Apple Watch Series 4: EKG-Feature nur in ganz wenigen Ausnahmen außerhalb der USA nutzbar

Apple Watch EKG - Apple

Die EKG-Funktion der Apple Watch Series 4 funktioniert nur in den USA und das gilt auch für die Warnungen über Herz-Rythmus-Störungen. Einige wenige Ausnahmen scheinen das Gegenteil nahezulegen, einen praktikablen Weg für die Nutzung der Funktion in anderen Ländern gibt es aber nicht.

Gestern Abend hat Apple watchOS 5.1.2 für alle Nutzer veröffentlicht und damit auch die EKG-Funktion auf der Apple Watch Series 4 freigeschaltet – nicht für alle Nutzer. Dieses Feature steht nämlich nur in den USA zur Verfügung.

Selbiges gilt auch für die neuen Warnungen bei unregelmäßiger Herztätigkeit. Beide Funktionen hat Apple sich von der FDA absegnen lassen und es gibt keine reguläre Möglichkeit, sie außerhalb der USA zu nutzen.

Dennoch gab es in den Kommentaren gestern rasch Berichte von Lesern, die das EKG-Feature zum laufen gebracht haben.

Andere, bei denen es mit dem bekannten Trick der Regionseinstellungen nicht klappte, regten sich daraufhin umgehend auf.

Was war da los?

Haben da einige Leser etwa Unsinn erzählt? Nein, haben sie nicht. Es zeichnet sich ab, wie die wenigen Ausnahmen zustande kommen.

Danach muss eine Apple Watch in den USA erworben worden sein, dann funktioniert das EKG-Feature, wie auch MacRumors schreibt. Auch das reicht offenbar nicht zwangsweise aus, zudem scheint auch noch eine amerikanische Apple-ID nötig zu sein.

Hier herrscht noch keine endgültige Klarheit, weitere Beobachtungen sind stets willkommen.

Im Video lässt sich das Feature aber bereits betrachten, MacRumors führt es vor.

Wann Apple die Funktion ganz regulär in andere Märkte bringen wird, ist offen. Obzwar es hier in den letzten Wochen zwar vereinzelt optimistische Schätzungen gab, ist eine längere Wartezeit zumindest wahrscheinlich.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

