Home » Apple » Tim Cook verdiente vergangenes Jahr rund 100 Millionen Dollar

Tim Cook verdiente vergangenes Jahr rund 100 Millionen Dollar

Tim Cook auf September-Keynote 2018 - Apple

Apple hat im Rahmen der jährlichen Erklärung zur Ankündigung der Hauptversammlung auch Details zur Bezahlung von Führungskräften veröffentlicht. Daraus geht unter anderem auch hervor, wie viel Apples CEO Tim Cook im letzten Jahr verdient hat und für welche Zwecke Apple Geld im Zusammenhang seiner Topmanager ausgibt.

Apple hat jüngst die jährliche Ankündigung zur Hauptversammlung der Aktionäre bei der amerikanischen Börsenaufsicht eingereicht. Diese findet am 04. März statt. Damit verbunden war auch eine Information bezüglich der Vergütung von Führungskräften. Aus ihr geht hervor, dass Apple-CEO Tim Cook im letzten Jahr 98.734.395 Dollar erhalten hat. Der weitaus größte Teil, gut 82 Millionen Dollar, flossen in Form von Aktienpaketen. Sein reguläres Gehalt liegt nur bei mageren drei Millionen Dollar. Sonstige Vergütungen belaufen sich auf rund 12 Millionen Dollar.

Der Abstand zum Finanzchef ist groß: CFO Luca Maestri erhielt nur knapp 27 Millionen Dollar. Auch hier wurde der weitaus größte Teil, knapp 22 Millionen Dollar, in Form von Aktien bezahlt. Sein Jahresgehalt lag bei nur einer Million Dollar. Kate Adams, eine Art juristische Chefberaterin des Unternehmens, erhielt ebenfalls knapp 27 Millionen Dollar, ebenfalls größtenteils in Form von Aktien.

In dieser Größenordnung beläuft sich auch die Vergütung von Retail-Chefin Deirdre O’Brian und COO Jeff Williams.

Tim Cook reist komfortabel durch die Welt

Vornehmlich aus Sicherheitsgründen hat Apple den CEO bereits 2017 dazu verpflichtet, weitere Reisen in einem Privatjet zu unternehmen – und das kostet. Für diese Privatflüge gab Apple im letzten Jahr 712.488 Dollar aus, weitere 630.630 Dollar sind für diverse weitere Maßnahmen zum Schutz von Tim Cook geflossen.

Das riesige Aktienpaket für Cook ist erfolgsgebunden. Es kann nur bei Erreichung weitaus früher definierter Meilensteine eingelöst werden. Apple wird jetzt zehn Jahre von Tim Cook geleitet.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Tim Cook verdiente vergangenes Jahr rund 100 Millionen Dollar"

  1. Timo 8. Januar 2022 um 17:09 Uhr ·
    🤔 a bissle arg viel, aber gut er hat entsprechend Verantwortung und mit Sicherheit einen deutlich längeren Arbeitstag wie ich. Es sei ihm gegönnt
    iLike 0
  2. Maverick 8. Januar 2022 um 21:59 Uhr ·
    Gönn‘ dir, Tim!
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.