iPhone 11 Pro / iPhone 11 Pro Max vorgestellt: Fokus auf die Kamera

Apple nennt das neue Flaggschiff doch iPhone 11 Pro. Es hat wie erwartet eine Triple-Cam und kommt mit einem Display, das Apple Super Retina XDR nennt. Die Frontkamera wurde ebenfalls aufgewertet.

Gerade hatte Apple das iPhone 11 vorgestellt, darauf folgte die Präsentation des iPhone 11 Pro.

Es hat wie erwartet auch noch einen größeren Bruder, das iPhone 11 Pro Max.
Auch diese beiden iPhones laufen natürlich mit dem neuen A13 Bionic-CPU.

A13 CPU

A13 CPU

Eine neue Farbe gibt es auch: Grün kommt dazu. Geladen werden die neuen iPhone 11 Pro-Modelle weiterhin per Lightning, aber immerhin wird es einen schnelleren 18 Watt Charging-Adapter geben.

iPhone 11 Pro soll durch Triple-Cam punkten

Vieles von dem, was im Vorfeld erwartet wurde, bestätigt sich: Das iPhone 11 Pro / 11 Pro Max besitzt eine dreifache Kamera. Neu hinzugekommen ist eine Weitwinkel-Linse, die Aufnahmen mit 120 Grad ermöglicht.

iPhone 11 Pro Kamera-Features - Apple

iPhone 11 Pro Kamera-Features – Apple

Wieder einmal gibt es ein Feature „later this year“: Deep Fusion kombiniert neun Fotos und erstellt daraus eine Art Best-Of, schon früher hatte Apple Features erst später nachgereicht. Der optische Zoom der Kameras hat sich indes nicht verändert, nach wie vor ist nur ein zweifacher Zoom möglich.
Die Frontkamera wurde ebenfalls verbessert: Apple hat hier nun eine 12 Megapixel-Kamera eingebaut. Auch der Landscape-Modus ist jetzt mit der Frontkamera nutzbar. Slowmo-Aufnahmen können mit der Selfie-Cam nun ebenfalls angefertigt werden.

A13 Bionic ideal für maschinelles Lernen

Der neue A13 Bionic-CPU ist laut ‚Apple deutlich leistungsstärker als sein Vorgänger. Er leistet laut Angaben des Unternehmens eine Billion Rechenoperationen pro Sekunde. Durch neuartige Matrixmultiplikationen sei die neue Prozessorplattform perfekt für Machine Learning.
Die Batterielaufzeit will Apple deutlich gesteigert haben: Die Max-Version soll nun mit einer Ladung vier Stunden länger laufen, das iPhone 11 Pro sogar fünf Stunden länger.

3D Touch fällt weg

Wie bereits erwartet, wird es in den neuen iPhones kein 3D Touch mehr geben. Diese Funktion ist bereits länger tot geschrieben worden und verschwindet nun aus allen Geräten.

Preise und Verfügbarkeit

Das iPhone 11 Pro startet ab 999 Dollar.
Für das iPhone 11 Pro Max werden 1.099 Dollar fällig.
Ab Freitag nimmt Apple Vorbestellungen entgegen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

