Home » Apple » „For All Mankind“ geht bald weiter: Trailer zur zweiten Staffel veröffentlicht

„For All Mankind“ geht bald weiter: Trailer zur zweiten Staffel veröffentlicht

In Bälde startet die zweite Staffel von „For All Mankind“ auf Apple TV+. Apple hat im Vorfeld des Starts nun einen ersten Trailer für die Fortsetzung der Serie veröffentlicht. „For All Mankind“ gehörte zu den ersten Inhalten, mit denen Apple seinen Streamingdienst begründet hatte. Eine dritte Staffel ist ebenfalls bereits unterwegs.

Was wäre, wenn das Rennen zum Mond nicht von den Amerikanern gewonnen worden wäre? Diese Frage ist der Ausgangspunkt in „For All Mankind“, einer Serie, die den Zuschauer in die Hochzeiten des Kalten Krieges und das von Patriotismus durchtränkte Amerika der 60er Jahre katapultiert. Und die Entscheidungsträger der Nation sind von einem „roten Mond“, wie er sich zu Beginn der Serie manifestiert, in geradezu komischer Weise entsetzt.

Die Serie zählte zu den ersten Titeln, die Apple seinen Zuschauern der ersten Stunde auf Apple TV+ angeboten hatte. Wie auch „The Morning Show“ wurde recht bald klar: Die Show wird fortgesetzt.

Zweite Staffel startet im Februar

Nun hat Apple einen Trailer zur zweiten Staffel von „For All Mankind“ veröffentlicht. Die zweite Staffel der Retro-Space-Serie wird im Februar auf Apple TV+ starten. Auch eine dritte Staffel wird es von „For All Mankind“ noch geben, ebenso wie von „The Morning Show“.

In einer weiteren Meldung hatten wir darüber berichtet, wie Apple versucht, die treuesten Abonnenten zu halten: Die kostenlose Probephase für die Nutzung des Dienstes wird noch einmal verlängert.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.