iPhone Xr Hands-On Videos: So sehen die Farben aus

Das iPhone Xr kann seit heute vorbestellt werden. Und mit ihm das bunteste iPhone seit langem. Während wir noch keine Review artigen Einschätzungen bekommen haben, finden sich auf YouTube indessen schon einigen Hands-On Videos. Diese zeigen, wie der Name schon sagt, das Gerät und die ersten Eindrücke der Tester. Am spannendsten ist im Moment wohl zu sehen, wie die Farben „in echt“ wirken.

Apples Marketing Bilder verfälschen meist. Das ist bekannt. CNET hat deswegen alle sechs Farben genauer unter die Lupe bzw. die Linse gehalten.

Was auf jeden Fall auffällt: Die Farben sind doch knalliger als gedacht. Zumindest kommt es im Video so herüber. Und die Displayränder sind definitiv dicker als beim iPhone Xs und Xs Max. Nicht nur auf dem Papier, sondern auch im Alltag merkt man das.

In Sachen Display speziell war der erste Eindruck von CNET sehr positiv. Sie verglichen es gar mit dem iPhone X, obgleich wir hier extrem skeptisch sind. Ein LCD Display mit Auflösung 720p mit dem iPhone X OLED Screen mit weit über 400ppi zu vergleichen, scheint mehr als abwegig. Wir machen uns hier lieber selbst ein Bild. Doch wer weiß, vielleicht hat Apple hier tatsächlich ein sehr gutes Display an den Start gebracht.

Wir haben euch hier noch weitere Hands On Videos eingebunden:

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Lukas Gehrer
twitter Google app.net mail

11 Kommentare zu dem Artikel "iPhone Xr Hands-On Videos: So sehen die Farben aus"

  1. Johnny B 19. Oktober 2018 um 18:07 Uhr · Antworten
    Seit wann dürfen Noname Youtuber zu so etwas? Solche Videos hätte ich gern zuerst von meinen Favoriten gesehen.
    iLike 1
    • joenohs 20. Oktober 2018 um 02:17 Uhr · Antworten
      Nur weil du einen Youtuber nicht kennst, oder ein amerikanischer in Deutschland nicht berühmt ist muss er nicht Noname sein.
      iLike 3
      • Peter Birnenkuchen 24. Oktober 2018 um 16:26 Uhr ·
        Doch, genau das macht ihn zu „no name“ – wenn man ihn nicht kennt. Und die Stimme von der .. und jeder will lustig sein. Nette Farben und jeder sieht gleich, dass du neueste hast – von den günstigeren.
        iLike 0
  2. 7Gold7 19. Oktober 2018 um 19:55 Uhr · Antworten
    No way. Und das soll der von den Analysten prognostizierte Kassenschlager werden? Da lach ich mich tot. Das orange und blau ist grottenhässlich.
    iLike 2
  3. WildWolf 19. Oktober 2018 um 20:23 Uhr · Antworten
    Also ehrlich Leute, ich kann einfach nicht glauben, dass dieses iPhone der von den Analysten vorhergesagte Kassenschlager wird. Die Farben gehen ja gar nicht, vor allem orange und blau. Und warum haben beide Frauen auf dem Thumbnail den gleichen Gesichtsausdruck? Hmm…
    iLike 3
  4. luci 19. Oktober 2018 um 22:02 Uhr · Antworten
    Farben ok. Das Display wird ein Reinfall. Die Diagonale und dann die DPI von nem 4er iPhone. Geht gar nicht.
    iLike 1
    • Stefan 19. Oktober 2018 um 22:45 Uhr · Antworten
      Ist die gleiche PPI wie beim iPhone 8 falls es das für dich besser macht. Da war das Display auch ganz gut. ;) Hätte mir hier aber auch eine etwas höhere PPI gewünscht. Schade, aber ein Reinfall wird’s glaube ich nicht.
      iLike 9
  5. Chaz 19. Oktober 2018 um 23:37 Uhr · Antworten
    Ich finde das Orange super
    iLike 5
  6. Klickt 20. Oktober 2018 um 15:54 Uhr · Antworten
    Ihr habt das iPhone XR doch noch gar nicht in natura gesehen. Wartet doch mal ab. Immer dieses hirnlose Bashing, widerlich!
    iLike 4
    • Stefan 21. Oktober 2018 um 11:16 Uhr · Antworten
      Amen! 👌
      iLike 0
  7. pascal 20. Oktober 2018 um 16:15 Uhr · Antworten
    Alter, keiner sagt ihr müsst euch das iPhone XR holen 😂 hört doch mal auf so rum zu heulen!
    iLike 4