Home » Apple » Apple, ihr habt da was vergessen

Apple, ihr habt da was vergessen

Spektakulär war die gestrige iPad-Keynote allemal. Doch wie immer gibt es auch hier eine andere Seite der Medaille. Hier eine Liste, welche Updates Apple „vergessen“ hat.

Apple TV 4.

Ein Hardware-Upgrade des Apple TVs wurde im Vorfeld spekuliert. Die Streaming-Box sollte unter anderem mit 4K-Support aufschlagen. Doch Fehlanzeige: kein Wort zum Hobby-Projekt. Lediglich den iMovie Theater Channel hat man in der Nacht noch serverseitig draufgespielt.

iMac.

Zwar gab es kürzlich erst ein Update für den Standcomputer, doch der spekulierte und eigentlich folgerichtige Support für 4K-Displays blieb aus. Der Mac Pro übrigens unterstützt selber bis zu drei 4K-Displays.

4K-Thunderbolt.

Überhaupt, ein eigenes 4K-Display aus dem Hause Apple gibt es noch nicht einmal. Auch das wurde dem iKonzern nachgesagt, muss aber wohl noch warten.

iPod Touch.

Es scheint, als bekäme der iPod Touch in diesem Jahr tatsächlich kein Update. Die Verkaufsmarge des einstigen Kultplayers sinkt und dürfte auch bei den kommenden Quartalszahlen für lange Mienen in Apples Reihen sorgen.

iPad Pro.

Es gibt einen Mac Mini, ein MacBook Air und ein MacBook Pro. Bei den Tablets gibt es ein iPad mini, ein iPad Air und… Ja, das iPad Pro fehlt. Eventuell ist genau das dieses 13″ iPad Maxi, was im Vorfeld in einigen Spekulationen zum Tragen kam. Wer weiß…

Mac Mini.

Auch in Sachen Mac Mini hatte man sich mehr erhofft. Unter anderem das Upgrade auf Haswell war im Gespräch. Doch auch hier zum Event eine Nullnummer.

iBooks.

Sogar im Bereich Software bleibt nach der Keynote eine Frage offen: iBook rügt sich auf iOS nach wie vor im alten Design mit viel Holz. Hier muss noch geschraubt werden.

Fazit.

Und trotzdem fällt das Fazit des Events nicht vernichtend aus. Unterm Strich können sich die Neuerungen wirklich sehen lassen. Und die oben genannten Aktualisierungen wird Apple garantiert noch nachholen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

