Home » iCloud / Services » Apple TV+: Erste brasilianische Originals sollen kommen

Apple TV+: Erste brasilianische Originals sollen kommen

Apple TV+ legt den Fokus auch drei Jahre nach seinem Start noch überwiegend auf amerikanische Originals für amerikanische Zuschauer. Nur sehr langsam öffnet sich der Streamingdienst auch für Originals in anderen Märkten. Ein deutsches Apple-Original gibt es noch nicht, dafür bald vielleicht eines aus Brasilien.

Apple ist bei seinen Originalinhalten sehr US-zentriert. Seine Original-Serien auf Apple TV+ spielen größtenteils in den USA und erzählen Geschichten für ein amerikanisches Publikum. Im weiteren Verlauf startete mit „Trying“ ein erstes britisches Original, irgendwann dann erschienen erste nicht englischsprachige Originals, doch diese sind bislang die absolute Ausnahme, ganz anders als bei Netflix oder Amazon Prime.

Auf ein deutsches Apple-Original werden wir auch noch weiter warten müssen, indes es wohl bald eine erste brasilianische Produktion geben wird, wie ein brasilianischer Journalist mit guten Kontakten in die Filmbranche unlängst berichtete.

Erstes lateinamerikanisches Original in Planung?

Seit Start des Streamingdienstes werden Inhalte bereits in brasilianischem Portugiesisch synchronisiert, nun soll es also die erste Produktion geben, die originär für das Publikum in dem großen lateinamerikanischen Land produziert wird.

Unklar ist bis lang noch, welcher Art die möglichen Originals für Brasilien sind. Während hier noch keine konkreten Details bekannt sind, hat Apple bereits bestätigt, dass es Apple TV+-Originals für französische Zuschauer produziert.

Interessanterweise soll Apple auch erste Originals auf Russisch planen. Inzwischen hat Apple TV+ einen geschätzten weltweiten Marktanteil von rund 3% erreicht. Damit liegt der Streamingdienst von Apple noch immer weit hinter den Marktführern Netflix, Disney+ und Prime Video, ohne Aussicht, dass sich das in den kommenden Jahren ändern wird.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

 
 
Roman van Genabith
twitter Google app.net mail