Home » Apps » WhatsApp-Chats können bald zwischen iOS und Android hin und her transferiert werden

WhatsApp-Chats können bald zwischen iOS und Android hin und her transferiert werden

WhatsApp Symbolbild

WhatsApp arbeitet aktuell offenbar an einer lange gewünschten Funktion, die die Plattformwechsler begrüßen dürften. Damit soll es möglich sein, seine gesamte Chat-Historie zwischen iOS und Android hin und her zu übertragen. Wer also die Plattform wechselt, kann seine über die Jahre gewachsenen Unterhaltungen zukünftig mitnehmen.

WhatsApp arbeitet derzeit offenbar an einer Lösung für eine Frage, die sich derzeit stets Nutzern stellt, wenn sie die Plattform wechseln. Diese Funktion bildet einen Weg für die Chat-Unterhaltungen der Nutzer von iOS zu Android und auch in die andere Richtung.

Eine der kommenden WhatsApp-Versionen wird die Möglichkeit bringen, seine Unterhaltungen sowie die enthaltenen Medien von einem iPhone auf ein Android-Gerät oder umgekehrt zu bringen, das geht aus Einblicken in die Betas von WhatsApp hervor. Dieser Transfer erfordert, dass beide Telefone die jeweils neueste Version von WhatsApp nutzen, sollte das nicht der Fall sein, erhalten die Nutzer einen Hinweis, das neueste Update von WhatsApp zu laden.

Bis jetzt existiert keine brauchbare Lösung zum Plattformwechsel

Aktuell sind die Inhalte teils über viele Jahre gewachsener WhatsApp-Konversationen auf den jeweiligen Plattformen iOS und Android gefangen. Sie werden im Apple-Universum über die iCloud gesichert und unter Android in der Google Drive-Sicherung. Beim Gerätewechsel werden die jeweiligen Backups wieder eingespielt, beim Wechsel zwischen iOS und Android gehen diese jedoch verloren. Es gibt nur verschiedentlich mehr oder weniger zuverlässige, in jedem Fall aber aufwendige Lösungen von Drittanbietern, die eigene Historie von einer zur anderen Plattform mitzunehmen. Wann die neue Funktion kommt, ist nicht bekannt. In einer weiteren Meldung haben wir über die geplante Sicherung von WhatsApp-Backups vor fremdem Zugriff berichtet.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "WhatsApp-Chats können bald zwischen iOS und Android hin und her transferiert werden"

  1. Jan 6. April 2021 um 19:04 Uhr · Antworten
    Habe im Januar für Freunde versucht, deren WhatsApp von Androiden auf ein iPhone umzuziehen. Tool gekauft für 25 €, das hat auch die Chatnachrichten transferieren können. Die Fotos sind jedoch nur als Thumbnail enthalten. Und: die Fotos, die WhatsApp in der Android-Gallerie gespeichert hat, haben beim Transferieren ihr Aufnahmedatum verloren. Während sie in der Androidgallerie unter dem Emfangsdatum abgespeichert waren, hat kein Weg funktioniert, dass das Datum in die Fotomediathek übernommen wird: weder über exportieren mit dem Mac-Android-Tool, noch über Windows, noch über einen Export nach Google Drive… hat Tage an Zeit gefressen und letzten Endes nicht geklappt.
    iLike 0