Home » Hardware » Teardown: Wie die neue MagSafe-Batterie von innen aussieht

Teardown: Wie die neue MagSafe-Batterie von innen aussieht

Externe MagSafe-Batterie für iPhone 12- Apple

Die neue externe MagSafe-Batterie von Apple ist jetzt einige Tage erhältlich und bereits bei den ersten Käufern eingetroffen. Inzwischen haben sich auch erste Experten das Innenleben der Batterie angeschaut. Die Batterie lädt ein iPhone 12 Mini einmal und ein iPhone 12 Pro Max kaum halb voll und auch wenn sie nicht alle Kunden überzeugt, ist sie ein interessantes Stück Technik.

Diesmal ist es nicht iFixit, das einen schnellen Einblick in ein neues Apple-Produkt liefert: Die Experten von Charger Lab, wo man in der Vergangenheit verschiedentlich mit mehr oder weniger glücklichen Leaks zu Apple-Produkten aufgefallen war, haben sich die neue Batterie exklusiv für das iPhone 12 vorgenommen.

Die externe MagSafe-Batterie besteht eigentlich aus zwei Akkus, die beiden Zellen sind miteinander verbunden.

Eine Metallplatte auf der Rückseite der Anordnung dient zur Ableitung der Wärme, ein kritischer Punkt: Wireless Charging-Lösungen allgemein und die von Apple entwickelten Produkte im besonderen hatten und haben immer wieder Probleme mit einer übermäßigen Hitzeentwicklung. Die neue externe MagSafe-Batterie ist hier ersten Berichten nach erfreulich unauffällig.

Ein raffiniertes, aber teures Stück Technik

Zwei Spulen sorgen für die drahtlose Aufladung per MagSafe, einen entsprechenden Magneten benötigt die Batterie natürlich auch.

Die externe MagSafe-Batterie ist den Berichten erster Käufer nach solide verarbeitet, wird nicht unangenehm heiß und funktioniert zufriedenstellend. Sie lädt allerdings ein iPhone 12 je nach Modell nicht sehr nachhaltig auf und ist dafür ziemlich teuer.

Möglich ist aber, dass dieser Akku der Wegbereiter für weiter, leistungsfähigere Modelle von Apple sein wird.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Teardown: Wie die neue MagSafe-Batterie von innen aussieht"

  1. mortis82 23. Juli 2021 um 16:33 Uhr ·
    Ist es normal, dass die Lade LED nur kurz leuchtet beim Anschließen und dann erlischt?
    iLike 1
  2. Ulodas 23. Juli 2021 um 18:59 Uhr ·
    Ja ist normal.
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.