Apple TV-Nutzer klagen seit tvOS 12 über HomeKit-Probleme, ihr ebenfalls?

Apple TV 4k

Das Apple TV könnte mit installiertem tvOS 12 ein Problem mit HomeKit-Produkten haben, zumindest hat die Zahl der Beschwerden diesbezüglich zuletzt signifikant zugenommen. wir können diese leider nicht verifizieren und geben die Frage somit an euch weiter: Habt ihr Probleme mit eurem Apple TV in Verbindung mit HomeKit?

Apple hat möglicherweise einige Probleme in tvOS 12 eingebaut, die sich in Verbindung mit der Nutzung von HomeKit und verbundenen – oder im Einzelfall auch nicht mehr verbundenen – Geräten bemerkbar machen.

So haben zuletzt vermehrt Nutzer des  Apple TV über Verbindungsprobleme geklagt. Geräte aus der Eve-Familie von Elgato lassen sich bei ihnen nicht mehr mit dem Apple TV verbinden.

Eingerichtete Automationen werden zudem nicht mehr zuverlässig ausgeführt.

Hat tvOS 12 die Bluetooth-Reichweite verschlechtert?

Elgato, auf die Problematik angesprochen, reagierte nur mit der lapidaren Feststellung, dass es in Verbindung mit dem Apple TV zu Verbindungsabbrüchen komme. Auch wenn eine TV-Box im Ruhezustand ist, werde eine Automation nicht ausgeführt.

Daneben haben Nutzer aber auch ein weiteres Problem beobachtet: Die Bluetooth-Reichweite soll unter tvOS 12 erheblich gelitten haben.

Im Einzelfall sollen Reichweite glatt um die Hälfte reduziert worden sein.

Apple selbst schweigt noch zu den Problemberichten.

Möglich wäre, dass in tvOS 12.1 Beta 1 bereits Fixes gegen die Fehler eingeflossen sind, es könnte aber auch bis zum nächsten Update dauern, bis Apple die Probleme – vielleicht gemeinsam mit den Herstellern – adressiert.

Wie sieht es bei euch aus: Macht euer Apple TV in Verbindung mit HomeKit irgendwelchen Ärger?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

