Home » Apps » WhatsApp und Facebook verzeichnen zum Jahreswechsel so viele Anrufe wie nie zuvor

WhatsApp und Facebook verzeichnen zum Jahreswechsel so viele Anrufe wie nie zuvor

Zum neuen Jahr tauschten weltweit so viele Menschen digital Glückwünsche aus, wie nie zu vor: Diese Entwicklung ist wohl auch der weiter andauernden Corona-Pandemie geschuldet. WhatsApp verzeichnete dabei einen Rekordanstieg der Anrufe.

Auch der Jahreswechsel verlief diesmal anders, als alle früheren: Große Neujahrsparties gab es in den meisten Ländern nicht, so ist es wenig überraschend, dass viele Menschen auf digitale Lösungen ausgewichen sind, um einander ein frohes neues Jahr zu wünschen. Die Apps der Facebook-Gruppe wurden hierbei besonders eifrig genutzt, wie das Unternehmen nun in einer entsprechenden Mitteilung erklärt: Allein WhatsApp vermittelte zum Jahreswechsel rund 1,4 Milliarden Sprach- und Videoanrufe weltweit, ein Plus von rund 50% im Vergleich zum Vorjahr.

Feuerwerkseffekt zum neuen Jahr im Messenger besonders beliebt

Auch über den Facebook Messenger wurde fleißig ein frohes neues Jahr gewünscht. Laut Facebook war hierbei die Nutzung von Effekten beliebt. Besonders populär war wenig überraschend der Feuerwerkseffekt. Auch Gruppenanrufe im Messenger waren beliebt, ebenso wurden viele Live-Sessions über Facebook und Instagram übertragen.

In früheren Jahren brach zum Jahreswechsel regelmäßig das Mobilfunknetz zusammen, dies ist seit einiger Zeit allerdings nur noch vereinzelt zu beobachten.
Welchen Kanal habt ihr dieses Jahr für eure Neujahrswünsche vornehmlich verwendet?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "WhatsApp und Facebook verzeichnen zum Jahreswechsel so viele Anrufe wie nie zuvor"

  1. Riva 4. Januar 2021 um 10:33 Uhr ·
    Leider keinen Kanal von Mark Z., hat mir mein Arzt verboten…🙃
    iLike 3
  2. Buupsy 4. Januar 2021 um 10:42 Uhr ·
    Könnte an der Situation zur Zeit liegen
    iLike 0
  3. Ewi 4. Januar 2021 um 11:15 Uhr ·
    Bei uns gab es ein Videoanruf per Messenger
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.