AirPods Pro erhalten Update: Bemerkt ihr Änderungen?

AirPods Pro - Apple

Die AirPods Pro haben eine neue firmware erhalten. Sie müsste die alte Version auf den Geräten aller Kunden in den nächsten Tagen ersetzen. Angaben über mögliche Änderungen gibt es nicht, aber es steht zu vermuten, dass Apple hier Performanceprobleme beseitigt hat, von denen hatte es zuletzt mehr als ausreichend gegeben. Bemerkt ihr Veränderungen bei der täglichen Nutzung?

Apple hat eine neue Version der Firmware für die AirPods Pro veröffentlicht. Die neue Version mit der Nummer 2D15 wird in den nächsten Tagen nach und nach die alte Softwareversion auf den AirPods Pro der Anwender ersetzen, die bis jetzt noch mit den Versionen 2C54 oder 2B588 unterwegs sind. Apple hat keine Angaben darüber gemacht, welche Änderungen oder Verbesserungen mit der neuen Softwareversion der AirPods Pro einhergehen. Es dürfte sich aber vor allem um ein Update zur Steigerung der allgemeinen Performance und Stabilität der Nutzererfahrung handeln.

Bemerkt ihr Unterschiede?

In den letzten Monaten hatte es wiederholt Probleme mit der AirPods Pro-Firmware gegeben. So hatte Apple etwa Ende letzten Jahres Version 2C54 an die Nutzer gegeben, diese jedoch nach wenigen Tagen wieder zurückgezogen. Die Folge war, dass einige Nutzer das Update bereits erhalten hatten, andere aber nicht. Nutzer mit der neuen Version klagten teils über eine schlechter funktionierende Geräuschunterdrückung. Immer wieder wurde auch über knackende Störungen bei der Nutzung der AirPods Pro berichtet, die Apple womöglich durch ein Update ausräumen wollte, den Schritt jedoch nicht vollendete.

Zuletzt schoss Apple dann den Vogel ab, als Kunden, die einen Austausch-AirPod für teures Geld angefordert hatten, Exemplare mit einer internen Firmwareversion erhielten, die zu keinem anderen AirPod kompatibel ist, Apfelpage.de berichtete.

Ihr seht eure AirPods Pro-Firmwareversion bei verbundenen AirPods Pro unter Einstellungen > Allgemein > Info > AirPods. Ein Update lässt sich nicht manuell erzwingen, es geschieht bei angeschlossenem Lade-Case oft zügiger, wird generell aber nach einigen Tagen geladen.
Bemerkt ihr Änderungen mit der neuen Firmwareversion 2D15?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

19 Kommentare zu dem Artikel "AirPods Pro erhalten Update: Bemerkt ihr Änderungen?"

  1. Heiko 6. Mai 2020 um 07:54 Uhr ·
    Wesentlich besser…ist ja schon lange her, dass ich die alte Geräuschunterdrückung hatte, aber nun ist die definitiv besser als mit 2C54
    iLike 2
    • Necman 6. Mai 2020 um 11:58 Uhr ·
      Na da bin ich ja mal gespannt ob die neue Version etwas spürbar verändert. Noch ist die alte Software drauf 😎
      iLike 1
  2. TheEnemy 6. Mai 2020 um 08:15 Uhr ·
    Habe die neue Version gerade erhalten.
    iLike 1
  3. Andress 6. Mai 2020 um 09:43 Uhr ·
    Die nicht mehr updatebaren AirPods Pro haben ein Update erhalten. Soviel zu den ganzen Hatern und Gerüchteverbreitern mit viel Phantasie, die einfach irgendetwas ohne Fakten behaupten. 🤔😂
    iLike 1
  4. Patrick76 6. Mai 2020 um 12:00 Uhr ·
    Besser! Hadouken 🦾
    iLike 2
  5. macer 6. Mai 2020 um 12:48 Uhr ·
    Ist immer noch gleich schlecht. Kein vergleich zu Bose Kopfhörer
    iLike 2
  6. Karsten 6. Mai 2020 um 13:07 Uhr ·
    Subjektiv finde ich die Geräuschunterdrückung auch etwas intensiver. Bei dem Passtest der Ohrsätze sagt mir das IPhone ich solle andere verwenden oder den Sitz überprüfen. Mit der alten Version wurde alles als optimal eingestuft.
    iLike 1
  7. macer 6. Mai 2020 um 13:32 Uhr ·
    Gleich schlecht
    iLike 2
  8. Michael 6. Mai 2020 um 13:50 Uhr ·
    Meine AirPods Pro sind auf dem Wireless Ladepad heute zum ersten Mal so dermaßen heiß geworden, dass ich mich am Metall des Scharniers fast verbrannt habe. Zumindest habe ich mich so erschrocken, dass ich sie fallen habe lassen. Das hatte ich noch nie und jetzt mit neuer Firmware zum ersten Mal. Ob da ein Zusammenhang besteht?
    iLike 3
  9. Karsten 6. Mai 2020 um 13:57 Uhr ·
    Subjektiv finde ich die Geräuschunterdrückung jetzt besser, aber vorher sagte mir das IPhone, dass die Passform der Kopfhörer perfekt ist und nun soll ich nachbessern. Ich werde es mal testen.
    iLike 2
  10. inpu 6. Mai 2020 um 19:29 Uhr ·
    Bilde mir ein, dass das Pairing jetzt noch reibungsloser funktioniert. Hatte in letzter Zeit auch öfters mal das Problem, dass zuerst nur ein Hörer aktiv war, bevor irgendwann der andere ‚aufgeploppt ‘ist. Auch das bisher nicht aufgetreten…
    iLike 2
  11. iToma 6. Mai 2020 um 20:00 Uhr ·
    Wo finde ich die Firmware?
    iLike 1
    • André 8. Mai 2020 um 00:45 Uhr ·
      Nirgendswo. Die AirPods updates werden automatisiert installiert.
      iLike 1
  12. goldin 6. Mai 2020 um 21:33 Uhr ·
    Beim Noise cancelling merke ich mit der neuen Version keine Verbesserung. Hatte ich vorher bei allen drei Ohrsätzen grün, besteht jetzt kein Ohrsatz den Test. Das irritiert mich sehr.
    iLike 1
  13. goldin 6. Mai 2020 um 21:34 Uhr ·
    Die allererste Firmware hatte nach wie vor das beste Noise Cancelling
    iLike 6
  14. goldin 6. Mai 2020 um 21:49 Uhr ·
    Ich habe nun eine Weile experimentiert: wenn ich die AirPods pro richtig fest in die Ohren „schraube“ bis ein leichter Unterdruck entsteht, bekomme ich ein positives Testergebnis und ein hervorragendes Noise Cancelling. An den Unterdruck gewöhne ich mich aber es ist eine ganz schöne Fummelei, bis die AirPods richtig sitzen.
    iLike 1
  15. Patte 12. Mai 2020 um 19:09 Uhr ·
    Meine aktualisieren einfach nicht 🤷🏻‍♂️
    iLike 1
  16. M M 15. Mai 2020 um 08:22 Uhr ·
    Leider nicht wirklich Verbesserung festgestellt. ANC war am Besten vor den Updates
    iLike 2
  17. Dan 18. Mai 2020 um 19:20 Uhr ·
    Habe heute Austausch AirPods Pro erhalten, da der Linke defekt war (klackern, knacken in NC & TM). Auf Denen ist nun (noch) 2B588 drauf. Ich kann nur sagen: Noise Canceling spitze. Sound satt und kräftig. Ein Traum! War mit 2D15 definitiv schlechter. Kann man das automatische Update irgendwie verhindern? Bitte!
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.