40 Kommentare zu dem Artikel "Apple TV-Nutzer klagen seit tvOS 12 über HomeKit-Probleme, ihr ebenfalls?"

  1. Saibot 26. Oktober 2018 um 21:37 Uhr ·
    Geht mir auch so. Habe ein Apple TV 4 und ich bekomme als keine Verbindung mehr. Jetzt weiß ich, dass nicht nur ich das Problem habe. Dachte es liegt am meiner Homebridge.
    iLike 2
  2. DrQJr 26. Oktober 2018 um 21:38 Uhr ·
    Beim Autostart geht alles super, beim ablöschen streikt meisten eine Lampe. Nur komischerweise nie die selbe.
    iLike 1
    • neo70 27. Oktober 2018 um 13:52 Uhr ·
      Ich kann dies lesen so oft ich will, nur verstehen tue ich es nicht
      iLike 2
  3. Dady 26. Oktober 2018 um 21:38 Uhr ·
    Vorallem startet mein Apple TV 4 einfach mal von selbst willkürlich…. ohne das ich ihn eingeschaltet habe. Kam vorhin aus dem Büro nach Hause und ATV + tv lief mit Bildschirmschoner…. danach hat er sich noch 5 mal von selbst wieder eingeschaltet ohne mein Zutun…. irgendwas ist da durcheinander 😕
    iLike 2
  4. Jabada 26. Oktober 2018 um 21:43 Uhr ·
    Bei mir liegt genau das beschrieben Problem vor. Seit tvOS 12 auf meinem Apple TV läuft funktionieren meine Automatisierungen mit meinen Heizkörperthermostaten von Elgato gar nicht mehr. Das ist vor allem deswegen ärgerlich, weil doch die kalte Jahreszeit anbricht und früher wenn ich mein Haus verlassen habe immer die Heizungen runtergeregelt wurden und wenn ich ankam die Heizungen wieder angingen. Das ist eigentlich mittlerweile ein Komfort-Feature welches ich nicht mehr missen will und was bisher auch zuverlässig funktioniert hat.
    iLike 4
    • Ron 27. Oktober 2018 um 18:17 Uhr ·
      Bei mir gehts auch nicht, keine Kontakt über die homebridge die Kommunikation mit den Home Geräten erfolgt ausschließlich direkt mit Smartphone
      iLike 0
  5. Cognac 26. Oktober 2018 um 21:45 Uhr ·
    Ja, alle meine Hue Lampen sind nicht mehr (über HomeKit) erreichbar.
    iLike 2
  6. Tom 26. Oktober 2018 um 21:47 Uhr ·
    Ja habe seither auch Probleme, Lampen reagieren mit Verzögerung beim einschalten und eine Lampe bleibt meistens an aber nicht immer die gleiche.
    iLike 0
  7. didi 26. Oktober 2018 um 21:51 Uhr ·
    Eve von Elgato war auch vorher schon unzuverlässig. Das Problem liegt bei besagter Firma und nicht bei Apple
    iLike 4
  8. Schnee.Koenig 26. Oktober 2018 um 22:02 Uhr ·
    Ich nutze anstelle Apple TV das iPad als Steuerzetrale. Dann funktioniert alles. Bis jetzt 😎
    iLike 3
  9. Ing.O 26. Oktober 2018 um 22:10 Uhr ·
    Die Regeln in Zusammenhang mit abwesend/anwesend über die Lokalisierung mit meinem iPhone funktionieren überhaupt nicht mehr. Auch lassen sich die Elgato Steckdosen mitunter nicht einschalten/ausschalten. HUE Lanpen funktionieren alle aber normal.
    iLike 1
  10. cosymocky 26. Oktober 2018 um 22:25 Uhr ·
    Ja, Eve von Elgato macht Probleme. Muss mit ID vorher öfters aktiviert werden, damit die Funktion gegeben ist. Bei Philips Hue ist alles okay.
    iLike 1
  11. noendofdays 26. Oktober 2018 um 23:07 Uhr ·
    Es kommt zu gelegentlichen Problemen, vor allem bei zu großer Reichweite. Diese war jedoch vorher kein Problem.
    iLike 0
  12. Radi 26. Oktober 2018 um 23:09 Uhr ·
    Bei mir ebenfalls alles offline. Nach restart des Apple TV geht es für ca 1-2 Stunden danach selber Fehler
    iLike 0
  13. MrDrache333 26. Oktober 2018 um 23:13 Uhr ·
    Nachdem ich die Steuerung wieder nur den HomePods überlassen habe und die Apple TV‘s raus nahm ging alles ohne Probleme und binnen 1-2 Sek. Das wird bestimmt beim nächsten Update gefixt
    iLike 0
  14. TimmyT 27. Oktober 2018 um 00:13 Uhr ·
    Auch ich habe das Problem mit unzuverlässigen Automationen. Ich dachte schon es liegt an meiner Konfiguration. Hin und wieder schalten sich auch meine Hue-Lampen ohne Grund an.
