Home » Sonstiges » Spotify kündigt erste Podcaster-Konferenz für Deutschland an

Spotify kündigt erste Podcaster-Konferenz für Deutschland an

Podcasts liegen seit einigen Jahren nicht nur wieder schwer im Trend, sie sind von Spotify, Apple Music und Co. auch als Alleinstellungsmerkmal auserkoren worden. So versucht man, sich exklusive Inhalte zu sichern, um die Zuhörer an seine Plattform zu binden. Auch in Deutschland funktioniert das ausgesprochen gut, weshalb Spotify dieses Jahr hierzulande die erste Podcaster-Konferenz in Deutschland abhalten wird. 

ALL EARS: Ein Live-Event mit Stars zum „Anfassen“

Spotify kündigte das Event „ALL EARS“ mit einer eigenen Webseite für den 05. Mai in Berlin an. Der Veranstaltungsort sind die Berliner Wilhelm-Hallen, eine ehemalige Eisengießerei. Hierbei handelt es sich um ein Live-Event, wobei es insgesamt drei Bühnen geben wird. Hier soll es Diskussionen, ein Austausch sowie Live-Podcasts geben. Einen Live-Stream oder eine Aufzeichnung für die Nachwelt ist indes nicht geplant.

Wie genau das Programm aussehen wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Spotify will dazu in den kommenden Wochen ein detailliertes Programm veröffentlichen. Lediglich eine Liste der Teilnehmer ist bekannt, es sind überraschend viele Größen der deutschen Podcast-Szene wiederzufinden. Zusätzlich nimmt mit Michael Krause der Europachef von Spotify an den Diskussionen teil. Spotify zufolge soll es in den Panels und Keynotes insbesondere um Themen wie die Produktion täglicher Podcasts, Markenentwicklung und vor allem auch deren Vermarktung gehen.

Stolzer Preis

Das Event gibt es nicht für lau. Die Eintrittskarten kosten  für Frühbucher satte 79,00€. Dieser stolze Preis dürfte auch der Grund dafür sein, warum Spotify auf eine Übertragung bzw. Aufzeichnung verzichtet. Wer eine Tageskarte kaufen möchte, muss indes 99 Euro hinlegen. Das dürfte die Erwartungen hinsichtlich des Mehrwerts des Events nicht kleiner werden lassen.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

1 Kommentar zu dem Artikel "Spotify kündigt erste Podcaster-Konferenz für Deutschland an"

  1. Aydin Appleseed 20. Januar 2022 um 16:11 Uhr ·
    Wäre schöner, wenn die mal zeitnah die HomePod-Unterstützung ankündigen würden
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.