Tim Cook: Eine Milliarde aktive Apple-Geräte

Insgesamt sind aktuell mehr als 1 Milliarden Apple-Geräte auf der gesamten Welt aktiv. Das hat Chef Tim Cook im Rahmen der zur Quartalskonferenz veröffentlichten Pressemeldung kundgetan. Eine sehr erfreuliche Zahl, die über die stagnierenden Ergebnisse bei Verkäufen und Umsatz hinweg täuschen könnte. Einberechnet sind dabei sowohl iPhones, iPads und Apple Watches als auch Macs.

apple_produkte

Cook zeigt sich begeistert:

Our team delivered Apple’s biggest quarter ever, thanks to the world’s most innovative products and all-time record sales of iPhone, Apple Watch and Apple TV. The growth of our Services business accelerated during the quarter to produce record results, and our installed base recently crossed a major milestone of one billion active devices.

Zur Berechnung dieser Summe hat Apple beobachtet, welche Geräte sich innerhalb der letzten 90 Tage in die Apple-Services eingewählt haben. Dazu zählen beispielsweise der App Store, iTunes, AppleCare, Apple Music und Apple Pay.

Es ist das erste Mal überhaupt, dass das Unternehmen einen Einblick in die aktiv genutzten Geräte-Zahlen gibt.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

15 Kommentare zu dem Artikel "Tim Cook: Eine Milliarde aktive Apple-Geräte"

  1. 26. Januar 2016 um 23:02 Uhr ·
    Cool ?? Hat aber besitzertechnisch nichts zu bedeuten. Unsere Schule hat 50 MacBooks, 30 iMacs und 100 iPads Und die FH neben an noch mal ein Vielfaches davon
    iLike 14
    • Jo 26. Januar 2016 um 23:10 Uhr ·
      Dennoch sind die Geräte aktiv. Ob Benutzer dahinter stehen ist irelevant.
      iLike 29
    • Mömermann 26. Januar 2016 um 23:21 Uhr ·
      Alter was ist das für ne geile Schule!? ?
      iLike 46
      • Jo 26. Januar 2016 um 23:27 Uhr ·
        Eine Schule mit Apple-Vertrag. Hat unsere Grundschule auch. Springer-Verlag ebenfalls.
        iLike 9
      • Apple 26. Januar 2016 um 23:44 Uhr ·
        Apple bitchez 
        iLike 5
    • Megarush 27. Januar 2016 um 00:56 Uhr ·
      Bin einfach zu früh geboren worden. Wir durften nicht mal einen Taschenrechner in der Schule benutzt ???
      iLike 29
      • o.wunder 27. Januar 2016 um 06:21 Uhr ·
        Ging mir auch so. Wir durften Rechenschieber benutzen.
        iLike 3
    • Artur 27. Januar 2016 um 07:45 Uhr ·
      Bei uns würden die iMacs immer geklaut, deswegen haben wir nur noch Windows XP.
      iLike 4
      • Matthias 27. Januar 2016 um 09:47 Uhr ·
        Mein Auto wurde auch oft geklaut, deshalb fahre ich jetzt Benziner!
        iLike 7
    • Lugg 27. Januar 2016 um 14:27 Uhr ·
      Welche Schule ist das? Finde ich durchaus interessant! :D
      iLike 1
  2. Eedd97 26. Januar 2016 um 23:07 Uhr ·
    Apple gibt diese Zahlen wohl nur raus, weil sie nun endlich salonfähig geworden sind…???
    iLike 5
    • Luca 26. Januar 2016 um 23:55 Uhr ·
      Na endlich! Das gibt’s ja nicht, wie lange die brauchen um eine läppische Milliarde aktive Geräte zu haben… Peinlich für Apple! Die sollten sich ein Beispiel an Eedd97 nehmen, weil der weiß nämlich wie man mal eben ne Milliarde Geräte verkauft…
      iLike 14
      • Bort 27. Januar 2016 um 00:01 Uhr ·
        wer?
        iLike 3
      • Jo 27. Januar 2016 um 00:29 Uhr ·
        Innerhalb von 90 Tagen… Is klar.
        iLike 3
  3. Tobi 27. Januar 2016 um 11:01 Uhr ·
    Es wäre mal cool die Zahlen auf ner Weltkarte zu sehen. Jedes Land eingefärbt je nach Menge der aktiven Geräte! ?
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.