Home » Apple » „Cherry“: Neues Original-Drama mit Tom Holland auf Apple TV+ gestartet

„Cherry“: Neues Original-Drama mit Tom Holland auf Apple TV+ gestartet

Apple TV+ hat einen neuen Original-Spielfilm: Tom Holland spielt in „Cherry – Das Ende aller Unschuld“ einen desillusionierten Ex-Soldaten ohne Hoffnung.
Auf Apple TV+ ist heute ein neuer Original-Titel angelaufen.

Apple TV+ bekommt wieder frisches Futter. Wieder an einem Freitag startet ein neuer Spielfilm auf dem Streamingdienst von Apple. Und wie ebenfalls typisch für Apple TV+, ist der Neuzugang keine leichte Kost und weit von verspielter Unterhaltung entfernt.

Darum geht’s

Das neue Apple Original von den Russo-Brüdern: Ein vom Krieg traumatisierter Tom Holland verliert sich in einer Spirale aus Drogen und Kriminalität. Kann die Liebe ihn retten?
In der Hauptrolle sehen die Zuschauer Tom Holland. Nach seiner Zeit im Iraq versucht sich der Ex-Soldat als krimineller Bankräuber und verfällt mehr und mehr Drogen und Gewalt. Schließlich scheint sich ein letzter Hoffnungsschimmer für den desperaten Mann anzudeuten. Was haltet ihr von Apples neuem Streifen?

Der Konzern hatte im Herbst letzten Jahres rund 40 Millionen Dollar für die Filmrechte an der Romanvorlage gezahlt, Apfelpage.de berichtete.
Dafür hatte Apple die weltweiten Streamingrechte an dem Material erworben. Apple TV+ kostet regulär 4,99 Euro im Monat. Allerdings können aktuell noch immer die meisten Kunden den Dienst kostenlos nutzen. Noch bis in den Sommer hinein laufen die kostenlosen Probemitgliedschaften. Wie viele Abonnenten im Anschluss den Dienst weiterhin buchen werden, bleibt abzuwarten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "„Cherry“: Neues Original-Drama mit Tom Holland auf Apple TV+ gestartet"

  1. hurz 12. März 2021 um 21:33 Uhr ·
    Von allen Streamingdiensten hat Apple den mit Abstand uninteressantesten. Noch so ein Drama, dass nur auf Preise aus ist, nicht auf Zuschauer.
    iLike 0
  2. Tim 13. März 2021 um 12:31 Uhr ·
    Dieser Film hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Werde mir als nächstes das Buch gönnen👍🏽
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.