53 Kommentare zu dem Artikel "iPhone 11 Pro / iPhone 11 Pro Max vorgestellt: Fokus auf die Kamera"

  1. nkl.dr 10. September 2019 um 20:42 Uhr · Antworten
    Kein „one More think“ und kein bilaterales Laden ?
    iLike 7
    • Chef vom Dienst 10. September 2019 um 20:47 Uhr · Antworten
      thing Die Leute sind so unzufrieden mit der Akkuleistung, da wäre bidirektionales Laden unklug.
      iLike 8
  2. Marco 10. September 2019 um 20:44 Uhr · Antworten
    Weiss man nun ab wann iOS 13 verfügbar ist oder habe ich das verpasst? 😅
    iLike 1
  3. Fanboy 10. September 2019 um 20:45 Uhr · Antworten
    Schon geil irgendwie….aber ich warte doch lieber auf 2020
    iLike 15
    • Chris 10. September 2019 um 20:51 Uhr · Antworten
      Na und ich warte auf 2025 😂
      iLike 9
  4. Chef vom Dienst 10. September 2019 um 20:45 Uhr · Antworten
    Das nenne ich Hightech. Sollen halt herausstehen die Kameras. Diese kommerzielle Videosoftware, die vorgestellt wurde, ist auch klasse. Brauche ich nicht, aber dennoch ein Stück tolle Technologie. Und die Videos und Fotos, die von den Profis gemacht wurden, sind echt beeindruckend. Mich würden die Kameras nicht stören, aber das iPhone X wird bei mir noch locker 2 Jahre durchhalten müssen. Da hole ich mir lieber eine neue aWatch in einem Jahr oder mal den Homepod irgendwann. Mein Lieblingsteil ist eh die aWatch und die beats studio 3 dazu. Auf das neue iOS bin ich gespannt.
    iLike 7
  5. Koschi 10. September 2019 um 20:46 Uhr · Antworten
    Das langweiligste was ich von Apple je gesehen habe. Einfach nur enttäuscht
    iLike 4
  6. Legion 9 10. September 2019 um 20:46 Uhr · Antworten
    Wann kommt ios 13 ?
    iLike 1
    • me&tedd 10. September 2019 um 20:49 Uhr · Antworten
      Am 19.09.
      iLike 4
      • Legion 9 10. September 2019 um 20:50 Uhr ·
        Danke
        iLike 3
      • Sebastian 10. September 2019 um 21:07 Uhr ·
        Woher hast du die Info mit dem 19.9.?
        iLike 2
      • Chef vom Dienst 10. September 2019 um 21:10 Uhr ·
        https://www.apple.com/at/ios/ios-13/
        iLike 4
      • Sebastian 10. September 2019 um 21:17 Uhr ·
        Danke.
        iLike 3
  7. me&tedd 10. September 2019 um 20:47 Uhr · Antworten
    Haters must hate.. aber ich hole es mir.
    iLike 7
    • hubi1979 10. September 2019 um 21:09 Uhr · Antworten
      Steht auf der Apple Homepage unter iOS13. iPad OS erscheint erst am 30.09.
      iLike 1
  8. charismatisch 10. September 2019 um 20:49 Uhr · Antworten
    Preise sind online 😳
    iLike 5
  9. jiojaoij 10. September 2019 um 20:50 Uhr · Antworten
    Puuuu war das wieder Amazing zum einschlafen
    iLike 12
  10. me&tedd 10. September 2019 um 20:53 Uhr · Antworten
    Die Preise haben sich nur in den US geändert. Manchmal denke ich, dass man aus den Fehlern lernen soll aber nicht Apple.
    iLike 5
  11. mavscounter 10. September 2019 um 20:57 Uhr · Antworten
    1649Euro
    iLike 2
    • Martin4s 10. September 2019 um 22:18 Uhr · Antworten
      2030 kostet dann ein iPhone mit 128GB 2000€. Keiner kann das mehr bezahlen. Exorbitante Preise, kann und will keiner verstehen… zumal mein 6s plus mit 128 GB 800€ gekostet hat. Unverschämt!
      iLike 3
  12. Stein 10. September 2019 um 21:00 Uhr · Antworten
