Home » Apple » Spotify überholt Apples Podcasts-App in den USA bis Jahresende

Spotify überholt Apples Podcasts-App in den USA bis Jahresende

Apples Podcast-Dienst wird womöglich noch bis Ende des Jahres von Spotify überholt werden: Das Podcast-Angebot des Streamingdiensts aus dem alten Europa wächst seit Jahren kontinuierlich, während das für Apples Podcasts-Nutzerschaft nicht gilt, zeigt eine neue Analyse.

Apple hat zwar den Podcast im buchstäblichen Wortsinne erst erfunden und groß gemacht, verliert aber mehr und mehr den Anschluss: Bis zum Jahresende könnte Spotify bei der Reichweite des Podcasts-Angebots an Apple vorbeigezogen sein, das zeigt eine aktuelle Einschätzung der Marktforscher von eMarketer. Danach wird Spotify bis Ende 2021 rund 28,2 Millionen Hörer erreichen.

Apples Podcasts-App für iPhone und Mac wird bis Ende des Jahres rund 28 Millionen Hörer zählen, so die Analysten. Der Vorsprung ist zwar nur minimal, auf jeden Fall aber ein Vorsprung für Spotify.

Apple wird bei Podcasts abgehängt

Und noch etwas halten die Marktbeobachter von eMarketer fest: Spotify kann bei den Zugriffen auf die eigenen Podcasts immer noch Wachstum vorweisen, zumindest in den USA. Apples Podcasts-App stagniert indes schon lange bei der Nutzerschaft, eine Beobachtung, die sich auch bei der Betrachtung der Hörerstatistiken unseres Apfelplausch bestätigt.

Apples Podcasts-App war zuletzt wiederholt in die Kritik geraten, nachdem Nutzer über verschiedene Probleme mit nicht auftauchenden oder falsch bis gar nicht synchronisierten Episoden klagten, Apfelpage.de berichtete. Auch die Podcaster sind mit der Plattform Apples alles andere als zufrieden, wie wir in einer weiteren Meldung berichtet hatten – wir ebenfalls nicht. Ob der Start der neuen Bonus-Inhalte für Podcasts die Trendwende einzuläuten vermag, steht dahin.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Roman van Genabith
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Spotify überholt Apples Podcasts-App in den USA bis Jahresende"

  1. Martin 23. September 2021 um 12:53 Uhr ·
    Die Analyse passt super zu der Umfrage, die der Apfelfunk vor einigen Wochen gestartet hat. Von 2.252 Teilnehmern hören 57,3% über die Apple Podcast App und ganz abgeschlagen mit nur 2,8% wird über Spotify gehört. Gut, das ist jetzt nicht USA, aber dennoch …
    iLike 2

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.