iPhone 5S und iOS 7.1: Fokus liegt auf Kamera

Bereits in der Vergangenheit machte sich die Vermutung breit, dass Apple beim iPhone 5S unter Anderem an der Kamera den Rotstift ansetzen wird. Weitere Informationen diesbezüglich hält nun ein Software-Ingenieur bereit, der mit iOS Doc gesprochen haben soll.

Diverse Informationen deuteten in letzter Zeit darauf hin, dass die Kamera im bevorstehenden Apple-Smartphone aufgerüstet wird (hier, hier). So scheint man sich einig über 12-13 Megapixel auf der Rückseite zu sein. Doch auch die Front-Cam wird von Apple nach neusten Gerüchten hochgeschraubt. Ein Ingenieur bestätigte angeblich gegenüber iOS Doc, dass die Facetime-Kamera im iPhone 5S mit 2 MP aufschlägt. Aktuell zählt sie 1,2 Megapixel. Das hätte zur indirekten Folge, dass man in Full-HD per Video telefonieren kann.

Neben dieser Hardware-Aufstockung, soll sich das iPhone 5S aber noch über ein exklusives iOS-Feature freuen: Dual Shot. Vom Galaxy S4 bereits bekannt, kann man damit die beiden verbauten Kameras gleichzeitig in Video oder Foto Funktion nutzen. Allerdings soll Dual Shot noch nicht direkt mit iOS 7 erscheinen, viel mehr mit iOS 7.1 .

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

17 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 5S und iOS 7.1: Fokus liegt auf Kamera"

  1. Anton 30. April 2013 um 11:33 Uhr ·
    Kann mir mal einer bitte erklären, was DUAL SHOT für ein Sinn hat?!
    iLike 0
    • Appelfreak 30. April 2013 um 11:39 Uhr ·
      … nur für hobbylose… Braucht kein Mensch.
      iLike 0
      • Anton 30. April 2013 um 11:48 Uhr ·
        sind Hobbylose keine Menschen? :P
        iLike 0
      • Köppe 30. April 2013 um 15:58 Uhr ·
        Genau
        iLike 0
    • ispeedy 30. April 2013 um 11:52 Uhr ·
      Das ist sooo schlecht nicht, auch wenn es Samsung diesmal ausnahmsweise zuerst hatte…
      iLike 0
      • Roberto 1. Mai 2013 um 09:47 Uhr ·
        Samsung bzw. Android von Google hatte vieles früher als Apple… Z.B. Das Notification Center.
        iLike 0
  2. Appelfreak 30. April 2013 um 11:47 Uhr ·
    Wetten wir, dass das iPhone 5S mit den Speicher Größen 32,64 und 128 GB kommt?
    iLike 0
    • ispeedy 30. April 2013 um 11:51 Uhr ·
      Ich hoffe es!!! Meine 64 Gb sind voll!!!
      iLike 0
      • M1 30. April 2013 um 12:01 Uhr ·
        Was machst du denn mit deinem i phone ? 3000 Lieder ? 200 spiele Apps ? Ich habe den kleinsten Speicher und habe noch Platz. Benutze allerdings nur das notwendigste und paar Games.
        iLike 0
      • R2D2 30. April 2013 um 13:37 Uhr ·
        Genau, Schwachsinn. Immer solche Dinge, die die Welt nicht braucht. Ich brauch nen stärkeren Akku!!!!!!!!!
        iLike 0
      • SamsungFan 2. Mai 2013 um 12:40 Uhr ·
        Ich denke das iPhone hat den Besten Akku und bei Android Baut man so riesen Smartphone’s, damit große Akkus rein passen und mit der Leistung vom iPhone mmithalten kann? Das hatte Tim Cock doch erst vor einigen wochen erzählt.
        iLike 0
    • C4RPH1 4. Mai 2013 um 09:09 Uhr ·
      Bis davor war es eher andersherum
      iLike 0
  3. Vectrex71 30. April 2013 um 11:52 Uhr ·
    Durch Dual Shot haben kreative tolle Möglichkeiten, gleichzeitig mit der Front und Back Kamera ein Foto zu schiessen! Solche Leute als Hobbylos zu bezeichnen ist ziemlich einfälltig und nur weil man selbst den kreativen Horizont nicht besitzt um mit dieser Funktion was tolles zu erschaffen ! Ich freu mich auf die Funktion und habe bereits jetzt viele Ideen!
    iLike 0
    • TheJ 30. April 2013 um 12:28 Uhr ·
      Ein 360-Grad-Panorama wäre zb genial! Und zwar eines, das nicht Bildschnipsel zusammenklebt, sondern das ganze Bild sofort schießt. Würde sicher deutlich bessere Ergebnisse liefern und wäre auch nicht geklaut von Samsung :)
      iLike 0
      • karisma 30. April 2013 um 13:23 Uhr ·
        aber von android, genau wie swype
        iLike 0
  4. kati 2. Mai 2013 um 10:24 Uhr ·
    Ich würde mich über einen ordentlichen Akku freuen, NFC und eine Kamera die mit dem Lumia920 mithalten kann. Aber immer nur diese minimalisten upgrades (schnellerer Prozessor, Kamera mit mehr MP) reichen mir absolut nicht zu einem Neukauf. Vom neuen iOS erwarte ich einfach mal ein komplett neues Design: das jetztige Design empflinde ich nach Jahren altbacken und sehr langweilig, ebenso wie die Bedienung. Warum muss ich im Jahr 2013 noch immer auf einen virtuellen „Zurück“-Button drücken während man bei anderen Geräten einfach mit dem Daumen von links nach rechts wischen kann?
    iLike 0
  5. SamsungFan 2. Mai 2013 um 12:37 Uhr ·
    Ich finde es echt schön das die Beschränkte Apple-hardware immer mehr von Android gezeigt bekommt. Dann hat man mit dem rückständigen iOS auch endlich so tolle Funtionen, die man bei Android schon ewig hat. Irgendwann muss iOS ja auch mal wieder der Zeit angepasst werden.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.