    Mir fehlt der Type C im Pro – hatte ein damit gerechnet besonders nach den letzten iPad Modellen
    iLike 6
    • rico22 11. September 2019 um 12:17 Uhr · Antworten
      Ich verstehe nicht wofür USB-C benötigt wird? Hab mein Kabel schon länger nicht benutzt, insofern ist der Anschluss doch eigentlich egal. (Wireless Charging)
      iLike 1
  13. leo 10. September 2019 um 21:00 Uhr · Antworten
    Kommt’s nur mir so oder ist es erstaunlich unausführlich der Bericht, wegen fehlenden Features. Es beleibt halt nur das es ein iPhone Argument.
    iLike 0
  14. Maurice 10. September 2019 um 21:11 Uhr · Antworten
    Bevor sich alle wunder. Die US-Preise sind immer ohne MwSt. – also bei der Umrechnung immer noch 19% drauf, dann sinds je nach dem nur 80,- Mehrkosten in DE 😉
    iLike 3
    • charismatisch 10. September 2019 um 21:15 Uhr · Antworten
      Nicht unbedingt weil es gibt Staaten da gibt es gar keine Steuer und Staaten mit Max 11%
      iLike 0
      • Maurice 10. September 2019 um 21:18 Uhr ·
        Der Preis auf apple.com ist aber erstmal ohne MwSt. 😉
        iLike 4
  15. Leo 10. September 2019 um 21:16 Uhr · Antworten
    Hat nicht einmal das 11 Pro 5G-Konnektivität? Was bringt mir mein 5G-Vodafone-Vertrag, wenn ich ihn mit dem besten iPhone nicht ausschöpfen kann? Und 3D-Touch fällt weg. Schade, ich bleibe beim iPhone X und warte noch 1 Jahr.
    iLike 5
  16. stefan 10. September 2019 um 21:25 Uhr · Antworten
    Unterscheiden sich die Pros jetzt nur noch durch die Displaygrösse?
    iLike 1
    • Maurice 10. September 2019 um 21:33 Uhr · Antworten
      Und den Preis 😁
      iLike 5
  17. steffenwii 10. September 2019 um 21:26 Uhr · Antworten
    Frechheit das Pro-Modell in der 64GB Variante anzubieten – mit Sicherheit wäre die 128GB Variante für die meisten die lukrativste gewesen … so muss man auf die 256GB upgraden – jedes mal der selbe lächerliche Rotz
    iLike 14
    • Maurice 10. September 2019 um 21:35 Uhr · Antworten
      Das ist reinstes BWL ☺️
      iLike 2
  18. theundead1 10. September 2019 um 21:32 Uhr · Antworten
    Und was ist mit 5G? 📱🤦‍♂️😜
    iLike 1
    • Maurice 10. September 2019 um 21:34 Uhr · Antworten
      Das kommt nächste Jahr im „iPhone 11 Pro Max 5g“ 🔥🔥🔥
      iLike 2
    • ithommy 10. September 2019 um 21:39 Uhr · Antworten
      Und für was braust du 5G 😂😂
      iLike 4
  19. iPhone_User 10. September 2019 um 21:41 Uhr · Antworten
    Langweilige Keynote 🤦🏻‍♂️
    iLike 19
  20. Mättla 10. September 2019 um 21:44 Uhr · Antworten
    Die Rückseite mit Triple Cam ist voll 🤮
    iLike 6
  21. Progamer 10. September 2019 um 21:47 Uhr · Antworten
    Also in meinen Augen war das eine sehr schwache Keynote! Das IPhone ist jetzt 11Pro ist nur bei der Kamera deutlich besser geworden aber das müssen sie ja schließlich muss man zum Huawei P30 aufschließen. Aber die Apple Watch 5 war ja total lächerlich 😂 oh jetzt gibt es allways on Display und ein Kompass wenn man sich im Amazonas mal verlaufen hat.😁 Da behalte ich meine 4er erstmal. Und die Preise sind naja mal wieder sehr hoch aber das ist halt so. Der Arcade Mist mit den Spielen war auch Müll! Apple müsste mal ne Richtige Spielkonsole bringen das wäre mal was!
    iLike 8
    • steffenwii 10. September 2019 um 22:02 Uhr · Antworten
