Home » iPad » Verquer: Wird das iPad Pro von Apple umgemodelt?

Verquer: Wird das iPad Pro von Apple umgemodelt?

Das iPad Pro soll über kurz oder lang wohl nur noch im Querformat gehalten werden: Neue Leaks deuten an, dass Apple durch kleine Designentscheidungen dafür sorgen will, dass das iPad Pro nicht mehr vorwiegend im Hochkantmodus genutzt wird.

Apples iPad Pro wird in Zukunft womöglich vor allem im Querformat verwendet. Apple könnte dieses Verhalten der Nutzer befördern, indem man das Tablet ein wenig verändert. Kleine Schritte könnten nach und nach diesen Effekt entfalten, darauf deuten Leaks hin, die zuletzt aufgetaucht sind.

Einer der bekannteren Leaker hat auf dem Kurznachrichtendienst Twitter darauf hingewiesen, dass Apple in Zukunft etwa die Kamera des iPad Pro so anordnen könnte, dass die Nutzung nur noch im Querformat sinnvoll wäre.

Auch das Apple-Logo könnte perspektivisch so angebracht werden, dass eine Betrachtung im Querformat Sinn ergeben würde.

Zeitrahmen für mögliche Änderungen am Design des iPad Pro ist nicht klar

Diese Schritte könnten Apple dabei helfen, das iPad Pro mehr und mehr als de facto-Alternative zum Computer zu etablieren. Allerdings ist es aktuell noch völlig unklar, ob und wann Apple diese Änderungen am iPad tatsächlich finassiert.

Dafür spricht, dass man am Magic Keyboard bereits entsprechende Vorkehrungen getroffen hat. Langfristig würde sich auf Basis einer solchen Änderung wohl auch die Position der Frontkamera des iPad Pro ändern.
Wie haltet ihr zumeist euer iPad Pro: Hoch oder quer?

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

12 Kommentare zu dem Artikel "Verquer: Wird das iPad Pro von Apple umgemodelt?"

  1. Ralf 25. September 2021 um 12:33 Uhr ·
    Ich benutze es seit jeher nur quer…
    iLike 23
  2. Jan 25. September 2021 um 12:36 Uhr ·
    Ich hoffe ja, dass FaceID vorher hinter die Geräte wandert, und zumindest beim iPhone der Stecker wegfällt, und es dann egal ist, wie rum man sein Gerät hält… nur der Apfel auf der Rückseite lässt sich wohl in seiner heutigen Form nicht drehen
    iLike 0
  3. bossorange 25. September 2021 um 12:52 Uhr ·
    Wenn’s im Keyboard ist und wenn man mit dem Apple Pencil schreibt dann schon quer aber sonst nehme ich es meistens hochkant
    iLike 7
    • superurmel 25. September 2021 um 13:14 Uhr ·
      Ja ich auch. Also meistens hochkant zum Beispiel um Nachrichten zu lesen oder Bankgeschäfte oder oder oder. Nur zum spielen und streamen quer. Was ein Quatsch.
      iLike 12
  4. Klaus 25. September 2021 um 13:38 Uhr ·
    Ich nutze das iPad fast ausschließlich hochkant. Zum Lesen macht das Querformat wenig sind. Ich spiele halt nicht und Filme schaue ich auf einem TV-Gerät.
    iLike 1
  5. Daniel 25. September 2021 um 16:33 Uhr ·
    Ist das der selbe leaker der seid Jahren wissen will das iPhone Typ c bekommt?
    iLike 0
    • @Krybqvist 25. September 2021 um 22:34 Uhr ·
      Was für ein Typ C? Hoffentlich doch kein Hepatitis Typ C. ;-)
      iLike 1
  6. Guest123 25. September 2021 um 18:57 Uhr ·
    Würde ja auch extrem Sinn machen da die iPads mit Tastaturhülle ohnehin quer stehen. Da ist die Cam an der Seite ja eher blöd angebracht …
    iLike 2
    • HenHoff96 26. September 2021 um 09:07 Uhr ·
      Vor Allem beim Entsperren ist Face ID in der Seite schlecht positioniert. Entweder zwei Face ID Sensoren in Längs- und Querformat oder Touch ID dazu.
      iLike 0
  7. bberger 26. September 2021 um 16:54 Uhr ·
    Hochkant ist ja kein Problem. Denke Filme werden Zukunft auch hochkant gedreht….
    iLike 1
  8. Alex 27. September 2021 um 19:11 Uhr ·
    Hochkant hat es einfach eine komische Form. Nutze es zu 99% quer. Gerade beim Surfen, ist quer einfach natürlicher. FaceID funktioniert quer perfekt.
    iLike 0
  9. nobody 5. Oktober 2021 um 01:06 Uhr ·
    Quer. Übrigens: mein iPad Pro ist schon seit jeher optimaler Ersatz für meinen Computer (Big Tower aus Alu), über welchen jetzt die Spinnen krabbeln. Schneller als dieser ist es sowieso.
    iLike 1

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.