App Store: Telekom bietet nun Kauf auf Rechnung

Der AppStore 2017

iPhone-Nutzer können nun auch bei der Telekom via Handyrechnung ihre Einkäufe im App Store zahlen. Damit offeriert der Anbieter Kunden eine bequemere Zahlungsmöglichkeit abseits der Kreditkarte.

Nun ist auch der App Store bei der Telekom dabei: Das Zahlen von Einkäufen in den App-Kaufhäusern von Apple und google über die monatliche Handyrechnung ist für Android-Nutzer schon länger bei den großen deutschen Anbietern möglich.

Auch die Telekom bot den Dienst schon an, doch App Store-Nutzer konnten diese Zahlungsweise bislang nicht nutzen.

Das ändert sich übermorgen, dann wird die Telekom die neue Zahlungsweise nach und nach für alle ihre Kunden freischalten.

Vertragskunden und auch Nutzer von Prepaid-Karten können dann auf diese Weise zahlen.

Hierfür muss die neue Zahlungsmethode einmalig unter Angabe der eigenen Rufnummer in den Einstellungen der Apple-ID ausgewählt werden.

Bei Käufen im WLAN muss der Kauf zusätzlich über eine SMS-PIN verifiziert werden.

Der Einkauf auf Rechnung klappt allerdings nur, sofern auf dem Anschluss keine Drittanbietersperre aktiviert ist.

Telekom-Kunden werden derzeit von dem Mobilfunker und auch Apple über die neue Zahlungsmethode informiert, allerdings nur, wenn die Geräte auch über einen Neuvertrag oder eine Vertragsverlängerung erworben wurden.

Mobilfunkkunden hatten schon lange die Zahlung von App-Käufen via Handyrechnung gefordert, doch gerade im App Store waren Zahlungsmöglichkeiten für Nutzer ohne Kreditkarte stets Mangelware.
Kreditkarten sind bei den Deutschen aber traditionell unbeliebt.
Allerdings lässt sich anmerken, dass bei Käufen im App Store durch den regelmäßigen Blick auf iTunes-Rabattaktionen im Einzelhandel fast immer einige Euros sparen lassen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "App Store: Telekom bietet nun Kauf auf Rechnung"

  1. mavscounter 20. März 2018 um 20:31 Uhr ·
    Apple Pay wäre mir lieber,zahle mit Paypal!Und das ist sehr gut so
    iLike 1
  2. Apfelnews 20. März 2018 um 20:48 Uhr ·
    Ja , ja , die Deutsche Telekom ist ja , sooooo langsam , bei Vodafone gibt es gratis Volumen und Handyrechnung ( seit 2016 ! ).
    iLike 1
  3. Peter 21. März 2018 um 11:31 Uhr ·
    Gibt es das nicht sogar in Ösistan bei A1 und drei? Weiß da jemand zuverlässig Bescheid?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.