iPhone 12: Weitere Kamera-Verbesserungen sollen kommen

iPhone 11 Pro - Apple

Vor allem die Kamera wird wohl im iPhone 12 erneut das Highlight sein. Dabei wird nun erneut über eine Funktion spekuliert, die bereits früher ins Gespräch gebracht wurde: Eine verbesserte Bildstabilisierung.

Apple wird im iPhone 12 wohl erneut die Kamera deutlich verbessern. Das iPad Pro hat bereits kürzlich eine 3D-Kamera erhalten, die durch einen LiDAR-Sensor realisiert wird, Apfelpage.de berichtete. Es ist davon auszugehen, dass diese Technik auch im neuen iPhone 12 Einzug halten wird. Darüber hinaus soll aber auch eine weitere Neuerung kommen: Die Sensor Shift genannte Technologie ermöglicht eine bessere Bildstabilisierung. Über diese Verbesserung wurde kurz vor Weihnachten bereits erstmals gesprochen, Apfelpage.de berichtete. Während iPhones aktuell bereits eine Bild- und Videostabilisierung besitzen, setzt Sensor Shift an einer Stabilisierung des Sensors an, dadurch ist sie effektiver.

iPhone 12 auch mit verbesserter Blende

Apple wird das iPhone 12 Pro mit dem Time-of-flight-Sensor ausstatten, sagt nDas un auch ‚ Ming-Chi Kuo in einer Notiz von TF International Securities. Das iPhone 12 Pro Max wird wohl so groß wie nie zuvor und kommt möglicherweise mit 6,7 Zoll großem Display. Die Blendenöffnung ändert sich der Notiz des Analysten nach wohl ebenfalls, gesprochen wird von einer 1/2.6-Blende. Welche Version des iPhone 12 konkret welche Verbesserung erhält, ist noch nicht kla.
In künftigen iPhone-Generationen wird dann womöglich eine Periskop-Linse verbaut, die einen verbesserten Zoom ermöglicht. Aktuell unterstützen iPhones einen zweifachen optischen Zoom, in Zukunft, ab 2022, könnte so ein fünffacher optischer Zoom ermöglicht werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 12: Weitere Kamera-Verbesserungen sollen kommen"

  1. Jörg 23. März 2020 um 13:15 Uhr · Antworten
    Klingt wieder nach dem, was andere jetzt schon haben. Apple rennt mal wieder nur hinterher. 2022 😂
    iLike 6
    • Fanboy 23. März 2020 um 15:33 Uhr · Antworten
      Wozu muss man denn immer Vorreiter sein?Klar waren sie es jahrelang…und was hat es gebracht? Genau…gar nichts. Dein Argument und das worüber Du Dich scheinbar lustig machst ist also absolut überflüssig. 😉😜
      iLike 6
      • Tom 23. März 2020 um 16:28 Uhr ·
        Das Argument von Jörg stimmt. Apple hinkt weiterhin hinterher und verlangt immer unverschämtere Preise. Irgendwann wird sich das rächen.
        iLike 2
  2. Diabolik57  23. März 2020 um 14:28 Uhr · Antworten
    Jörg, was redest du für Käse
    iLike 2
  3. Fraa an nk 23. März 2020 um 15:17 Uhr · Antworten
    Jörg Wasen Quatsch. Niemand hat einen LIDAR Scanner verbaut.
    iLike 2
  4. v61 23. März 2020 um 18:26 Uhr · Antworten
    Musst ja nicht kaufen „ blöde kommentar“
    iLike 4
  5. Jörg 23. März 2020 um 20:37 Uhr · Antworten
    Kaufe ich auch nicht. Habe erst das 11Pro gekauft.
    iLike 0