    iLike 0
  15. Vecci 27. Oktober 2018 um 00:23 Uhr ·
    Hatte in der Homeapp den „Geräte und Szenen laden“ Bildschirm. Musste HomeKit und alle Eve-Geräte neu laden.
    iLike 0
  16. WildWolf 27. Oktober 2018 um 01:10 Uhr ·
    Nicht immer, aber gelegentlich!
    iLike 1
  17. MVMUC 27. Oktober 2018 um 01:59 Uhr ·
    Nicht nur mit Apple TV läuft es schlecht. Die Elgato Eve Steckdosen sind katastrophal geworden.
    iLike 0
  18. TigerFL3 27. Oktober 2018 um 07:12 Uhr ·
    Einglück ich habe das Update noch nicht gemacht
    iLike 0
  19. Jodameister 27. Oktober 2018 um 09:04 Uhr ·
    Kann ich auch nur bestätigen! Keine oder nur gelegentliche Verbindung zu Eve Geräten. Automatisationen durch Anwesenheitserkennung laufen mangelhaft. Meldungen durch Eve Kontaktsensoren kommen um Minuten verzögert. Durch den, vor ein paar Tagen zugelegten HomePod, wurden zumindest die Verbindungen zu Eve Geräten wieder besser.
    iLike 0
  20. Carsten 27. Oktober 2018 um 09:14 Uhr ·
    Meine Eve Heizung schaltet nicht mehr ab wenn Fensterkontakte steuern!!!!! Heizung spinnt generell seid Update!!!! Richtig Sauer ich bin……jetzt wo es kalt wird!!!
    iLike 0
  21. Oliver 27. Oktober 2018 um 09:46 Uhr ·
    Endlich berichtet mal einer darüber, dachte schon ich wäre alleine mit dem Problem. HomeKit hängt sich bei mir nach einigen Tagen komplett auf. Die HomeKit App meldet dann, dass das AppleTV nicht antwortet. Erst ein Neustart des AppleTV behebt das Problem dann für einige Tage, und dann gehts von vorne los.
    iLike 1
  22. Bubu 27. Oktober 2018 um 09:50 Uhr ·
    Geht mir genauso! Crasht teilweise alles, sodass es selbst über die Hue-App Probleme gibt. Fernsteuerung der Elgato-Geräte funktioniert auch nur noch sporadisch.
    iLike 0
  23. Elia 27. Oktober 2018 um 10:08 Uhr ·
    Geht mir genauso. Hab mich schon intensiv mit dem EVE Support auseinandergesetzt. Ich kann die Thermostate nur noch im gleichen Raum bedienen und nicht mehr von überall im Haus. Ist der ATV aber mit Ethernetkabel verbunden klappt alles Reibungslos
    iLike 1
    • Keno 27. Oktober 2018 um 12:36 Uhr ·
      😂 Ethernet ist dein Heimnetzwerk…und Eve wird über abluetooth angesteuert…das sind zwei verschiedene paar Schuhe…hat nichts miteinander zutun…
      iLike 1
  24. Devil97 27. Oktober 2018 um 11:50 Uhr ·
    Bei mir werden gelegentlich Käufe und auch die Wunschliste nicht mehr angezeigt. Löse das Problem dann meistens mit einem Neustart. Ob das auch am neuen iOS liegt?
    iLike 0
  25. Itsstefantastic 27. Oktober 2018 um 15:18 Uhr ·
    Bei mir ebenfalls massive Probleme mit Eve in Verbindung Apple TV4K mit installiertem OS12.0.1. Ich bin schon seit 3 Wochen im Daueraustausch mit Eve und Apple. Apple hat das Problem an die “Technik” weitergeleitet nachdem Standardprozeduren nichts gebracht haben….2 Wochen ohne Ergebnis…Eve Support ist bemüht…es nervt einfach nur noch dass nix mehr zuverlässig läuft und das Vertrauen in das Bluetooth Konzept von Eve ist auch nicht besser geworden!
    iLike 0
  26. TSPP 27. Oktober 2018 um 16:56 Uhr ·
    Hab es auch auf den HomePod umgelegt seid dem läuft es wieder. Aber leider muss ich mich immer bei Netflix neu einloggen!! Hat jemand auch noch Probleme damit ? OsTv Beta
    iLike 0
  27. Flo 27. Oktober 2018 um 17:34 Uhr ·
    Ich habe auch Probleme mit HomeKit, allerdings mit einem iPad als steuerzentrale! Auch in Verbindung mit Eve Produkten. Insbesondere Automationen funktionieren nicht mehr zuverlässig, meist wenn das iPad länger inaktiv war. Vor ios12 hat alles reibungslos funktioniert!
    iLike 0
  28. Itsstefantastic 27. Oktober 2018 um 17:43 Uhr ·