18 Kommentare zu dem Artikel "Apple Watch Series 4: EKG-Feature nur in ganz wenigen Ausnahmen außerhalb der USA nutzbar"

  1. ☠SashMan☠ 7. Dezember 2018 um 10:33 Uhr · Antworten
    Längere Wartezeit wahrscheinlich… siehe  Pay 🤪😂
    iLike 19
  2. gresh 7. Dezember 2018 um 11:09 Uhr · Antworten
    Woran scheitert es denn jetzt in Deutschland? An dem Gesundheitswesen? Schon schade, so eine wie ich finde, sinnvolle Sache zu blockieren. Wäre für manch einen sicherlich sehr hilfreich, zumindest einen ungefähren Zustand über seine Grsundheit zu bekommen. Ich wage gar nicht darüber nachzudenken, was sein wird, sollte Apple mal die Blutzuckermessung für die Watch fertig haben
    iLike 14
    • MaikB 7. Dezember 2018 um 11:23 Uhr · Antworten
      Das würde mich auch mal interessieren woran es liegt. Bestimmt wegen den komplizierten Genehmigungsverfahren in Deutschland. Wegen den ganzen altbackenen Politikern die das Land hier führen gerät Deutschland technologisch immer weiter nach hinten, weil die das einfach nicht wirklich interessiert. Siehe 5G, Glasfaserausbau usw.
      iLike 10
      • Thomas 7. Dezember 2018 um 11:29 Uhr ·
        Du weißt es nicht und stellst trotzdem selten dämliche Vermutungen an, die nur so triefen vor Politikverdrossenheit. Informiere dich über die Freigabe von medizinischen Produkten/Geräten und setze dich mit der ach so tollen FDA auseinander. Dann komm zurück.
        iLike 10
      • neo70 7. Dezember 2018 um 12:41 Uhr ·
        Mit 5G und Glasfaser hat er zumindest vollkommen Recht.
        iLike 1
      • Drakenstorm 7. Dezember 2018 um 12:58 Uhr ·
        Piltiverdrossenheit hin oder her – seit wir das Super Europa haben, werden wir mit Gesetzen und Bestimmungen nur so zugeschüttet. Ob die medizinischen Genehmigungsverfahren hier in der Form gerechtfertigt sind oder nicht, kann ich mit meinem Wissensstand nicht sagen. Ich weiß aber, das vor ca. 20 Jahren die Pharmakonzerne in Deutschland dafür gesorgt haben, dass über die Schiene der Politik die Zulassungsbestimmungen und Zulassungskosten so erhöht wurden, dass kleinere Unternehmen aus dem Bereich der alternativen Medizin bzw. Naturheilverfahren das für ihre Mittel nicht mehr aufbringen konnten und so erstklassige Mittel vom deutschen Markt verschwanden. Ein Hundsfott, wer Böses dabei denkt. Ich kann mir denken, dass auch heute die Pfründe-Wächter der medizinischen Geräteindustrie mit allen Mitteln verhindern wollen, dass der Endverbraucher im Vorfeld seiner medizinischen Versorgung etwas Geld sparen kann. Somit liegt MaikB gar nicht so falsch.
        iLike 4
      • Drakenstorm 7. Dezember 2018 um 12:59 Uhr ·
        Sollte „Politikverdrossenheit“ heißen.
        iLike 0
  3. Carsten 7. Dezember 2018 um 11:33 Uhr · Antworten
    Freut Euch lieber auf Apple Pay 😇
    iLike 0
    • Ich0815 7. Dezember 2018 um 13:00 Uhr · Antworten
      Kommt bestimmt morgen 😂
      iLike 1
  4. Carsten 7. Dezember 2018 um 13:45 Uhr · Antworten
    Es liegt am Datenschutz 😂 Kein Scherz! 😡
    iLike 1
  5. Thomas 7. Dezember 2018 um 15:37 Uhr · Antworten
    Funktioniert denn eine in den USA erworbene LTE Uhr im deutschen Mobilfunknetz???
    iLike 0
    • adhoc 8. Dezember 2018 um 16:40 Uhr · Antworten
      PETITION IM INTERNET FÜR EKG DER WATCH, Nimm teil!
      iLike 0
  6. Pyrotechnik95 7. Dezember 2018 um 15:55 Uhr · Antworten
    Ich will das einfach haben ob zertifiziert oder nicht is mir komplett egal
    iLike 3
  7. Digga 7. Dezember 2018 um 18:21 Uhr · Antworten
    Wenn das EKG nicht bald kommt, solange die Apple Watch Series 4 noch aktuell ist, dann werde ich mich wohl oder übel von der Apple Watch verabschieden. Ich sehe es nicht ein, mich nur mit halben Sachen begnügen zu müssen, vor allem theoretisch. Ich werde Apple dabei nicht mehr unterstützten, egal ob es an ihnen liegt oder nicht.
    iLike 0
    • adhoc 7. Dezember 2018 um 19:40 Uhr · Antworten
      Die „nicht kommende EKG-Funktion“ ist genauso „Beschiss“ wie Apple Pay am deutschen Kunden! (Auch wenn sie mitgeteilt haben:“vorerst nur in USA“ EKG-Funktion)
      iLike 0
    • adhoc 8. Dezember 2018 um 16:42 Uhr · Antworten
      PETITION IM INTERNET,
      iLike 0
  8. Sandro 7. Dezember 2018 um 19:45 Uhr · Antworten
    Bekomme das neue Update nicht angezeigt, kann jemand helfen
    iLike 1
  9. Stephan 8. Dezember 2018 um 01:08 Uhr · Antworten
    Also ich habe meine Apple Watch dieses Jahr in New York gekauft und hatte ihr das Feature ab sofort benutzbar.
    iLike 0