#apnp: Betas | iPhone X2 | WhatsApp ab 16? | iPhone 6s Plus | Hey Siri – #apnp vom 16.04.2018

Apfelpage Night Push #apnp thumb

It's unfortunate that when we feel a stone. We can roll ourselves over ‚cause we're uncomfortable. Oh well, the devil makes us sin. But we like it when we're spinning in his grip. Da ist das Wochenende schon wieder vorüber. Doch die gute Nachricht ist: Der Montag ist auch schon vorbei. Lasst uns das mit einem #apnp feiern. Und der Auflösung, wie es Moritz‘ MacBook geht! (Song des Tages bei Apple Music)

Frische Betas für iOS, watchOS und tvOS

Apple hat seine Entwickler heute mal wieder mit Nachschub für Testwillige versorgt. Jeweils eine neue Beta für iOS 11.4, watchOS 4.3.1 und tvOS 11.4 wurde veröffentlicht. Mit Ausnahme von watchOS dürften wohl auch Nutzer der öffentlichen Beta alsbald in den Genuss eines Updates kommen. macOS High Sierra 10.13.5 gibt es derzeit noch nicht.

iPhone X2 noch teurer?

Das iPhone X hat schon den Kostenrekord aufgestellt, aber Analysten glauben befürchten, dass das noch nicht das Ende der Fahnenstange ist. Mit dem „iPhone X2“ (oder wie auch immer es heißen wird) könnte Apple abermals den Preisrekord knacken – 1100 Dollar sollen drin sein, heißt es von den Bänkern. Der Grund: Apple ist stur. Da will man sich lieber gar nicht erst vorstellen, was das für Euro-Preise bedeuten würde.

WhatsApp ab 16?

Panik auf dem Schulhof? Die neue europäische Datenschutzverordnung steht vor der Tür und bringt ein paar Neuerungen mit. WhatsApp soll planen, pünktlich zum Inkrafttreten derselben seine Nutzungsbedingungen anzupassen und das würde bedeuten, dass das Mindestalter auf 16 Jahre ansteigt. Bislang liegt es bei 13 Jahren. Da stellt sich nur noch die Frage, wie WhatsApp das überprüfen will – die 13 Jahre werden gegenwärtig auch nicht überprüft.

iPhone 6s Plus aus Indien

Apple wollte sich in Indien breitmachen, Voraussetzung war aber, dass iPhones dann auch in Indien hergestellt werden. Gesagt getan und wenn es einmal so eine schöne Fabrikationsstätte gibt, dann kann man sie auch nutzen. Deshalb soll Apple nun veranlasst haben, dass neu hergestellte iPhone 6s Plus zunächst testweise in Indien hergestellt werden.

Hey Siri!

Von lernenden Maschinen handelt ein neuer Artikel, den Apple hat veröffentlichen lassen. Konkret geht es um Siri. Und wie man auf „Hey Siri“ gekommen ist, wird auch verraten. Wer sich das Pamphlet nicht geben möchte, hier der Spoiler: „Hey Siri“ wurde gewählt, weil das natürliche Sprache ist – so einfach kann das manchmal sein.

Aus der Redaktion: Was wurde aus… Moritz‘ MacBook?

Moritz war über das Wochenende Mac-los, aber die erlösende SMS kam dann doch noch. Wie das Ganze ausging, erzählt er euch selbst:

Mein MacBook Pro wurde zur Partymaschine, ihr erinnert euch. Nachdem ich meinen Hobby-Strobo am Mittwoch an der Genius Bar abgegeben habe, konnte ich meinen Mac einen Tag später als angekündigt wieder abholen. Wie bereits im Vorfeld zu erwarten war, wurde an der Hardware nichts gefunden. Dafür waren die Genies an der Software umso fleißiger und haben, wie angekündigt, meinen Mac einmal schön formatiert damit alle Daten futsch sind. Klar, ein Wiederherstellen aus dem Time Machine Backup hätte mir heute einige Arbeit erspart, hätte aber vermutlich auch den Fehler wieder zurückgebracht – der zumindest laut Apple nicht mehr auftreten solle. Übrigens: Die Store Mitarbeiter wechselten wieder einmal ihre T-Shirts, seit dieser Woche erstrahlen diese in Wiesengrün. Gemeinsam mit unserem Techniker, nochmal ein dickes Dankeschön, habe ich via Remote-Zugriff auf die Time Machine die Daten etwas mühselig aus dem Backup gekratzt und mein altes MacBook Pro vier Stunden lang neu eingerichtet. Vielleicht bringe ich meinen Macintosh künftig öfter zu Apple – schließlich hat man nicht jeden Tag das schöne Feeling, ein Device aus dem Store abholen zu können – inklusive Einrichtung versteht sich. Aus alt macht neu, und das für umsonst. Wie schön.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Toni Ebert
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "#apnp: Betas | iPhone X2 | WhatsApp ab 16? | iPhone 6s Plus | Hey Siri – #apnp vom 16.04.2018"

  1. fhollmann 16. April 2018 um 23:24 Uhr ·
    Wenn ihr weiter solche unsinnige Werbung wie die von „DuEntscheidest.com“ veröffentlicht, werde ich euren Newsletter abbestellen!
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.