iPhone 5S und iOS 7 Launch: Urlaubssperre für Apple-Support-Mitarbeiter

Der September wird ein Marathonlauf für Apple. Und bei diesem sollen auch alle eigenen Support-Mitarbeiter teilnehmen.

Eines neues, internes Dokument, geleakt von AppleInsider, offenbart eine zweiwöchige Urlaubssperre für AppleCare-Mitarbeiter. Vom 15. bis zum 28. September dürfen die Angestellten keine Auszeit nehmen. In diesem Zeitfenster wird der kalifornische Konzern aller Voraussicht nach das iPhone 5S, iPhone 5C und iOS 7 starten. Gerade letzteres dürfte aufgrund des neuen Designs für viele Fragen bei den Kunden sorgen. Zusammen mit der neuen, einfachen Support-Seite, ist Apple also auch in den Retail Stores für jede Frage zu haben.

Eine ähnliche Urlaubssperre wurde bereits beim iPhone Release 2007 angesetzt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

18 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 5S und iOS 7 Launch: Urlaubssperre für Apple-Support-Mitarbeiter"

  1. Appleinsider 30. August 2013 um 22:36 Uhr ·
    Vielleicht ein Hinweis darauf , dass etwas großes bevorsteht: Eine ähnliche Urlaubssperre wurde bereits beim iPhone Release 2007 angesetzt. Wer weiß wer weiß ? Hoffentlich ein next Big Thing und apple überrascht uns :)
    iLike 0
  2. roffl 30. August 2013 um 22:58 Uhr ·
    Soll iOS 7 doch nicht am 10.09. released werden?
    iLike 0
    • Tannauboy 30. August 2013 um 23:59 Uhr ·
      ja aber das iphone soll erst ab dem 20. in den handel kommen ..
      iLike 0
    • Anton 31. August 2013 um 02:15 Uhr ·
      oder doch am 17?
      iLike 0
      • Hi97 31. August 2013 um 12:03 Uhr ·
        Oder vielleicht doch nicht?
        iLike 0
      • KeksArmee 31. August 2013 um 20:21 Uhr ·
        Wenn die Urlaubsperre am 15. anfängt, ist der Release wohl auch am 15. oder?
        iLike 0
  3. Cox 30. August 2013 um 23:03 Uhr ·
    Mein Interesse gilt nach wie vor dem iPhone 5C. Seit meinem iPad brauche ich nur ein Begleitgerät. Sollte der Preis stimmen und die notwendigsten Funktionen mitbringen, ist es eine Überlegung definitiv wert.
    iLike 0
  4. apple 30. August 2013 um 23:13 Uhr ·
    bitte lass apple kein iPhone 5C rausbringen… bleibt bei einem iPhone, dem iPhone 5S! iPod is egal, gerne nano, touch, classic und shuffle…eher nicht :D iPad is auch gut, iPad mini ging auch noch, aber kein iPhone 5C, das is ja wie n iPod touch mit Mobilfunk…
    iLike 0
    • Anonymous 31. August 2013 um 00:49 Uhr ·
      Tja so sieht es halt aus. Apple beginnt mit Polycarbonat Smartphones und Samsung beginnt 2014 bzw ab dem S5 auf Aluminium zu setzen. Kann mir das Grinsen echt nicht verkneifen :) Wie schnell sich das ändert. Nur der Unterschied ist der: Hier will keiner Kunststoff und in Samsung Foren/Blogs will keiner Aluminium.
      iLike 0
      • fan 31. August 2013 um 11:05 Uhr ·
        Das High-End-Gerät von Apple wird ja immernoch aus Aluminium „bestehen“, nur das Mittelklasse-Gerät wird Plastik bekommen. Bei Samsung wird selbst beim High-End-Smartphone auf Plastik gesetzt! Und ich glaube nicht, dass Samsung alle seine 300 Serien auf Aluminium ändert. Wiedermal zu früh gelacht ;)
        iLike 0
      • Flo 31. August 2013 um 11:08 Uhr ·
        Dann tauschen wir eben die Lager;-)
        iLike 0
      • Anonymous 31. August 2013 um 11:54 Uhr ·
        @Erdo. Wann habe ich behauptet ich hätte das S5 gesehen? Erfundene Unterstellungen. @Fan. Wann habe ich behauptet das Samsung bei ALLEN Modellen Alu einsetzen wird? Auch nur erfundene Unterstellungen. Kindergarten hier…
        iLike 0
      • Nico 31. August 2013 um 12:04 Uhr ·
        „Samsung beginnt 2014 bzw ab dem S5 auf Aluminium zu setzen.“ Das hört sich wohl kaum wie eine Vermutung, sondern eher wie eine sichere Aussage an. Und anstatt hier alle als Kondergarten zu beleidigen solltest du vielleicht mal überdenken ob DU dich nicht präziser ausdrückst. Nicht immer die Schuld auf Andere abladen, das kann ich gar nicht haben!!
        iLike 0
      • fan 31. August 2013 um 12:05 Uhr ·
        @Anonymous: Tja, du schreibst aber in deinem 1. Kommentar, dass Apple jetzt auf Plastik umsteigt und Samsung auf Aluminium. Damit vergleichst du das Mittelklasse-Gerät von Apple mit dem High-End von Samsung!
        iLike 0
  5. IFön 31. August 2013 um 20:43 Uhr ·
    Wieso seit ihr alle gegen Anonymous ? Er sagt auch nur seine meinungen, so wie jeder andere hier^^ ausserdem sind seine aussagen wenigstens normal, viele schreiben hier sachen, bei denen man nur kopf schütteln kann…
    iLike 0
    • Johanna 31. August 2013 um 20:59 Uhr ·
      Das würde mich auch interessieren. Vielleicht bekommt man ja mal vernünftige antworten dazu. Es passt zwar nicht zum Thema, aber es taucht halt in fast jedem Artikel auf.
      iLike 0
    • TITO 1. September 2013 um 01:08 Uhr ·
      Natürlich darf Anonymous hier seine Meinung äußern. Auch wenn es nicht an mir ist ihn dazu einzuladen, sollte dies selbstverständlich sein. Wenn er dies tun würde, hätte wohl auch kaum jemand etwas dagegen. Was er jedoch tut, ist nicht seine Meinung äußern, sondern er versucht auf eine sehr herablassenden Art und Weise in jedem Artikel die Nachteile von Apple und dadurch die Dummheit der User, welche die entsprechenden Artikel benutzen, herauszuheben. Auch dies wäre im Einzelfall kein Problem, da dies jedoch offensichtlich die einzige Motivation für seine Beiträge hier ist, nervt es einfach nur. Aber auch jetzt wird er mir wieder einmal nur entgegnen ich würde ihm falsche Tatsachen unterstellen und er würde ja nur „DIE WAHRHEIT“ sagen. Tja, sehr lernresistent der Gute ;-)
      iLike 0
      • Johanna 1. September 2013 um 09:51 Uhr ·
        Er macht eigentlich nichts falsch. Das Problem ist, das einige (auch du) sich sofort persönlich angegriffen fühlen. Leider liegst du mit der Vermutung in Richtung dummheit richtig, würden hier einige harte Fans mehr nachdenken, dann müssten die ihm zustimmen und nicht sofort angreifen.
        iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.