Carpool Karaoke zum zweiten: Apple will nicht aufgeben

Apple wird seiner Eigenproduktion Carpool Karaoke eine weitere Staffel gönnen, wie aus Branchenkreisen unlängst verlautete. Sie könnte wie vergangenes Jahr im August an den Start gehen. Ob Apple die Serie aufgrund hoher Beliebtheit der ersten Staffel oder aus reiner Verzweiflung weiterleben lässt… wer weiß.

Zugegeben, es fällt schwer diese Entscheidung einzuordnen: Apple hat eine weitere Staffel seiner Serie Carpool Karaoke bestellt, das wurde unlängst bekannt. Die Produktion wird exklusiv über Apple Music verbreitet und ist Apples erste etwas größere Serie.

Dabei singen und debattieren Prominente vor sich hin.
Das Konzept der Serie wurde wiederholt recht kritisch betrachtet. Von mangelnder Innovation und einem allgemein recht seichten Charakter wurde da gesprochen, was bei amerikanischen Rezensenten einem Todesurteil nicht allzu fern ist.

Bei Apple will man davon erwartungsgemäß nichts wissen. Tatsache ist: Wie viele begeisterte Fans die Reihe hat und wie viele davon ihr in einer zweiten Staffel die Treue halten, ist unbekannt.

Jetzt bleibt nur noch die Frage, ob Apple Carpool Karaoke zum zweiten erneut exklusiv via Apple Music ausstrahlt, weil das ganze ja im weitesten Sinne einen musikalischen Bezug hat oder ob die Show in das noch zu schaffende Portal oder Vertriebsinstrument oder was immer Apple sich ausdenken wird, um seine anderen zahlreichen Eigenproduktionen zum Zuschauer zu bringen, aufgenommen wird.

Wie steht Carpool Karaoke denn bei euch in der Zuschauergunst?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Carpool Karaoke zum zweiten: Apple will nicht aufgeben"

  1. HighlySuspicious 16. Februar 2018 um 18:09 Uhr ·
    Nie gesehen den Quatsch. Und keine Intention das zu ändern …
    iLike 7
  2. Leo 16. Februar 2018 um 21:30 Uhr ·
    Wenn sogar die Amis das nicht toll finden, spricht das eigentlich Bände.
    iLike 3

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.