Home » Hardware » AirPods 3: Maximale Akkulaufzeit von sechs Stunden nur ohne 3D-Audio

AirPods 3: Maximale Akkulaufzeit von sechs Stunden nur ohne 3D-Audio

Die neuen AirPods 3 bringen es auf eine maximale Spielzeit von bis zu sechs Stunden – vorausgesetzt, 3D-Audio ist ausgeschaltet. Ansonsten liegt die Spieldauer der neuen Kopfhörer bei bis zu fünf Stunden. Schlecht ist das nicht, es wurde nur von Apple auf der Keynote nicht in dieser Deutlichkeit kommuniziert.

Sie existieren tatsächlich: Auf der Keynote am gestrigen Montag Abend hat Apple auch die neuen AirPods 3 (Affiliate-Link) vorgestellt, hier lest ihr alle relevanten Details kompakt nach. Wie Apple im Rahmen der Präsentation erklärte, bieten die neuen Kopfhörer eine maximale Spieldauer von bis zu sechs Stunden mit einer Akkuladung – das ist allerdings nur unter bestimmten Bedingungen der Fall.

Um diese Spielzeit zu erreichen, muss 3D-Audio deaktiviert sein. Die AirPods 3 unterstützen die Wiedergabe von Inhalten in 3D-Audio, das auf Dolby Atmos basiert, Apple Music hatte Inhalte in 3D-Audio vor einigen Monaten eingeführt, auch wenn es bislang nur recht selten im großen, 90 Millionen Songs umfassenden Katalog des Streamingdienstes vorkommt.

Vier Stunden Sprechzeit mit den neuen AirPods 3

Aus diesem Grund werden sich einige Nutzer wohl auch dazu entschließen können, 3D-Audio zu deaktivieren, um die Spielzeit der AirPods 3 zu verlängern. Diese bieten überdies laut Apple rund vier Stunden Sprechzeit am Telefon, eine halbe Stunde mehr als die AirPods Pro.

Dafür kommen die AirPods 3 allerdings auch ohne den Transparenzmodus oder gar eine aktive Geräuschunterdrückung. Die AirPods 3 können bereits bestellt werden und die Auslieferung startet kommende Woche.


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

10 Kommentare zu dem Artikel "AirPods 3: Maximale Akkulaufzeit von sechs Stunden nur ohne 3D-Audio"

  1. Nicolas 19. Oktober 2021 um 20:57 Uhr ·
    Endlich sind sie da👍
    iLike 2
    • Stanger 26. Oktober 2021 um 11:28 Uhr ·
      Es ist alles verfügbar , aber sie rutschen raus ständig
      iLike 0
  2. EricLeon 19. Oktober 2021 um 21:19 Uhr ·
    Also wer sich die statt der Pro für den selben Preis kauft ist selber schuld
    iLike 5
    • Nicolas 19. Oktober 2021 um 21:31 Uhr ·
      Eben nicht. Weil die Pro mir nicht passen
      iLike 5
    • Mr. Spock 19. Oktober 2021 um 22:09 Uhr ·
      Weil pro immer noch pro ist, so einfach ist das.
      iLike 0
    • neo70 20. Oktober 2021 um 01:12 Uhr ·
      Ich habe die Pro und werde diese verkaufen und mir die 3er kaufen. Das Gummi im Ohr ist nicht mein Ding. NC benötige ich kaum
      iLike 1
    • Stanger 26. Oktober 2021 um 11:30 Uhr ·
      Die sind sogar billiger nur sie sitzen nicht mehr ordentlich
      iLike 0
    • Stanger 26. Oktober 2021 um 11:33 Uhr ·
      Die Dinger sind sogar billiger nur sie halten nicht mehr wie die AirPods Pro
      iLike 0
  3. Liron 20. Oktober 2021 um 11:50 Uhr ·
    Mich würde interessieren wie die Maximallautstärke im Vergleich zum Vorgänger ist?!
    iLike 0
  4. Liron 20. Oktober 2021 um 11:51 Uhr ·
    Abgesehen davon fände ich ne Lautstärke Regelung via Tasten an den Hörern toll.
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.