iPhone SE 2 im Mai? Neuer Bericht spekuliert über Drahtlosladen, Prozessor und mehr

iPhone SE

Das iPhone SE 2 könnte tatsächlich in Bälde starten. Nach den Registrierungen neuer Geräte in einer Wirtschaftsdatenbank gibt es jetzt erneut Hinweise auf einen baldigen Launch. Auch über Spezifikationen wird erneut gesprochen.

Ein neues iPhone SE  im Mai? Möglich wäre es nun tatsächlich. Aus Japan erreicht uns heute ein Bericht, der von einem Start im nächsten Monat spricht. Er stützt sich auf Quellen bei einigen Case-Herstellern. Im Rahmen eines Gesprächs zwischen Redakteuren des Magazins und Firmenvertretern auf der Global Sources Mobile Electronics trade show, die derzeit in Hong Kong stattfindet, sollen einige Details durchgesickert sein.

Die Hinweise verdichten sich, waren doch erst kürzlich neue Anmeldungen von iOS-Geräten aufgetaucht, die in die Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission eingetragen worden waren, oft ein verlässlicher Hinweis für den bevorstehenden Start neuer Geräte. Das iPhone 7 und die AirPods hatten sich etwa so angekündigt.

iPhone SE 2: Vier-Zoll-Display und A10 Fusion

Wie es weiter heißt werde das neue iPhone weiterhin das bekannte Display mit vier Zoll Diagonale, also wohl auch ein unverändertes Design besitzen. Ebenfalls weiterhin an Bord soll die Fingerabdruckerkennung Touch ID sein.

Angetrieben werden soll das neue iPhone SE vom A10 Fusion, der erstmals im iPhone 7 auftauchte und aktuell im Apple TV 4K und dem neuen iPad steckt.

iPhone SE 2 mit Glasrückfront - China-Leak

iPhone SE 2 mit Glasrückfront – China-Leak

Interessant: Ohne Not verabschiedet sich Apple laut dieses Berichts beim iPhone SE 2 vom 3,5 Millimeter-Kopfhörer-Anschluss.

Drahtloses Laden im iPHone SE?

Somit wäre dann das letzte iPhone mit Kopfhörerstecker das iPhone 6s, das im September aus dem Lineup verschwinden dürfte.

Könnte aber das iPhone SE 2 auch drahtloses Laden erhalten? Die Autoren des Berichts glauben es und ebenfalls an eine Glas-Rückfront.

Damit hätte Apple dann doch relativ viel von dem umgesetzt, was sich zuvor viele iPhone SE-Besitzer gewünscht hatten. – warten wir es ab.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "iPhone SE 2 im Mai? Neuer Bericht spekuliert über Drahtlosladen, Prozessor und mehr"

  1. Lukas K. 20. April 2018 um 16:43 Uhr ·
    Ist im TV4k nicht der A10X?
    iLike 1
  2. Tom 20. April 2018 um 17:34 Uhr ·
    Danke Apple für den 3,5er Klinke!:((
    iLike 2
    • Andreas 20. April 2018 um 17:46 Uhr ·
      Ärgert mich auch, wo soll man nur die Bluetooth – Kopfhörer anstecken.
      iLike 13
  3. neo70 20. April 2018 um 17:37 Uhr ·
    Gefühlt bei 80% der Beiträge hier auf Apfelpage geht es um Spekulationen. Diese Nachrichten sind doch mal wirklich überflüssig wie ein Kropf. Mir währen weniger Beiträge lieber als diese Masse an Boulevardpresse .
    iLike 5
    • Killamaschin 20. April 2018 um 18:52 Uhr ·
      Gefühlt bei 80% Deiner Beiträge handelt es sich um miesmuschliges Rumgenörgel, genauso überflüssig wie ein Kropf.
      iLike 9
    • Lucario 20. April 2018 um 19:05 Uhr ·
      Ja das ist schon interessant
      iLike 1
    • luuke 20. April 2018 um 21:57 Uhr ·
      dann musst du idiot dich eben mit den offiziellen ankündigungen von apple begnügen, den übers jahr berichten sie eben nicht, an was sie zur zeit so tüfteln!
      iLike 2
  4. luuke 20. April 2018 um 23:07 Uhr ·
    ich hoffe ja schwer, dass apple nicht ein drittes mal das design unverändert lässt und nur neue hardware reinpackt. ein neues design à la randloses display wäre wirklich mal am zahn der zeit!
    iLike 4
  5. abcd 21. April 2018 um 07:14 Uhr ·
    Ich hoffe dass das iPhone SE 2 wasserdicht und somit IP68 ist
    iLike 2
  6. Peter 21. April 2018 um 23:18 Uhr ·
    Ein paar Neuerungen müssen schon kommen. Ein schnellerer Chip allein mit neuem iOS reicht nicht so ganz.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.