    Bei mir das gleiche Problem! Seit fast 1 Monat bin ich im Daueraustausch mit Apple und Eve Support! Dachte schon dass ich ein Einzelfall bin. Synchronisationsprobleme, Fehlermeldungen und nich erreichbare Sensoren. So macht Homekit keine Freude und das Vertrauen in das Bluetooth Konzept von Eve ist auch erschüttert!
    iLike 1
  29. kaschi 28. Oktober 2018 um 07:25 Uhr ·
    Bei nie ist das Problem wenn ich mein Zuhause verlasse Regel nicht alle Eve Thermostate runter.
    iLike 0
  30. Tom 29. Oktober 2018 um 10:20 Uhr ·
    IKEA Tradfri Gateway und WLAN (Koogeek, iHome) usw. sind ok. Eve mit Bluetooth hat immer wieder Reichweiten Probleme (langsam, nicht erreichbar). Musste nach dem Update auf tvOS 12 am AppleTV erst die iCloud ab – und wieder anmelden, damit die die Eve Geräte überhaupt wieder funktionierten.
    iLike 0
  31. Carsten 29. Oktober 2018 um 16:59 Uhr ·
    Eve Update!!!!!! Funktioniert wieder 👍👍👍
    iLike 0
  32. Brunni Brunner 1. November 2018 um 22:45 Uhr ·
    Bei mir ist seit iOS 12 auf dem ATV HomeKit eine Katastrophe. Hab schon öfters mit Apple telefoniert. Aber sie sagen ich bin ein Einzelfall ( jaja ) ich hoffe sie bringen das balt in den Griff. Mit IOS 12.1 ist KEINE Besserung in Sicht :-((
    iLike 0
  33. Peter Geburzi 2. November 2018 um 17:03 Uhr ·
    Meine Omna 180 Cam HD-74BC hat Verbindung getrennt und ist nicht mehr zum Zufügen über HomeKit-Konfigurationskit zu „überreden“. Warten auf Fehlerbehebung beim nächsten Update?
    iLike 0
  34. Lunde 9. November 2018 um 16:18 Uhr ·
    Auch hier seit tv OS 12 eine einzige Katastrophe. Die Reichweite von Bluetooth ist halbiert, die Geräte reagieren nur noch sporadisch und wenn überhaupt, dann mit enormer zeitlicher Verzögerung. Telefonat mit dem Support: „Es handelt sich um einen Einzelfall!“ Seither nichts mehr gehört. Wahrscheinlich muss man in jedem Raum mit Homekit Geräten jetzt einen Homepod stehen haben, damit es wieder läuft – würde mich nicht wundern. Ob Apple den ganzen mittlerweile unbrauchbar gewordenen Homekitschrott (bei mir im Wert von ca. 1000€) erstattet?
    iLike 0
  35. Stefan 15. November 2018 um 18:52 Uhr ·
    Bei mir das Gleiche, die Ansteuerung von Elgato Steckdosen und Heizkörperthermostaten ist seit iOS 12 eine absolute Zumutung. Sowohl auf iPhone als auch iPad. Bis einschließlich iOS 11 lief alles einwandfrei, jetzt sind fast immer x-Versuche erforderlich und dauernd kommt bei Ansteuerung per Siri “ Das kann ich nicht tun“ oder „Dein Gerät reagiert nicht“. Teilweise liegt das Handy dabei 2 m vom zu schaltenden Device entfernt. Ich hoffe dringend, dass Apple hier etwas tun wird (iOS 12.1.1 Beta bringt noch nichts)!
    iLike 0
  36. Vulle 26. November 2018 um 11:06 Uhr ·
    Ich habe ganz am Anfang, vor zwei Jahren, mal mein iPad und das Apple TV als Steuerzentralen eingerichtet. Alles hat wunderbar geklappt, bis ich nicht einmal das iPad mit in Urlaub genommen habe. Da hat sich herausgestellt, dass das Apple TV nciht seinen Job macht. Habe dann das iPad abgemeldet.Dachte mir doppelt bracuhe ich das nicht. Habe ja das Apple TV, das soll das dann machen. Und jetzt funktionert das mit dem Apple TV als Fernzugriff mal mehr mal weniger. Des öfeteren kommt keine Verbindung zustande und wenn ich dann mal genauer nachsehe, muss ich feststellen, dass das Apple TV als Stuerzentralle GETRENNT ist. Warum? Irgendwann verbindet es sich dann auch wieder. Dann mal wider nicht… Hat das sonst noch jemand? Gibt es irgendwelche Lösungsansätze für das Problem? Danke
    iLike 0
  37. Itsstefantastic 2. Februar 2019 um 13:16 Uhr ·
    Probleme bestehen weiter! Eve und Apple sind ratlos? Bluetooth Geräte sind via TV OS12 nahezu nicht von extern steuerbar! Hat jemand eine Idee was helfen könnte?
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.