2019-iPhones in eurasischer Wirtschaftsdatenbank aufgetaucht

iPhone XI Leak

Apple hat die iPhones von 2019 bereits in die ersten regulatorischen Datenbanken eingetragen. Die neuen Modelle werden wie üblich im September erwartet. Vermutet werden erneut drei neue iPhones.

Die iPhone-Modelle von 2019 wurden nun erstmals in einer offiziellen Dokumentation gesichtet. Es ist wieder einmal die Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission, die entsprechende Eintragungen aufweist. Dieser Index hat bereits häufiger Geräte von ‚Apple dokumentiert, die einige Monate später auf den Markt gekommen sind. Die Eintragungen sagen allerdings zumeist nicht viel aufschlussreiches aus, so auch diesmal.

Drei neue iPhones im Herbst

Eingetragen wurden neue iPhones mit den Modellnummern A2111, A2160, A2161, A2215, A2216, A2217, A2218, A2219, A2220, A2221, und A2223. Einige davon entfallen auf die Varianten des Nachfolgers für das iPhone XR. Dieses iPhone soll dem Vernehmen nach eine Dualkamera mit einem verbesserten Zoom erhalten. Auch zwei neue Farbversionen könnte Apple wie berichtet diesem Modell spendieren. Zuletzt waren einige Bilder und auch ein Video aufgetaucht, die einen Eindruck davon vermitteln, wie das neue LCD-iPhone aussehen könnte.

Die übrigen Modelle werden die Versionen des iPhone XI sein, hier wird Apple allen Berichten nach wohl erstmals eine Triple-Cam in einem iPhone bringen, ein bis zu fünffacher optischer Zoom ist im Gespräch. Wie das iPhone XI aussehen könnte, lässt sich etwa hier einsehen. Alle neuen Modelle sollen darüber hinaus wie berichtet mit einer Funktion ausgestattet werden, die dem Wireless PowerShare des ‚Galaxy S10 von Samsung ähnelt und mit der die AirPods drahtlos geladen werden können.

Apple wird die neuen Modelle wohl im Herbst im Rahmen seiner September-Keynote vorstellen, sie werden dann wohl bereits mit iOS 13 ausgeliefert.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.