außer beim Apfel fällt mir keine anderes mehr ein. Gerät OK, Display Pfui.
      iLike 1