Home » Apple Watch » Updates: iMovie mit „Fotos“-Support, iOS 8.2 mit der Apple Watch App

Updates: iMovie mit „Fotos“-Support, iOS 8.2 mit der Apple Watch App

Wir wollen euch noch einen Nachschlag auf die gestrigen Aktualisierungen geben. Sozusagen: Updates zu den Updates.

iPhone 6 Bild

Über die Freigabe von iOS 8.2 haben wir euch ja am Abend bereits unterrichtet. Das Update kümmert es sich um einige Fehler im Betriebssystem: Neben Stabilitätsverbesserungen für Mail, die Musik-App, VoiceOver und der Flyover-Funktion in den Apple Maps soll iOS 8.2 auch eine Hand voll Aussetzer in Health beheben. Hier habt ihr erstmals die Möglichkeit, die Schrittzählung von Health zu deaktivieren. Auch die Messung des Blutzuckers ist wieder aktiv.

Weiterhin ist nun die Apple Watch App ein fester Bestandteil des Homescreens. Warum sich das Programm nicht löschen lässt, ist sehr fraglich. In der App können Nutzer ihre Uhr mit dem iPhone koppeln – das funktioniert entweder über die Kamera oder über die manuelle Auswahl des Gerätes. Dabei muss aber Bluetooth und eine mobile oder feste Internetverbindung aktiv sein. Die App beherbergt außerdem den Apple Watch App Store – hier gibt es allerdings noch nichts zu sehen:

apple-watch-App

Apple hat sich außerdem dem FREAK-Bug angenommen und die Sicherheitslücke mit iOS 8.2, Apple TV 7.1 und Updates für Mac OS X Mountain Lion, Mavericks sowie Yosemite gestopft.

iMovie unterstützt nun Fotos für Mac.

Auch iMovie hat sich mit einer Auffrischung im Store zurückgemeldet. Die hauseigene Film-App von Apple versteht sich nun im Umgang mit den „Fotos für OS X“, das als Ersatz für Aperture und iPhotos mit OS X 10.10.3 aufschlägt. Die neue App kann Daten von der iCloud direkt beziehen sowie mit Fotostreams, Favoriten, Alben und Momenten umgehen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

