Home » Hardware » Soundlink Flex: Bose stellt neuen Bluetooth-Speaker vor

Soundlink Flex: Bose stellt neuen Bluetooth-Speaker vor

Bose zeigt sich in diesem Herbst ungewöhnlich aktiv: Nach der neuen Smart Soundbar 900 und dem neuen Bose QuietComfort 45, Apfelpage berichtete hier und hier, gibt es nun einen neuen Bluetooth-Lautsprecher. Dieser hört auf den Namen Soundlink Flex und bietet ein paar spannende Funktionen an.

Der neue Soundlink Flex

Der neue Soundlink Flex ist dank seiner robusten Bauweise besonders für den Außeneinsatz gedacht. Dank IP67-Zertifizierung ist er gegen Staub und Wasser geschützt. Er misst 20 cm in der Länge, gut 5 cm in der Tiefe und 9 cm in der Höhe. Das Gewicht liegt bei unter 500 Gramm.

Beim Klangerlebnis ist der Hersteller gewohnt vollmundig und verspricht „die beste Audioqualität für einen Lautsprecher seiner Größe“. Bose setzt dafür seine PositionIQ-Technologie ein. Dank dieser soll der Lautsprecher, egal wie er positioniert wird, immer den bestmöglichen Klang liefern. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit bis zu 12 Stunden an. Das Gehäuse ist selbst mit einem Silikon überzogen und soll selbst stärkere Stürze unbeschadet überleben. Das Lautsprechergitter besteht aus pulverbeschichteten Edelstahl und soll so unempfindlich gegen Rost sein.

Preise und Verfügbarkeit

Der Bose Soundlink Flex wird in drei verschiedenen Farben angeboten, ist aber vorerst nur in den USA erhältlich. Dort kostet der Lautsprecher 149 US-Dollar. Es ist aber davon auszugehen, dass der Soundlink Flex zeitnahe nach Europa und Deutschland kommen wird. Wir gehen dann von einem Preis von rund 170,00€ aus.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

Kommentarfunktion ist leider ausgeschaltet.