Apple Watch einer 87-jährigen Frau alarmiert Retter und Familie nach Zusammenstoß mit Auto

Abermals hat die Apple Watch einer Besitzerin nach einem Unfall wertvolle Hilfe geleistet: Die Uhr alarmierte nicht nur die Rettungskräfte, sondern auch die nächsten Angehörigen.

Die Apple Watch wird von Apple mit immer mehr Gesundheitsfunktionen ausgestattet: Eine davon ist die Fallerkennung, die erneut einer Nutzerin in den USA gute Dienste getan hat. Dotty White wurde auf dem Rückweg vom Einkaufen in der Gemeinde Kennebunk im US-Bundesstaat Maine von einer Autofahrerin erfasst, die die 87-jährige Frau übersehen hatte.

Bei dem Unfall stürzte White, was von ihrer Apple Watch korrekt als schwerer Fall registriert wurde.

Apple Watch alarmierte Retter und Familie

Im Anschluss hat die Uhr dann so reagiert, wie die Funktion der Fallerkennung es vorsieht. Einerseits wurden die Retter benachrichtigt, doch die Uhr kontaktierte auch Whites Angehörige, deren Kontakte sie für einen solchen Fall festgelegt hatte. „Die Uhr rief meinen Sohn in Florida an, die Uhr rief meine Tochter in Massachusetts an und meine andere Tochter in Maine. So wussten sie nicht nur, dass etwas passiert war, sondern auch, wo es passiert war“, so White gegenüber lokalen Medien. Sohn James White berichtete, wie er per Textnachricht über den Vorfall informiert wurde und sogleich mit der Schwester Kontakt aufnahm, die zum Unfallort aufgebrochen war.

Die Seniorin erlitt bei dem Sturz einige Knochenbrüche, durch die Alarmierung der Apple Watch erhielt sie jedoch schnelle Hilfe. In einer weiteren Meldung haben wir darüber berichtet, wie die Fallerkennung der Apple Watch einer Rentnerin nach einem Sturz in ihrer Münchner Wohnung geholfen hatte.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

14 Kommentare zu dem Artikel "Apple Watch einer 87-jährigen Frau alarmiert Retter und Familie nach Zusammenstoß mit Auto"

  1. gresh 27. Juni 2019 um 14:26 Uhr · Antworten
    Sehr nice! Das sind wunderbare Beispiele dafür, dass Apples Watch einfach eine sehr sinnvolle Sache darstellt, die unter Umständen schnelle Hilfe, sowie Leib und Leben retten kann!
    iLike 26
  2. Christiane Jot 27. Juni 2019 um 14:41 Uhr · Antworten
    Boah, ds brat mir einer einen Storch 🤗. In dem Alter ne  watch 👍🏽👍🏽👍🏽👍🏽
    iLike 13
    • Carsten 27. Juni 2019 um 17:39 Uhr · Antworten
      Finde ich richtig nice – gerade in den Alter – und EKG 👍
      iLike 8
  3. Pufferzone 27. Juni 2019 um 14:54 Uhr · Antworten
    Geile Geschichte , super
    iLike 6
  4. Ocram90 27. Juni 2019 um 16:15 Uhr · Antworten
    Was mich interessiert ist, was die Watch den Angehörigen in so einem Fall genau mitteilt. Gibt diese dann per Computerstimme Informationen weiter, oder ruft sie nur gewöhnlich an und es passiert sonst nichts?
    iLike 8
    • Ocram90 27. Juni 2019 um 16:17 Uhr · Antworten
      Hey Redaktion 😉. Da könntet ihr mal separat einen Beitrag darüber schreiben, bzw auch mal ein Video posten mit einem Fallbeispiel.
      iLike 11
    • Frank 27. Juni 2019 um 18:03 Uhr · Antworten
      Würde mich auch interessieren
      iLike 1
    • Ina 27. Juni 2019 um 22:19 Uhr · Antworten
      Da steht im Bericht was von SMS
      iLike 1
    • gmadan 27. Juni 2019 um 23:32 Uhr · Antworten
      Die Uhr ruft die Notfall Kontakte gar nicht an, sondern sendet eine sms Nachricht mit Ort des Unfalls und weiteren Details dazu an die gespeicherten Kontakte…
      iLike 1
  5. Sabina 27. Juni 2019 um 16:16 Uhr · Antworten
    Das ist aber nichts besonderes, sowas können alle neuen Auto schon etwas länger.
    iLike 2
    • Fanboy 27. Juni 2019 um 20:36 Uhr · Antworten
      Ruft Dein Auto den Rettungsdienst,wenn es irgendwo steht und Du von der Leiter fällst oder eine Treppe hinunter stürzt?!
      iLike 4
    • Phil 28. Juni 2019 um 19:00 Uhr · Antworten
      Bescheuert dein Vergleich.
      iLike 1
  6. Souly87 27. Juni 2019 um 18:29 Uhr · Antworten
    Bei mir funktioniert dieses feature auch wenn ich mich bei einem Tor meiner Lieblingsmannschaft so derbe freue und mit den Händen klatsche. Musste echt schmunzeln, das klatschen wie ein Fall erkannt wird 😂
    iLike 2
  7. Erbsenbein 27. Juni 2019 um 23:40 Uhr · Antworten
    Bewgungslied mit dem kleinen Sohn reicht auch schon. Ich konnte die besorgte Uhr aber beruhigen.
    iLike 2