41 Kommentare zu dem Artikel "Updates: iMovie mit „Fotos“-Support, iOS 8.2 mit der Apple Watch App"

  1. anonym 10. März 2015 um 10:29 Uhr ·
    jetzt bekommen wir noch mehr unnötige apps, die man nicht löschen kann, aufgedrückt. wirklich spitze macht apple!
    iLike 46
    • JokoLA90 10. März 2015 um 11:48 Uhr ·
      Jetzt mal im Ernst es wurde bekannt gegeben dass 700 Mio iPhones bisher verkauft wurden, davon sind bestimmt 500 Mio iPhone 5 oder höher, und es werden 16 Mio Apple watch Verkäufe erwartet, also warum sollen jetzt 484 Mio Apple Kunden mit ner unnützen Apple Watch App auf ihrem Gerät auskommen müssen, warum der Zwang für solche Apps, kann sich nicht nur derjenige der sie braucht sich runterladen ? Ich brauche den Speicherplatz für Musik und Filme, nicht für Aktien, Tipps, Kompass, Podcasts, ….
      iLike 31
      • TM 10. März 2015 um 12:00 Uhr ·
        Wenn du die ganzen Vorinstallierten Apps wie Aktien, Podcasts, Kompass, Tipps,.. Zusammen zählst kommst du aller höchstens auf 10 MB. Das reicht dir für 1, vielleicht auch für 2 Lieder. Ich bin froh, dass die vorinstallierten Apps da sind, ich benutze die meisten davon auch häufig. Lieber so kleine nützliche Apps als irgendwelche vorinstallierten Virenscanner oder andere Apps mit Werbung
        iLike 17
      • Marc 10. März 2015 um 12:33 Uhr ·
        einfach einen Ordner anlegen, und dorthin alle unliebsamen Apps verschieben, bzw. verstecken..
        iLike 10
    • Chris DE 10. März 2015 um 12:02 Uhr ·
      Dann kauft euch doch gleich mehr Speicher müsst ihr nicht meckern….
      iLike 7
      • anonym 10. März 2015 um 12:20 Uhr ·
        Ich habe kein Problem mit dem Speicher, habe noch genug frei. Außerdem beschwert sich auch kaum jemand wegen dem Speicher, weil die Apps eh kaum Speicher brauchen. Es geht mir nur darum, dass mir Apps aufgezwungen werden, die ich nie nutze und mein Homescreen dadurch überladen wird. Und Nein! Ich möchte die auch nicht in einem Ordner sehen müssen.
        iLike 9
  2. Lukas 10. März 2015 um 10:36 Uhr ·
    Meint ihr es lohnt sich wenn ich mir jetzt bei Saturn das ältere 13″ MCP kaufe?
    iLike 2
    • Lasse 10. März 2015 um 10:52 Uhr ·
      Würde ich nicht machen
      iLike 1
    • Xavier 10. März 2015 um 11:04 Uhr ·
      Würde das 2014 retina holen da das neue fast keine Verbesserungen Enthaltet.
      iLike 1
      • Like That 10. März 2015 um 11:14 Uhr ·
        Das neue hat durchaus sinnvolle Verbesserung neue Grafikkarte, das force touchpad, den Butterfly Tastatur Mechanismus, schnelle ssd und nen bissl höhere taktrate. Wenn du das Gekd hast kannst du dir das neue holen. Ich habe die 2014 Variante und die ist vollkommen ok sollte eigentlich ausreichen für alles was man macht, bis auf 4k Video rendern. Und die neusten Spiele auf Ultra zu zocken.
        iLike 7
      • Like That 10. März 2015 um 15:01 Uhr ·
        Das mit dem Butterfly Mechanismus war mein Fehler, du hast recht das 13 Zoll hat diesen nicht.
        iLike 0
    • jotceka77 10. März 2015 um 11:26 Uhr ·
      Wenn du irgendwo noch ein Angebot für ein 2013 15″ mit 512GB für unter 2000,- findest solltest >>>>>>ZUSCHLAGEN<<<<<<<<
      iLike 2
    • pascal 10. März 2015 um 12:32 Uhr ·
      auf jeden Fall
      iLike 1
  3. Marc 10. März 2015 um 11:08 Uhr ·
    Und was soll ios 8.2 noch bringen wieder wlan bugs oder bluetooth probs???!! Leck mich fett ich bleibe bei 7.1.2!!!!
    iLike 5
    • TM 10. März 2015 um 12:01 Uhr ·
      Früher war alles besser, oder?
      iLike 8
      • Hubi 10. März 2015 um 12:43 Uhr ·
        Totaler Quatsch. Ios 7 war gut, aber iOS 8 läauft bei mir super und hat echt gute Neuereungen. Niemals zurück zu iOS 7… Auch wenn ich das System echt mochte….
        iLike 5
      • TM 10. März 2015 um 12:50 Uhr ·
        meine ich auch, es ist nur schwer ironisch zu schreiben ;)
        iLike 4
  4. Apple 10. März 2015 um 11:45 Uhr ·
    Wie kommt man zu manuel koppeln?? Ich kann nur koppeln starten
    iLike 0
  5. Leibinger 10. März 2015 um 12:06 Uhr ·
    Ich möchte endlich den iMovie Bug beseitigt haben. Seit dem 06.11.14 ist die App (Vers. 2.1.1) auf meinem 5s fehlerhaft. Sprich, gehe ich auf das „+“ und dann oben auf „Film Erstellen“ friert die App ein und nichts passiert mehr. Auf meinem 3er iPad oder 4s läuft diese dagegen tadellos. Der Bug ist selbst im Spple Support Forum bekannt. Habe das 5s auch schon neu aufgesetzt, aber selbst das bringt nichts. Kennt das Problem noch jemand oder hat sogar einer einen Tipp?
    iLike 0
  6. ios und osx User 10. März 2015 um 12:18 Uhr ·
    Warum man die App.nicht löschen kann ist doch sonnenklar. Erzeugt sie nicht den ich haben will Effekt? Wenn jeder sie drauf hat und somit auch drauf schaut… Ach bin ich neugierig wie das jetzt wer wenn ich Koppeln könnte…. Aber nichts desto trotz bin ich trotzdem froh dass sie drauf ist.;-)
