iPhone-Event: Apple TV-App bereit für den Live-Stream

Shortnews: Der Apple TV ist sicherlich die bequemste Art, das morgen stattfindende Apple-Event in aller Ruhe zu verfolgen. Apple hat dafür die im App Store befindliche Event-App auf den aktuellen Stand gebracht.

apple-tv-apple-event-app

Die App für den Apple TV der vierten Generation aktualisiert sich ohne euer Zutun. Falls ihr sie noch nicht geladen habt, findet ihr sie entsprechend im App Store der Set-Top-Box. Neben dem Live-Stream des Events morgen bietet Apple dort auch seine anderen Events zum Nachschauen an.

Alternativ lässt sich der Auftritt auch im Web oder auf älteren Apple-TV-Geräten verfolgen. Im Netz erfordert der Stream allerdings ein iPhone, iPad oder iPod touch mit Safari in iOS 7.0 oder später, einen Mac mit Safari 6.0.5 oder später auf OS X 10.8.5 oder später oder einen PC mit Microsoft Edge auf Windows 10.

Die iPhone-Keynote in San Francisco wird 19 Uhr deutscher Zeit beginnen. Was wir vom iPhone 7 erwarten dürfen, haben wir am Wochenende bereits zusammengefasst. Zusätzlich dazu erwarten wir Details zur Ausgabe der neuen Betriebssysteme für iPhone, iPad, Mac, Apple TV und der Apple Watch sowie die zweite Generation der hauseigenen Smartwatch. Über alle Neuerungen werden wir euch unterrichten.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

19 Kommentare zu dem Artikel "iPhone-Event: Apple TV-App bereit für den Live-Stream"

  1. Lukas K. 6. September 2016 um 08:15 Uhr ·
    Ist das Logo schon auf dem TV der 3. Generation?
    iLike 4
    • AppleFAN 6. September 2016 um 08:31 Uhr ·
      Jap
      iLike 1
  2. timo 6. September 2016 um 08:19 Uhr ·
    Ich hätte gerne ein 27″ 5K Display. Wäre aber auch mit 4K zufrieden. Wenn Apple morgen kein hochauflösendes Display bringt, ist das Thema wohl endgültig durch und man muss sich bei anderen Herstellern umsehen.
    iLike 13
    • Jo 6. September 2016 um 09:01 Uhr ·
      Mach es doch einfach. Ich glaube Apple selbst würde sogar die Empfehlung aussprechen. Es gibt so viele Hersteller…
      iLike 1
    • McLovin 6. September 2016 um 09:05 Uhr ·
      5K bei 27″ ist essenziell wichtig!
      iLike 9
    • Apple Tom 6. September 2016 um 10:16 Uhr ·
      Apple kooperiert wohl mit LG und bastelt wohl schon an einem 5k Monitor
      iLike 0
    • H.Ll 6. September 2016 um 13:32 Uhr ·
      Laut Gerüchte kommen morgen keine iMacs. Die werden im Oktober vorgestellt
      iLike 0
  3. TW 6. September 2016 um 08:41 Uhr ·
    Darauf habe ich gewartet ??
    iLike 0
  4. Daniel 6. September 2016 um 09:23 Uhr ·
    Morgen wird das iPhone 7 vorgestellt und kein Mac sowas wird soweit ich weis dann im Herbst weil sowas wird nicht auf ein iPhone Event vorgestellt ich freue mich so sehr auf das iPhone 7 plus 256 GB und es soll ja auch endlich wieder in schwarz kommen
    iLike 5
    • hnk24211 6. September 2016 um 18:28 Uhr ·
      Mein Kommentar mit dem Hinweis, dass Satzzeichen leben retten (Wir essen Kinder vs. wir essen, Kinder) mit der Tüte Satzzeichen (,,,,,…..!!!!!?????), aus der sich Daniel bedienen darf, wurde gelöscht?
      iLike 1
  5. Tobi 6. September 2016 um 10:17 Uhr ·
    Ich hoffe dass das iPhone endlich ein neues Display bekommt mit einer höheren Auflösung. Im Vergleich gegen das S7 ist das  Display echt noch n Röhrenmonitor.. 16 GB sollte raus fallen & 64 GB als kleinste Einheit angeboten werden.. na ja ich lass mich überraschen bin aber bisher nicht so überzeugt, dass  mit Innovation glänzen wird..
    iLike 4
  6. Siglinde 6. September 2016 um 10:26 Uhr ·
    Warum ist eigentlich der Apfel hinten nicht beleuchtet?
    iLike 3
    • Halb&Halb 6. September 2016 um 12:36 Uhr ·
      Weil angebissen – heißt Biene kaputt :)
      iLike 0
      • Halb&Halb 7. September 2016 um 00:39 Uhr ·
        Biene = Birne
        iLike 0
  7. amo 6. September 2016 um 10:43 Uhr ·
    @apfelpage, wird fer stream wirklich auch auf windows verfügbar sein? Bisher war das doch apple usern vorbehalten
    iLike 2
    • amo 7. September 2016 um 08:56 Uhr ·
      @apfelpage……….??????
      iLike 0
  8. AppleTimo 6. September 2016 um 14:26 Uhr ·
    Wird ein MacBook Air 2016 kommen?
    iLike 0
    • Apple Tom 6. September 2016 um 16:03 Uhr ·
      Ich hole mal schnell die Glaskugel hervor…
      iLike 2
  9. Peter 7. September 2016 um 01:07 Uhr ·
    Ich habe mich schon seit langem gefragt warum die Tataturen beim iMac nicht beleuchtet sind ich muss immer Licht anhaben ,vor allem wenn ich Schatten auf die Tastatur werfe oder wenn es dunkel im Raum wird sollte doch die Beleuchtung der Tasten an gehen verstehe ich nicht warum es die Funktion gar nicht gibt bei Appel ? (iMac )
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.