Home » Deals » Neues MagSafe-Zubehör von Anker verfügbar

Neues MagSafe-Zubehör von Anker verfügbar

Rückblickend betrachtet hat sich MagSafe als ein Feature erwiesen, das einen größeren Impact als zunächst gedacht bringt. Passend dazu gibt es immer mehr Zubehör und damit kommen wir zu Anker. Der Hersteller hat gerade ein komplett neues Sortiment vorgestellt und dabei ein ziemlich cleveres Akkupack im Gepäck.

Anker MagGo

Die sechs neuen Accessoires laufen bei Anker unter dem Label MagGo und richten sich ausschließlich an das iPhone 12 oder höher – da nur noch MagSafe unterstützt wird. Besonders interessant ist der MagGo 622 Magnet-Akku sowie das Anker MagGo 633 Ladegerät, welches den Akku beinhaltet und diesen auflädt.


Anker MagGo 622

Der neue Anker löst das alte Magnetic Wirelesss Battery Pack ab, kommt, wie das gesamte Zubehör, in frischen und pastellfarbenen Tönen daher und bietet eine Akkukapazität von 5.000 mAh. Dieser wird entweder drahtlos oder mittels USB-C geladen. Was den Akku interessant macht, ins seit integrierter Standfuß, der sich ausklappen und damit das iPhone aufstellen lässt.

Der MagGo 622 ist mit 59,99 € deutlich günstiger als das MagSafe Battery Pack von Apple und bietet zudem deutlich mehr Leistung.


Anker MagGo 633 Ladestand

Der Ladestand kombiniert den oben genannten Akku mit einem Standfuß und ermöglicht so das Laden des Akkus. Auch das iPhone kann gleichzeitig geladen werden, außerdem agiert das System als Standfuß. Wichtig zu wissen, der oben genannte Akku ist hier im Lieferumfang enthalten, dadurch relativiert sich der Preis von 109,99 €

Außerdem gibt es im Standfuß selbst noch eine weitere Qi-Ladeoption, mit der die AirPods geladen werden können.

Anker MagGO 637 Charging Station

Das eigentliche Highlight ist derzeit nur in den USA erhältlich und das ist die MagGo 637. Das ist eine äußerst kompakte Ladestation, die gleichzeitig als USB-C-Hub fungiert. Außerdem ist eine zusätzliche Steckdose integriert. Zum Preis gibt es leider noch keine Angabe:


Anker MagGo 623

Das ist ein 2-in-1 Ladegerät, dessen Teller sich ausklappen lässt. Daran wird das iPhone geladen und man hat Zugriff auf die zweite ladefläche. Hier können dann die AirPods geladen werden.

Eine charmante Idee, die uns mit 69,99 € preislich jedoch teuer erscheint.


Anker MagGO 610 Ringhalter und Anker MagGo 613 magnetischer Kfz-Halter

Die beiden Sachen können wir schnell abhandeln. Bei dem MagGo 613 handelt es sich um einen magnetischen Ringhalter, der im Revier der Popsockets wildern soll. Hier werden 15,99e fällig. Die magnetische KFZ-Halterung hält das iPhone via MagSafe und kann darüber aufgeladen werden. Mit 69,99e siedelt Anker seine KFZ-Halterung aber ebenfalls im oberen Preisbereich an.

Verfügbarkeit

Alle hier gelisteten Produkte können nun bei Amazon bestellt werden, mit zwei Ausnahmen: Das Anker MagGO 637 ist vorerst nicht hier erhältlich und der Ladeständer mit integriertem Akku ist derzeit nicht lieferbar. Wer sich mit dem Preis des MagSafe Battery Pack von Apple schwertut, sollte auf jeden Fall einen Blick auf das Pendant von Anker werfen:

 


 

 


 

 


 

 


 


* Bei den hier genutzten Produkt-Links handelt es sich um Affiliate-Links, die es uns ermöglichen, eine kleine Provision pro Transaktion zu erhalten, wenn ihr über die gekennzeichneten Links einkauft. Dadurch entstehen euch als Leser und Nutzer des Angebotes keine Nachteile, ihr zahlt keinen Cent mehr. Ihr unterstützt damit allerdings die redaktionelle Arbeit von WakeUp Media®. Vielen Dank!

-----
Willst du keine News mehr verpassen? Dann folge uns auf Twitter oder werde Fan auf Facebook. Du kannst natürlich in Ergänzung unsere iPhone und iPad-App mit Push-Benachrichtigungen hier kostenlos laden.

Oder willst du mit Gleichgesinnten über die neuesten Produkte diskutieren? Dann besuch unser Forum!

Gefällt Dir der Artikel?

Patrick Bergmann
twitter Google app.net mail

2 Kommentare zu dem Artikel "Neues MagSafe-Zubehör von Anker verfügbar"

  1. 27. Oktober 2021 um 17:35 Uhr ·
    Da ist echt cooles Zeug dabei. :)
    iLike 4
  2. eBiker70 28. Oktober 2021 um 06:26 Uhr ·
    Der 623 ist lieferbar. 613 nur in komischen babyhellblau ab 1.11., in Lavendel ab Januar, schwarz und weiß stehen gar nicht zur Auswahl. Und 610 ist direkt bestellbar. Der Rest erst ab Januar lieferbar. Und dann diese Farben…
    iLike 0

Leider kann man keine Kommentare zu diesem Beitrag mehr schreiben.