Home » iPhone » „Fumble“: Apple wirbt nochmals für iPhone 12 mit Ceramic Shield

„Fumble“: Apple wirbt nochmals für iPhone 12 mit Ceramic Shield

Das iPhone 12 ist unkaputtbar, denn es hat einen Ceramic Shield: Das ist die Aussage, die Apple aktuell wieder verstärkt seinen Kunden und potenziellen Käufern in Erinnerung rufen möchte. Zu diesem Zweck hat man nun ein weiteres Video in seinem YouTube-Kanal gepostet. Dennoch: Ohne eine Schutzhülle sollte man ein iPhone einfach nicht auf den Boden fallen lassen.

Apple rührt weiter die Werbetrommel für die Unverwüstlichkeit des iPhone 12: Das neueste Modell in Apples Lineup besitzt nämlich einen Ceramic Shield und das ist der Grund dafür, dass es viermal seltener zu Brüchen kommt, als bei den Vorgängermodellen – sagt Apple.

Um zu verdeutlichen, wie robust das iPhone 12 ist, hat man nun ein weiteres Video auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht. Es zeigt, dass das iPhone 12 auch Stürze weitgehend unbeschadet übersteht.

Der neue Clip mit dem Titel „Fumble“ ist bereits das zweite Video in kurzer Zeit, mit dem Apple auf die Vorzüge des iPhone 12 aufmerksam machen möchte. Erst kürzlich hatte man schon einen Clip gepostet, der zeigt, wie gut das iPhone 12 sich in Kontakt mit Wasser und Mehl schlägt, Apfelpage.de berichtete.

Jedes Smartphone gehört in eine Hülle

Allerdings sei an dieser Stelle dennoch angemerkt: Obgleich alle Smartphonehersteller seit Jahren keine Gelegenheit ungenutzt lassen, darauf aufmerksam zu machen, wie unempfindlich gegen Stürze, Wasser oder andere Widrigkeiten ihre Geräte sind, diese sind indes nach wie vor anfällig für eine Vielzahl an Beschädigungen. Wer sein Smartphone über längere Zeit vor oberflächlichen oder tiefergehenden Schäden schützen möchte, tut gut daran, es in eine entsprechende Schutzhülle zu stecken und das Display mit einer Displayschutzfolie zu schützen. Das hilft auch dabei, den Wiederverkaufswert für eine Nachnutzung hoch zu halten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

7 Kommentare zu dem Artikel "„Fumble“: Apple wirbt nochmals für iPhone 12 mit Ceramic Shield"

  1. Egbell 25. März 2021 um 11:51 Uhr ·
    Habe noch die beim iPhone eine Hülle montiert und das tolle Design damit verunstaltet. Habe es auch auf Wanderungen im Hosensack. Nie den geringsten Kratzer weder in Display noch Kante …
    iLike 8
    • Thorsten 25. März 2021 um 20:01 Uhr ·
      Glück gehabt.
      iLike 0
  2. derProfessor84 25. März 2021 um 12:18 Uhr ·
    Bei mir ists umgekehrt, hab ne Hülle für die Rückseite, auf dem Display nix, hab das iPhone 12 Pro Max nur in der Hosentasche ohne Schlüssel etc. mittlerweile gibts soviele auch tiefe Kratzer :(
    iLike 1
    • Sharx 25. März 2021 um 12:49 Uhr ·
      Deshalb auch ne‘ Scheibe aufs Phone 😉
      iLike 2
  3. 12punkt1cicero 25. März 2021 um 12:58 Uhr ·
    Ceramic Shield ist zwar stabiler wenn es fällt,jedoch Kratzer anfällig…🤷‍♂️
    iLike 0
  4. bmbsbr 27. März 2021 um 02:46 Uhr ·
    Meine Unverständnis seit Jahren: Warum wird eine solch hohe Aufmerksamkeit auf die Farbpalette bei iPhones gelegt, wenn man die Farbe durch den Gebrauch von (selbst transparenter) Hüllen nicht wirklich mehr sieht?
    iLike 0
  5. weißtdujanicht 27. März 2021 um 08:45 Uhr ·
    Panzerglas + Hülle auf dem 12 Pro max, runtergefallen aus 1,70m Höhe, Totalschaden. Von wegen Ceramic Shield. Da hat jedes der vorherigen Modelle besser gehalten.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.