Home » Apple » WWDC 2021: Apple legt Fahrplan für die Entwicklerkonferenz vor

WWDC 2021: Apple legt Fahrplan für die Entwicklerkonferenz vor

Apple hat den Fahrplan für die WWDC 2021 bekanntgegeben. Die Veranstaltung findet bekanntlich am 07. Juni statt und zwar erneut rein digital, Corona verhindert nach wie vor Großveranstaltungen. Wie üblich beginnt die Entwicklerkonferenz ohne anwesende Entwickler mit der Keynote, darauf folgen ebenfalls wie üblich Workshops und Penls, alles online.

Apples weltweite Entwicklerkonferenz WWDC 2021 findet am 07. Juni statt, das ist bereits länger bekannt, auch Siri weiß das bereits. Nun hat Apple den Ablaufplan der Veranstaltung bekanntgegeben.

Wie üblich geht die WWDC mit der Keynote los, die startet am Montag, den 07. Juni bei uns um 19:00 Uhr. Die Veranstaltung kann auf Apples Website, auf YouTube, am Apple TV, am Smart TV mit der Apple TV-App sowie in der Apple Developer-App im Livestream geschaut werden.

Vorgestellt werden die neuen Hauptversionen iOS 15, macOS 12, watchOS 8 und tvOS 15. Im Anschluss werden Entwickler erste Betas erhalten.

Die Lage der Apple-Nation

Danach folgt das, was Aufschluss über den Zustand von Apples Ökosystem geben soll und das von Apple tatsächlich „Platforms State of the Union“ genannt wird. Es wird zu nächtlicher deutscher Ortszeit abgehalten, darin werden Entwickler auch zusammenfassend mit den neuen Tools und APIs der neuen Systemversionen vertraut gemacht.

Schließlich folgt noch die Übertragung der Apple Design Awards, letztere beiden Veranstaltungen beschränken sich auf die Apple Developer-App. Zusätzlich finden sogenannte digitale Lounge-Sessions statt, diese werden via Chat abgehalten und sollen Entwicklern neue Möglichkeiten geben, Fragen an Apples Team zu den neuen Updates zu stellen.

Während der folgenden Tage finden dann ganztägig Panels und Workshops statt, in denen die Developer ausführlich mit iOS 15 und Co. vertraut gemacht werden.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "WWDC 2021: Apple legt Fahrplan für die Entwicklerkonferenz vor"

  1. wiesnery 24. Mai 2021 um 21:54 Uhr ·
    Von den letzten 3 Posts beinhalten 2 Rechtschreibfehler/Typos. Lest ihr auch mal Korrektur, was ihr hier veröffentlicht?
    iLike 4
    • Nicolas 24. Mai 2021 um 22:00 Uhr ·
      Wie freundlich
      iLike 3
      • jupiieh 25. Mai 2021 um 16:03 Uhr ·
        Wieso? Wenn er recht hat??? Heutzutage schert sich kaum noch jemand um die Grundveraussetzungen für soziale Kommunikation. Sowas ist beschämend, aber leider Alltag.
        iLike 1
  2. Ph0t0blitz 26. Mai 2021 um 16:21 Uhr ·
    Ohhh, so gehyped auf WWDC
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.