Schluss mit lustig: Amazon entfernt iPad Mini vs Kindle Vergleich

Das ging aber schnell! Vor 2 Tagen berichteten wir, wie Amazon einen Vergleich zwischen iPad Mini und Kindle Fire HD auf die Website stellte. Dieser Vergleich war allerdings sehr unfair gehalten, ihr könnt es hier nachlesen. So sah das damals aus:

Gestern haben wir uns nochmal vergewissert, ob die Tabelle noch da ist. Es hatte sich nichts geändert.
Nun schauten wir heute morgen noch einmal vorbei und sehen keinen Vergleich mehr! Wurde Amazon von den Medien unter Druck gesetzt? Nach gerade einmal 48 Stunden ist der Aufreger wieder entfernt wurden. Ein Blick jetzt auf die englische Seite, zeigt eine ganz normale Kindle Werbung:
Der detaillierte Vergleich ist aber noch unter diesem Link erreichbar.

 

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Robert Tusch
twitter Google app.net mail

3 Kommentare zu dem Artikel "Schluss mit lustig: Amazon entfernt iPad Mini vs Kindle Vergleich"

  1. Sascha 31. Oktober 2012 um 12:17 Uhr ·
    Aber laut dem Vergleich ist das Kindle Fire Tablet wirklich besser als das neue iPad Mini. Bei Apple zahlt man eben nur für den Namen.
    iLike 0
    • mr1996c 31. Oktober 2012 um 13:43 Uhr ·
      nein, guck dir dieses ding doch mal an! das ist der reinste Plastik Schrott das ipad dagegen sieht richtig edel aus und kann auch weit mehr als das kindel 330 sind zugegeben wirklich recht hoch, doch es ist 100 mal besser als das kindel
      iLike 0

Diese Seiten haben den Beitrag verlinkt:

  1. Schiller bestätigt: iPad mini kommt mit Stereo-Lautsprechern | Apfelpage

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.