iPhone 12 Pro: 120-Hz-Display erneut in Frage gestellt

iPhone 12 Konzept - PhoneArena

Ein 120 Hz-ProMotion-Display im iPhone 12 Pro ist noch keine ausgemachte Sache. Aktuelle Leaks gehen vermehrt wieder davon aus, dass Nutzer dieses Feature einstweilen noch nicht im iPhone sehen werden. Zuletzt hatten auch wieder Beobachter aus der Displaybranche skeptisch in Bezug auf dieses Feature reagiert.

Apple wird das iPhone 12 Pro womöglich doch nicht mit einem 120 Hz-Display ausstatten. Diese schnellen Bildschirme nennt Apple ProMotion-Displays und setzt sie bis jetzt nur im iPad Pro ein. Andere Smartphonehersteller setzen bereits teilweise auf Displays mit mehr als 60 Hz Bildwiederholrate, auch für das iPhone sei ein solches Panel geplant gewesen, hatten in jüngerer Vergangenheit verschiedentlich Leaks angedeutet.

Allerdings hatte zuletzt ein Analyst der Displaybranche unter Verweis auf noch nicht gelöste Probleme mit dem Energieverbrauch an einem solchen Feature für das kommende Top-Modell gezweifelt, Apfelpage.de berichtete. Nun geht auch ein Leaker nicht mehr von einem 120 Hz-Display im neuen iPhone 12 aus.

Der als recht gut informierte Beobachter der Entwicklungen schreibt auf dem Kurznachrichtendienst Twitter, man sei nicht länger davon überzeugt, dass es ein 120 Hz-Display im iPhone 12 geben werde.

ProMotion wenn überhaupt nur im iPhone 12 Pro

Klar schien auch schon vorher: Wenn es überhaupt ein 120 Hz-Display im iPhone 12 geben wird, dann nur im iPhone 12 Pro. Dieses Pro-Modell wird wohl in einer 6,1- und einer 6,7 Zoll-Version kommen. Auch war zwischenzeitlich schon davon die Rede, dass nur das iPhone 12 Pro Max das ProMotion-Display bekommen könnte.

Im Herbst werden alle vier neuen Modelle in insgesamt drei Größen erwartet.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

6 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 12 Pro: 120-Hz-Display erneut in Frage gestellt"

  1. Thorsten 13. Juli 2020 um 11:31 Uhr ·
    Brauche ich nicht. Zumindest nicht auf dem Handy. PC Monitor oder TV ist wieder eine andere Frage.
    iLike 6
  2. Blub 13. Juli 2020 um 12:22 Uhr ·
    Bei den Androiden ist in der 500€ Klasse bereits OLED mit 90Hz fast Standard. Der Vorteil von mehr als 60Hz ist deutlich sichtbar. Wer es nicht braucht hat es noch nicht gesehen.
    iLike 10
  3. gresh 13. Juli 2020 um 16:34 Uhr ·
    Sch…ss auf 120 Hz und Co! Habe jetzt gelesen, dass die Akkus im 12er wieder kleiner werden sollen. Warum orientiert sich Apple nicht mal an Kundenwünschen, Stichwort:“längere Laufzeit“, anstatt Gimmicks für ihr Telefon rauszuhauen, die eh kaum einer braucht?
    iLike 2
    • Tony89 13. Juli 2020 um 16:58 Uhr ·
      Vielleicht bleibt die Laufzeit ja gleich durch den A14 Chip
      iLike 1
      • drno 13. Juli 2020 um 21:21 Uhr ·
        Die Laufzeit sollte sich mindestens verdoppeln, wenn nicht verdreifachen. DAS wäre mal ein echter Fortschritt
        iLike 0
  4. drno 13. Juli 2020 um 21:22 Uhr ·
    Die Laufzeit sollte sich mindestens verdoppeln, wenn nicht verdreifachen. DAS wäre mal ein echter Fortschritt
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.