PDF Expert 5: Readdle baut zum Universal-Konzept um

Readdle nutzt den heutigen Donnerstag, um tiefgreifende Änderungen in der Struktur der PDF Expert 5 Suite durchzuführen. Fortan setzt der Premium-Entwickler auf eine universelle Anwendungen, statt auf zwei parallel laufende Apps.

Soeben ist im Zuge dieser Umbauarbeiten die zuletzt kostenlose iPhone-App aus dem Store geflogen. Gleichzeitig erreicht ein Update die iPad-Applikation, welches sie zu einem universellen Programm für alle Displaygrößen der iOS-Sparte macht. Dank dieser Änderung müssen künftige Käufer nicht mehr zwei Apps bezahlen, um den funktionalen PDF-Manager auf iPhone und iPad gleichzeitig zu nutzen. Außerdem ist die Anwendung nun erheblich beschleunigt wurden und eine flüssige Scroll-Funktion für mehrseitige Dokumente wurde eingepflegt.

PDF Expert 5 kann leistungsstark mit PDFs umgehen, sie ordnen, bearbeiten und signieren lassen.

PDF Expert 7: PDF bearbeiten
PDF Expert 7: PDF bearbeiten
Entwickler: Readdle Inc.
Preis: Kostenlos+

Video-Trailer.

[Direktlink zum Video]

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Philipp Tusch
twitter Google app.net mail

4 Kommentare zu dem Artikel "PDF Expert 5: Readdle baut zum Universal-Konzept um"

  1. aInsider21 29. Mai 2014 um 17:59 Uhr ·
    Hört sich nicht schlecht an, allerdings sind 8,99 Euro etwas teuer. Man kann PDF´s auch mit anderen Programmen öffnen, die erheblich weniger kosten. Außerdem könnte die App mit iOS 8 überflüssig werden, wenn die Vorschau App integriert wird. Man sollte erst mal abwarten, was Apple auf der WWDC so vorstellt und kann sich danach noch für oder gegen die App entscheiden. Teuerer wird sie wohl nicht :D
    iLike 4
    • Gott 29. Mai 2014 um 19:55 Uhr ·
      Bei mor kam freude auf, als ich mir die Vorgängerversion kaufte und kurze Zeit später Version 5 rauskam und ich dafür nochmal 9€ zahlen sollte!
      iLike 2
    • Felix 30. Mai 2014 um 01:22 Uhr ·
      Es gibt auch ein Beta Programm. ;)
      iLike 0
  2. o.wunder 30. Mai 2014 um 07:16 Uhr ·
    „Tiefgreifende“ Änderung nur weil es jetzt eine Universal App ist wie es eigentlich schon lange hätte sein sollen?
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.