    iLike 2
    • anonym 10. März 2015 um 12:24 Uhr ·
      Nein sie erzeugt eher den „Lass mich mit dem unnötigen Schwachsinn in Ruhe“-Effekt. Und wie man Bluetooth-Geräte koppelt ist mir klar und ich finde nicht, dass Apple durch diese App „Das Koppeln von Geräten zu einem der persönlichsten Momente im Leben macht!“ Wer sowas haben will, soll es gerne haben. Ich brauche und möchte sowas nicht haben.
      iLike 5
  7. Silversurfer 10. März 2015 um 12:33 Uhr ·
    Eine neue App im Ordner „Schrott“
    iLike 3
  8. Silversurfer 10. März 2015 um 12:37 Uhr ·
    Ich sehe es schon kommen. Die App hat bestimmt Lücken die ausgenutzt werden können. Dann kann man bestimmt Apps auf meiner Casio Uhr installieren.
    iLike 0
  9. Tirolerin 10. März 2015 um 12:57 Uhr ·
    habe auch einen Ordner für apps die ich nicht löschen kann und nicht brauche. Und speicher brauchen die kaum also was solls ….
    iLike 3
  10. Ben 10. März 2015 um 14:39 Uhr ·
    ich stelle seit dem Update auf 8.2 ein Problem mit Siri fest. Siri unterbricht die Diktierfunktion nach einer kurzen Weile. Dieses Problem findet aber nur in iMessage statt. gibt es ähnliche Erfahrungen?
    iLike 0
    • Romuś 10. März 2015 um 21:04 Uhr ·
      Bei meinem iPhone 5 bricht die Spracheingabe auch nach ein paar Sekunden ab. Und wenn man auf fertig gedrückt, stoppt sie sofort und schreibt das Gesagte nicht zu Ende. :/ Komischerweise aber nur bei WhatsApp.
      iLike 0
    • Heike 12. März 2015 um 18:21 Uhr ·
      Ich hab genau das gleiche Problem.
      iLike 0
  11. Mac Taylor 10. März 2015 um 15:18 Uhr ·
    iMovie für Fotos. Gemeint ist eine OS X App? iMovie auf iOS hat bei mir kein Update erhalten und kann nur Filme. Wie muss ich mir das jetzt vorstellen?
    iLike 1
  12. Blablablubberfasel 10. März 2015 um 16:00 Uhr ·
    Ich wünschte ich hätte das Update nicht installiert. Vorher war alles in Ordnung mit der Mail-App und jetzt -.- Die App startete vor dem Update immer im ungelesen-Ordner und nach dem Update kommt beim Start „keine Email ausgewählt“ Ist vielleicht für andere eine Kleinigkeit aber das belastet mich
    iLike 0
    • Sven 10. März 2015 um 20:31 Uhr ·
      was ist bei dir kaputt so ein Problem gibt es nicht. Hab das Update auch geladen und benutze die verdammte Mail App stündlich
      iLike 0
      • Blablablubberfasel 10. März 2015 um 22:53 Uhr ·
        So ein Problem gibt es nicht? Stimmt, ich habe mir das Ganze nur eingebildet. Vielen Dank für deinen geistigen Erguss
        iLike 1
  13. Marc 10. März 2015 um 18:51 Uhr ·
    Und was lernen wir daraus ? Net alles glauben wie die Oberschwuchtel aus cupertino sagt!!! Never Touch a Running System !!! Ios 7.1.2 ftw!
    iLike 1
  14. Torben 10. März 2015 um 20:09 Uhr ·
    Besitze ein iPad Air und noch ein 4s. Beide haben gerade ihr iOS-Update auf 8.2 erhalten. Apple Watch App??? Weder das Air, noch das 4s haben sowas bekommen. Auch im Dienstprogrammordner ist nichts davon zu finden.
    iLike 0
    • Philipp 10. März 2015 um 22:16 Uhr ·
      Ähm, weil die Apple Watch nur mit iPhones ab der 5.Generation kompatibel ist? ;)
      iLike 2
  15. Kjell 10. März 2015 um 21:58 Uhr ·
    Habe auch das Problem mit der Dicktierfunktion. (IOS 8.2) Aber was mich richtig störrt ist , dass Problem mit VoiceOver bei der Standard Wetter App wurde leider immer noch nicht behoben. Das Problem gibt es aber leider schon seit der 1. version von iOS 8 und da ich auf VoiceOver angewiesen bin, ist das richtig blöd.
    iLike 0
    • Karin 22. März 2015 um 18:41 Uhr ·
      Kjell, Sie benützen auch Voice Over. Beim Iphone 5 meines Mannes lässt es sich mit IOS 8.2 nicht mehr ausschalten. Geht das bei Ihnen noch? Bin ratlos, da auch ich dieses Iphone benutze und das Voice Over auch mal ausschalten möchte.
      iLike 0
  16. Wiggito 11. März 2015 um 07:24 Uhr ·
    Habe das Update gestern auf mein iPhone 5 geladen seitdem gibt es manchmal Ausfälle beim wlan muss immer wieder auf die Einstellungen zurückgreifen… Hat wer das selbe Problem?
    iLike 0
  17. Ulli 11. März 2015 um 16:39 Uhr ·
    Wir haben seit dem Update 8.2 Probleme mit eingehenden Anrufen, es klingeln alle Iphones der Familie gleichzeitig, ob wohl wir an den Einstellungen gar nicht verändert haben.
    iLike 3
  18. Philipp 12. März 2015 um 17:48 Uhr ·
    Beruhigt euch erstmal!
    iLike 0
  19. Angelika 18. März 2015 um 23:35 Uhr ·
    Ich habe seit 2 Tagen das Problem dass fast keine Anrufe mehr durchgehen. Apple konnte bisher noch nicht helfen. Wer hat das gleiche Problem?
    iLike 0
  20. Karin 22. März 2015 um 18:30 Uhr ·
    Bei meinem Iphone 5 lässt sich mit IOS 8.2 Voice Over nicht mehr ausschalten. Wer kann mir helfen?
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.