28 Kommentare zu dem Artikel "Apple, ihr habt da was vergessen"

  1. gott 23. Oktober 2013 um 11:53 Uhr ·
    Stört mich jetzt außer iBooks weniger… Da nun sicher ist, dass so schnell kein neuer aple tv mehr kommt kann ich ja jetzt zuschlagen!
    iLike 0
    • c7k 23. Oktober 2013 um 17:03 Uhr ·
      Würde ich so jetzt nicht sagen. 2014 steht doch vor der Tür. :p
      iLike 0
      • gott 23. Oktober 2013 um 22:11 Uhr ·
        ja aber wer so argumentiert kann sich auch nie das neue iPhone kaufen, weil in einem jahr wieder ein neues kommt…
        iLike 0
  2. JP 23. Oktober 2013 um 11:55 Uhr ·
    Ja, dass mit dem iPad Pro hab ich auch gedacht.
    iLike 0
  3. Vectrex71 23. Oktober 2013 um 11:56 Uhr ·
    Und die „Freunde suchen“ App kommt auch noch skeumorphistisch daher!
    iLike 0
    • Innocent 23. Oktober 2013 um 13:35 Uhr ·
      Ja die ist noch übel, auch was die Benutzerfreundlichkeit betrifft. ;-)
      iLike 0
  4. Tehjawz 23. Oktober 2013 um 11:56 Uhr ·
    Was ich viel eher vermisse, ist die Zusammenarbeit von AirDrop mit Mavericks..
    iLike 0
  5. DimQ 23. Oktober 2013 um 11:57 Uhr ·
    Die hälfte ist unsinnig, die anderen Teile werden sowieso ganz schweigend aktualisiert.
    iLike 0
  6. Applestyle23 23. Oktober 2013 um 11:59 Uhr ·
    Liebes apfelpage Team wisst ihr denn schon Wan dead trigger 2 heute rauskommen soll also die Uhr zeit ;) Danke euch für die super Arbeit
    iLike 0
  7. Martin4s 23. Oktober 2013 um 12:00 Uhr ·
    Beim iPad 4 laggt Pages ein bissi.. Also wenn ich bei vielen Dokumenten scrolle.-_-
    iLike 0
  8. Ispeedy 23. Oktober 2013 um 12:02 Uhr ·
    Also ich hab so ein Gefühl dass vielleicht ganz kurzfristig noch eine Keynote kommt… Mit 4k thunderbolt vorallem und auch einigem oben genannten … Und wenn wir ganz viel GLÜCK haben… Vielleicht auch schon ne 2013 er iWatch als omt.. ;-) Vielleicht lieg ich auch total falsch; egal: gestern die Vorstellungen von Apple waren ganz großes kino!! Bravo Apple!!
    iLike 0
    • TM 23. Oktober 2013 um 14:10 Uhr ·
      Als ob jetzt, die ham jetzt schon alles rausgehauen, fürs Weihnachtsgeschäft. S Thunderbolt Display bekommt höchstens noch ein Silent-Update mit 4K, halte ich persönlich aber auch für eher unwahrscheinlich
      iLike 0
    • c7k 23. Oktober 2013 um 17:08 Uhr ·
      Also Keynote kommt ziemlich sicher keine mehr. Sie TM – Thunderbolt Display kommt wahrscheinlich auch nicht mehr dieses Jahr, und wenn doch, dann in einem silent Update. Was vielleicht dafür spricht: Der Mac Pro erscheint erst im Dezember. Vielleicht denkt man sich bei Apple: „Hey, wir haben dazu übrigens noch 4k-Displays für euch. :) :D“ Denn außer eines flacheren Gehäuses, analog zum aktuellen iMac, und der erwarteten 4k-Auflösung, so wie aufgefrischten Ports, wird das TBD sonst wohl eher nichts bahnbrechend Neues wie Nennenswertes zu bieten haben.
      iLike 0
  9. jkonymus 23. Oktober 2013 um 12:03 Uhr ·
    Sehr zufrieden. Alle die meinen es wurden zu wenige Produkte vorgeschlagen, müssen sich halt noch gedulden…
    iLike 0
    • c7k 23. Oktober 2013 um 17:09 Uhr ·
      …oder sich fragen, auf welcher Kirmes wir uns denn befinden. Mal ganz ehrlich, gestern gabs doch viel zu sehen?!
      iLike 0
  10. iOS 23. Oktober 2013 um 12:05 Uhr ·
    Ich glaube ende november kommt noch ein event mit den ganzen bildschrim, Tv aktualisierungen (AppleTV, iTV bzw. iWatch (also ein Fernseher watch=fernsehen), Thunderbolt Display, iMac aktualisierung, Mac mini, AirPort Express) und nächsten frühling AppleUhr und iPad Pro. Das Thunderbolt Display muss ja bis zum Dezember kommen mit Mac Pro.
    iLike 0
    • c7k 23. Oktober 2013 um 17:11 Uhr ·
      Glaub du mal, ich glaube nicht. Wäre was spät fürs Weihnachtsgeschäft. Wäre kontraproduktiv. 2014 scheint meiner Meinung nach eher das Wohnzimmer/Bildschirm-Jahr zu sein.
      iLike 0
  11. Macfee 23. Oktober 2013 um 12:39 Uhr ·
    Ein Witz. Das IPad Air riecht schon jetzt nach Update in 5 – 6 Monaten mit FAS. So wie das „The new IPad“ letztes Jahr. Vielleicht sogar beim Mini das Gleiche. Heisst ja auch nur Mini Retina und nicht Mini2. Die Begeisterung im Saal hielt sich zu Recht arg in Grenzen
    iLike 0
    • 23. Oktober 2013 um 13:18 Uhr ·
      Mit FAS?
      iLike 0
    • Ispeedy 23. Oktober 2013 um 14:00 Uhr ·
      Quark! Sowohl iPad Air als auch iPad Mini Retina sind Top! Einzig Touch id hätte noch dabei sein können!
      iLike 0
    • Thomas99 23. Oktober 2013 um 16:18 Uhr ·
      Der Grund, warum sie keine Nummer haben/hatten ist, weil apple Weg von dieser Nummerierung will, zumindest beim iPad
      iLike 0
      • Einfachkoch 24. Oktober 2013 um 21:47 Uhr ·
        Das nächste iPad Air heißt … Wie sollte es anders sein … iPad Air !!! Das MacBook Air heißt ja auch nicht MacBook Air 7s oder der Mac Mini 12
        iLike 0
    • c7k 23. Oktober 2013 um 17:14 Uhr ·
      Bullshit. Die vorgestellten iPads waren voll zufriedenstellend und setzen garantiert wieder ein Zeichen auf dem Tabletmarkt. Vor allem glaube ich, von der Bedeutung her, ist das aktuelle iPad Air (zusammen mit dem neuen mini) etwa sowas, wie das iPad 2. Ich mein, schaut’s euch an, es wird IMMER noch verkauft, selbst nachdem 3 Generation folgten. (Hach was bin ich stolz auf meinen Kauf!) Was FAS heißen soll, weiß ich allerdings auch nicht.
      iLike 0
  12. IFön 23. Oktober 2013 um 13:19 Uhr ·
    Was unbedingt noch gefehlt hat: eine wendetreppe ins all..
    iLike 0
  13. Hermann Blume 23. Oktober 2013 um 16:13 Uhr ·
    Was ist eig. mit der neuen Final Cut Pro X Version ?
    iLike 0
    • c7k 23. Oktober 2013 um 17:16 Uhr ·
      Andere Frage: Was soll damit sein? Soweit ich weiß, wird die regelmäßig/sporadisch mit kleinen Updates spürbar verbessert. Die Abstände zwischen den Updates könnten wahrscheinlich kürzer sein (ich besitze/benutze FPX nicht), aber sonst läuft doch alles bestens… oder nicht…?
      iLike 0
    • TM 23. Oktober 2013 um 18:18 Uhr ·
      Gab doch erst n neues Logic Pro …. Logic Pro X?! Willst schon wieder was neues haben?
      iLike 0
  14. Alex. 23. Oktober 2013 um 18:10 Uhr ·
    Wieso eigentlich nicht eine Keynote in einem Monat, wo man die neue Produktkategorie und dieses Zeug vorstellt?! Es müsste einfach sofort zu kaufen sein.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.