Schon gesehen? HTC-Event, Mac-Bundle und mehr

Zur Diskussion auf das abendliche Feierabendbierchen sind wir euch noch ein paar Nachrichten schuldig, die wir gerne kompakt zusammenfassen wollen.

Russland fordert iOS-Code.

Das Kommunikationsministerium in Russland fordert Apple zur Herausgabe des Quellcodes von iOS. Der Grund ist laut Medienberichten die vermutete Spionage mittels iPhones und iPads in Industriekreisen. Ob Apple auf die Forderung aus Moskau eingeht, ist bislang eher fragwürdig. Auch von OS X will man den Quelltext sehen, heißt es.

HTC-Event für August angekündigt.

HTC hat für den 19. August eine Pressekonferenz in New York City in Aussicht gestellt. Erwartet werden auf der Keynote um 19:00 Uhr unserer Zeit ein Smartphone mit Windows Phone, ein Nexus 8 Tablet sowie eine Smartwatch. Wir sind gespannt, was die Taiwaner da aus dem Hut zaubern.

Alibaba will bei Snapchat einsteigen.

Die Ausschlagung von Facebooks 3 Milliarden Angebot könnte sich für Snapchat als cleveren Zug erweisen. Denn nun will eine Investorgruppe in den immer beliebter werdenden Nachrichtendienst einsteigen. Unter den Interessenten befindet sich mit der chinesischen Alibaba eines der größten E-Commerce-Unternehmen in Asien. Snapchat wurde hier mit 10 Milliarden Dollar bewertet.

Neues Mac-Bundle für kreative Gestalter.

Das neue "The Productive Design" Mac Bundle umfasst sechs teilweise namenhafte Programme für OS X zum Paketpreis. Unter ihnen befinden sich die 3D-Gestaltungssoftware Poser 10, das Animations-Tool Anime Studio Pro, die Bildersammlungs-Organisation Ember, der Foto-Verwalter Pixa, die Logo-Software Art Text 2 und der TotalFinder. Hier geht es zum Bundle.

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

13 Kommentare zu dem Artikel "Schon gesehen? HTC-Event, Mac-Bundle und mehr"

  1. Calisto 30. Juli 2014 um 19:20 Uhr ·
    Ich hoffe doch mal, dass Apple den iOS-Code nicht an die Russerei gibt… Sonst gibbets bald Billigsmartphones aus der Russerei mit iOS-Clones -_-
    iLike 33
    • Diego 30. Juli 2014 um 20:13 Uhr ·
      Als ob Apple den Quellcode an Russland vergibt
      iLike 10
  2. Sascha 30. Juli 2014 um 19:25 Uhr ·
    Heute wurde die Yosemite Beta Mail verschickt
    iLike 2
    • Jameson 30. Juli 2014 um 21:00 Uhr ·
      Hab meine auch heute bekommen^^ zum Glück hab ich meinen Code schon über den Link bezogen gehabt. Yosemite rockt bei mir seit Start der Beta. Handoff ist geil :-)
      iLike 0
  3. Apfelschorsch 30. Juli 2014 um 19:47 Uhr ·
    Zu eins: die sind dochnicht mehr ganz klar im kopf. Momentan übertreiben die aber ganz schön. Zu 2: wenn das Htc mit Windows kommt konnte es ganz dicht hinter Apple ein super Handy geben I love Apple
    iLike 8
    • neo.70 30. Juli 2014 um 20:58 Uhr ·
      HTC hat schon lange Phones mit Windows. Ist also nichts Neues. Ob es ein Superphone wird, wird sich zeigen.
      iLike 1
  4. Maxmuster 30. Juli 2014 um 20:00 Uhr ·
    Mal sehen wie sich das mit russland entwickelt… Apple hat sich hoffentlich nichts vorwerfen zu lassen
    iLike 2
  5. neo.70 30. Juli 2014 um 21:00 Uhr ·
    Langsam färbt der Größenwahn von P. auf die Ministerien ab. Anders kann man sowas nicht erklären.
    iLike 3
  6. Glaruk 30. Juli 2014 um 21:53 Uhr ·
    Wer ist Russland? Momentan ein altes russisches kommunistisches Mütterchen namens Putin mit lächerlichem Größenwahn. Das arme Volk hat nach Jahrzehnten der Unterdrückung die Freiheit verdient. Weg mit Putin!
    iLike 5
    • Daniel 31. Juli 2014 um 01:04 Uhr ·
      Wer ist Russland? Das kannst du ja nochmal fragen, wenn die Europa das Gas abdrehen…
      iLike 4
  7. Apple TeX 31. Juli 2014 um 00:57 Uhr ·
    Ich hoffe mal das das Apple mal nicht tuhen wird!! Was die Russen so in letzter Zeit tuhen und vordern. „I Love Apple“
    iLike 2
    • WePe 31. Juli 2014 um 16:19 Uhr ·
      Ich hoffe, dass Du erstmal nichts mehr „vordern thust“ – selbst der Apple-Rechtschreibprüfung auf meinem iPad wird davon nämlich schlecht – von mir ganz zu schweigen …
      iLike 1
  8. TMC 31. Juli 2014 um 10:05 Uhr ·
    Aplle würde niemandem so einfach den Quellcode geben – Russland hin oder her…
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.