      Absolut schwach! Lächerlich das „normale“ iPhone (ich vergleiche es vom Zyklus her mit dem 5er / 6er …10er) nun Pro zu nennen und die günstige „R“ Variante nun als normales iPhone darzustellen … im Endeffekt haben wir mit dem Pro Modell ein (bis auf die Kamera) schwaches iPhone 11 und ein iPhone 11 (R) bekommen.
      iLike 1
  22. Maurice 10. September 2019 um 21:49 Uhr · Antworten
    Der wahre Gewinner war AppleTV+ für 5,- 🔥🔥🔥
    iLike 7
  23. 101 10. September 2019 um 21:55 Uhr · Antworten
    Hallo, weiß jemand, ob das 11er dünner ist als X, bzw. Xs?
    iLike 0
    • Nik 10. September 2019 um 22:22 Uhr · Antworten
      vermutlich nicht… über den ohnehin schon überstehenden Kamerabuckel stehen die Linsen nun nochmal mehr hinaus ;-P
      iLike 1
    • 101 11. September 2019 um 09:00 Uhr · Antworten
      Schade, wenn es so ist.. habe mein 7er noch sehr gerne und ein Grund dafür ist seine „schlanke Figur“ ;)
      iLike 0
  24. ZeroCool 10. September 2019 um 22:04 Uhr · Antworten
    Weiß schon jemand was über das iPhone 12?
    iLike 1
    • SBAHDL 10. September 2019 um 22:10 Uhr · Antworten
      50% schneller, bessere Kamera, Super Hero Retina Display XDR*, effizienter, Schnellladegerät dabei, Always On Display, in 8 Farben, 5G überall außer in DE (fehlende Infrastruktur) usw…
      iLike 9
      • ZeroCool 10. September 2019 um 23:04 Uhr ·
        1 Jahr warten, omg
        iLike 0
  25. Nik 10. September 2019 um 22:21 Uhr · Antworten
    im Video wurde von einem neuen 4fach Zoom gesprochen (nicht 2fach wie oben angegeben)
    iLike 1
  26. Chef vom Dienst 10. September 2019 um 22:22 Uhr · Antworten
    3D Touch fällt weg? Muss ich verpasst haben. Aber es wird sicher ersetzt. Die ganzen Vorschauen in Mails und bei Nachrichte sowie die Quick Actions der Apps am „Desktop“ kann man nicht einfach unter den Tisch fallen lassen. Z. B. wenn man zu den Bluetooth Einstellungen will oder ein Selfie aufnehmen etc.
    iLike 1
  27. Wagnersjens 10. September 2019 um 22:26 Uhr · Antworten
    Ein XR oder ein 11 mit 128 GB, passt zur Vertragsverlängerung. Ich mache es wohl vom Ladegerät abhängig. Das XR mit dem 18 W Teil wird es sicher für die nächsten 2 Jahre schaffen. Und sonst halt das 11.
    iLike 1
  28. Wagnersjens 10. September 2019 um 22:28 Uhr · Antworten
    Ich wohne im übrigen auf dem Dorf. 5G ist für mich absolut irrelevant. :)
    iLike 4
  29. Nik 11. September 2019 um 09:09 Uhr · Antworten
    Warum schreibt eigentlich niemand über… Das Display vom ProDisplay XDR, FaceID 2.0, 4 Stunden mehr Akku im Betrieb (was m.E. echt krass viel ist, beworben mit bis zu 18h Videowiedergabe), Teleobjektiv mit 4fach optischem Zoom, energiesparenderem A13 Chip und trotzdem 20% schneller, Audiozoom bei Videos,… es gibt diesmal irre viele Features, auf die in der Keynote gar nicht eingegangen wurde.
    iLike 3
  30. Nik 11. September 2019 um 09:29 Uhr · Antworten
    Und die Widerstandsfähigkeit von Glas und Rahmen scheint ja auch deutlich besser zu sein bei den neuen Modellen…
    iLike 1
  31. Muckl 11. September 2019 um 09:57 Uhr · Antworten
    Auch da wieder keines in handlicher Größe.
    iLike 1
  32. Progamer 12. September 2019 um 18:16 Uhr · Antworten
    Wo ist eigentlich unser Mister Blub der hier eigentlich immer gegen Apple meckert??
    iLike 2