Apple Stores: Erstes iPhone für veraltet erklärt

Den Kollegen von 9to5Mac liegt ein internes Apple Store Dokument vor, dass das erste iPhone, was von Apple im Jahr 2007 vorgestellt wurde, für veraltet erklärt.

Ab dem 11. Juli 2013 werden alle Service- und Reparaturleistungen in den Retail Stores eingestellt. Zu den weiteren Modellen, die demnächst ebenfalls mit „obsolete“ gekennzeichnet werden, zählt unter Anderem auch der erste Mac Pro, der 2007 iMac und 2006 Xserve.

5 Jahre, nach dem das Produkt aus den Regalen genommen wurde, stellt Apple die Dienstleistungen für gewöhnlich ein. Jetzt hat es also auch das erste iPhone 2G getroffen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "Apple Stores: Erstes iPhone für veraltet erklärt"

  1. ALDeeN 30. April 2013 um 08:06 Uhr ·
    Trotzdem cool, wer damit noch rum läuft ;)
    iLike 0
    • Genau 30. April 2013 um 13:59 Uhr ·
      Cool ja, Edge geht garnicht !
      iLike 0
  2. Marc 30. April 2013 um 08:08 Uhr ·
    ich kenne jemanden, die nutzt es noch immer fleißig. Selbst meins funzt noch wie am ersten Tag :) Aber wer bringt so ein Gerät noch zur Reparatur, würde sich ja bald nicht mal mehr lohnen die Rückseite auszutauschen denke ich :-/ Ich warte noch 10 Jahre, und verkaufe meins dann… :D
    iLike 0
  3. Marc 30. April 2013 um 08:12 Uhr ·
    gerade nochmal geguckt, ich finde es mittlerweile sogar cooler als das olle 3GS Plastikteil ;-) Ok, im Internet surfen ist nun nicht so der Brüllet, aber zum simsen und telefonieren ist es noch top :D
    iLike 0
  4. M1 30. April 2013 um 08:24 Uhr ·
    Vielleicht gibt es bei Smartphones auch irgendwann die Bezeichnung „Oldtimer“ :).
    iLike 0
  5. xStevooo 26. Mai 2013 um 19:34 Uhr ·
    Ich finde nach 5/6 Jahren wird niemand mehr mit einen iPhone 2G herumlaufen. Auch wenn es noch leute geben sollte die so einen alten iMac oder iPhone besitzen wird es jetzt wohl zeit über eine neuanschaffung nachzudenken.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.